Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Ötztaler Alpen

Ötztaler Alpen


Sortieren nach:


6:00↑1320 m↓1320 m   T3+  
17 Nov 18
Spätherbstliche Runde über den seilbahnfreien Hochzeiger (2560m)
Der Herbst zieht sich weiterhin in die Länge und bietet nach wie vor schönstes Wetter mit Fernsicht. Einzig die Tage werden kürzer und kühler. Gleichzeitig eignet sich der November immer gut für Touren auf Seilbahnberge, da viele Bahnen vor der Skisaison in der Revision sind. Wir wollten nochmal ins Hochgebirge und haben uns...
Publiziert von Andi_mit_i 21. November 2018 um 14:11 (Fotos:75 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
2:15↑120 m↓120 m   T1  
9 Nov 18
Rund um den Vernagt-Stausee
Wäre es so, dass man um den künstlichen See auf einem feinen Kies-, Gras- oder Asfaltweg wandern könnte, beschriebe ich diese Tour nicht. So aber starteten wir von unserem Hotel in Vernagt und liefen im Gegenuhrzeigersinn los, um das bergseitige Ende zu gewinnen. Hier gibt es einige kleine Steigungen und Gefällsstrecken,...
Publiziert von stkatenoqu 10. November 2018 um 16:44
9:00   T4  
30 Sep 18
Wunderschöne Hufeisentour über dem Reschensee an einem herrlichen Herbsttag
Eine Hufeisentour ist eine exklusive Bergfahrt, bei der man einen kompletten Bergkamm begeht, der ein ganzes Tal umfasst, das Tal also auf ihm umrundet. Am Sonntag, 30.09.18 begann ich solch eine Hufeisentour um das Vivannatal im Langtauferer Tal kurz vor Pedross, wo ich aus dem Bus ausgestiegen war. Über einen angenehm zu...
Publiziert von Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 2. Oktober 2018 um 11:42 (Fotos:149)
4:45↑900 m↓900 m   T3  
30 Sep 18
Venet Rundwanderweg - Traumpfade hoch über dem Innknie
Den E5-Fernwanderern muss nach der Enge des Zammer-Lochs, die Weite am Venet als Wohltat erscheinen. Die traumhaften Höhenwege, mit denen das Venet-Massiv reichlich gesegnet ist, verdankt es seiner isolierten Lage über dem Innknie. Im Süden durch den weiten Sattel der Pillerhöhe vom Hauptgebirge der Ötztaler Alpen...
Publiziert von Grimbart 2. Dezember 2018 um 16:28 (Fotos:60)
8:00↑1850 m↓1850 m   T4 WS  
29 Sep 18
Glockturm (3353m) - Von Westen über das Hohenzollernhaus
Die Argumente für eine Besteigung des Glockturm lassen sich schnell zusammenfassen: hoch einsam (zumindest von Westen) spaltenarmer Gletscher (problemlos solo zu begehen) So war es Ende September also endlich mal Zeit für "die Glocke". Nach kurioser, spätabendlicher Anfahrt (es geht auf freigegebener...
Publiziert von hannes80 12. November 2018 um 22:46 (Fotos:28 | Kommentare:1)
8:00↑1700 m↓1700 m   T5 WS I WS  
27 Sep 18
Cima Bianca Grande(3278m)....alias Hohe Weisse - BIKE/HIKE
1997 war ich zum ersten Mal oben.....beeindruckt hat mich der "weisse Berg" immer schon. Letztes Jahr scheiterte eine Begehung an meiner eigenen Zaghaftigkeit.....es lag ja Mitte Oktober doch schon Schnee dort. Nun heuer, bei exorbitanten AKW, endlich.....wieder mal auf dem schönen Berg zu stehen, ein ganz besonderes Gefühl...
Publiziert von ADI 2. Oktober 2018 um 11:08 (Fotos:23)
   T4  
20 Sep 18
Herrliche Panoramawanderung von Kapron über einen sanften, aber einsamen Bergkamm zum Haidersee
Am 20.09.18 ca. um 09.30 Uhr stieg ich in Kapron aus dem von Graun nach Melag fahrenden Bus aus. Ich wanderte bei herrlichem Herbstwetter Wegweisern folgend auf einem Fahrweg ins Rosell genannte Tal. An der Ochsenbergalm machte ich Rast. Dort grasten Pferde. Ich wanderte nun auf einem Steig taleinwärts u. stieg schließlich...
Publiziert von Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 26. September 2018 um 06:41 (Fotos:144 | Kommentare:2)
10:30   T6 WS II  
18 Sep 18
Hochtour über dem Langtauferer Tal auf Rote Köpfe und Danzebell
Nach einer unangenehmen Begegnung mit einem ausschließlich italienisch sprechenden, unfreundlich auftretenden jungen Paar am Vorabend am sog. "Atlantis der Berge" bei eingetretener Dunkelheit hatte ich in (dennoch) der Nähe des großen Gebäudes biwakiert. Am nächsten Morgen brach ich kurz nach 06.00 Uhr in der Dämmerung...
Publiziert von Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 19. September 2018 um 13:54 (Fotos:41)
   T4+  
16 Sep 18
Von der Rossboden-Alm auf die Klopaier Spitze
Am frühen Morgen des 16.09.18 brach ich an der Rossboden-Alm auf, in der mich der gastfreundliche Almhirt auf dem Sofa hatte schlafen lassen. Auf dem markierten Steig Richtung Klopaier Spitze wanderte ich über den Grauner Berg hinauf bis auf ca. 2700m Höhe, an der jemand im Gras biwakiert hatte u. gerade frühstückte. Es...
Publiziert von Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 23. November 2018 um 06:10 (Fotos:65)
    
15 Sep 18
Von der Bergkastelbahn Bergstation über Ganderbildspitze zu den Plamorterspitzen
Am 15.09.18 fuhr ich nach Übernachtung im Selber Haus in Arzl von dort mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Nauders zur Bergkastelbahn. Mit ihr fuhr hinauf zur Bergstation. Ich wanderte auf markiertem Steig auf die Pedrosscharte. In Kürze erreichte ich von ihr aus über einen Steig mit Drahtseilen die Ganderbildspitze, auf...
Publiziert von Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 20. November 2018 um 17:36 (Fotos:82 | Kommentare:1)