Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Ötztaler Alpen

Ötztaler Alpen


Sortieren nach:


3:15↑840 m↓840 m   T2  
15 Sep 16
Kein Glockturm
Um noch einmal richtig hoch hinauf zu kommen, soll finanziell kräftig investiert werden: zum Einen in die Maut für die Kaunertaler Gletscherstraße, zum Anderen für die Übernachtung auf dem - mit dem Pkw erreichbaren - Gepatschhaus direkt am Straßenrand. Das ermöglicht immerhin einen frühen Start ohne dass man dabei extrem...
Publiziert von klemi74 15. September 2016 um 20:32 (Fotos:21)
8:00↑1790 m↓1790 m   T3+ S  
2 Sep 16
Bike + Hike auf die Kreuzspitze (3457m)
Die Kreuzspitze ist ein sensationeller Aussichtsgipfel. Dank der Höhe und der zentralen Lage, kann man fast alle bekannten Gipfel der Ötztaler Alpen sehen. Ausserdem ist er Dank dem markierten Wanderweg relativ einfach erreichbar. Der Zustieg von Vent aus kann ein wenig lang werden für eine Tagestour. Allerdings kann man den...
Publiziert von SCM 3. September 2016 um 12:11 (Fotos:29 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
↑600 m↓1730 m   T4 II  
29 Aug 16
Hinterer Spiegelkogel (3426m) - von Norden eisgepanzert, von Süden ein Wander-3000er
Die Schlechtwetterfront kommt schnell, mahnt der Hüttenwirt des Ramolhauses und rät mir eindringlich von meinem Plan ab, via Firmisanjoch die Firmisanschneide zum Hinteren Spiegelkogel zu überschreiten. Die brüchigen Grate seien sehr zeitintensiv und um kurz vor 12 rechne er bereits mit ersten Gewittern und Schauern. So wird...
Publiziert von simba 31. August 2016 um 15:24 (Fotos:14)
8:00↑1550 m↓1120 m   T4 I  
28 Aug 16
Mainzer Höhenweg (3252m)
Der Mainzer Höhenweg steht schon lange auf meiner Liste. Etwas zufällig war es dieses Wochenende so weit. Der 'Weg' ist eine anspruchsvolle Alpinwanderung. Zum Weismaurachjoch steigt er steil an. Vom Joch geht es weiter hoch und man quert in Auf und Ab zum südl. Puitkogel Ferner. Das Auf und Ab ist zum Teil mit Ketten...
Publiziert von belvair 29. August 2016 um 20:19 (Fotos:16)
↑1850 m↓690 m   T5- WS II  
28 Aug 16
Großer Ramolkogel (3550m) - mal wieder ein Solo-Ötztaler-3500er
Die Vorwoche mit traumhaften Wetter musste ich arbeiten, Ende der Woche sagte dann noch mein Tourenpartner für meine kommende Urlaubswoche gesundheitsbedingt ab. Stornieren und erstmal umplanen auf "Solo-Tour", um vor dem Zwischentief zu Wochenbeginn zumindest noch etwas Bergluft schnuppern zu können. Für den großen...
Publiziert von simba 31. August 2016 um 14:03 (Fotos:18 | Kommentare:2)
9:00↑1900 m↓1900 m   T5 L II  
27 Aug 16
Großer Ramolkogel (3550m) - Tagestour von Obergurgl
Der Große Ramolkogel ist ein gewaltiger Berg: 3550 Meter hoch und damit gerade noch unter den Top Ten der Ötztaler Alpen. Seine isolierte Lage unter niedrigeren Gipfeln sorgt dafür, dass man bei gutem Wetter eine gigantische Aussicht hat. Auch der Anstieg von Obergurgl über das sehenswerte Ramolhaus, den Ramolferner und den...
Publiziert von AIi 6. November 2016 um 16:18 (Fotos:33 | Kommentare:3)
6:30↑1800 m↓1070 m   T4 I  
27 Aug 16
Hohe Geige (3396m)
Nachdem im Zillertal alle Hütten ausgebucht waren, machten wir uns auf den Weg in Pitztal. Nach Übernachtung im Auto stiegen wir über einen guten Hüttenweg (T3) auf die Rüsselsheimer Hütte. Nach einer ausgedehnten Kaffepause ging es das über den Werstgrat auf die Hohe Geige. Der Westgrat besteht aus Blockgelände im...
Publiziert von belvair 29. August 2016 um 19:17 (Fotos:10 | Kommentare:3)
5:00↑1150 m↓1150 m   T4 I  
26 Aug 16
Königskogel (3055m) - Audienz bei seiner Majestät
Der Königskogel im Südwesten der Ötztaler Alpen ist eine unbedeutende Erhebung im Kamm zwischen Timmelsjoch und Granatenkogel. Er gibt eine kurze aber dennoch einsame und schöne Tour von Obergurgl ab. Nach einer 100 Kilometer Radtour am Vortag über diverse Pässe möchte ich mich an unserem ersten Tag in Obergurgl erholen...
Publiziert von AIi 3. November 2016 um 16:03 (Fotos:20 | Kommentare:2)
1 Tage ↑1650 m↓1650 m   T5+ I  
25 Aug 16
Vorderer Brochkogel (3565m)
Nach der erfolgreichen Besteigung des Großen Wiesbachhorns suchte ich nach einem weiterren geeigneten hohen Sologipfel. In den Ötztaler Alpen fiel mir dann schnell der leicht zu erreichende Vordere Brochkogel ein, dazu schien die Tour recht einsam zu sein. Somit war das nächste Tourenziel auch schon gefunden! Da es von Vent...
Publiziert von Kottan 13. Oktober 2016 um 15:35 (Fotos:5)
3:00↑430 m↓430 m   T3  
18 Aug 16
Halbtagstour auf den Schwarzkogl
Nach kurzer Recherche bestehender Tour Berichte, gab es für uns nur die "schnelle" Variante ab dem Schutt Silo auf der Gletscherstrasse. Dort angekommen offenbarte sich uns ein Wegweiser mit der Inschrift "Schwarkogl 2,5 Stunden" mit der Schwierigkeit schwarz. Nun ja, passt ja zum Schwarzkogel. Nach kurzer Schotterpiste zu...
Publiziert von AndySummit 29. August 2016 um 19:39 (Fotos:1)