World » Austria » Zentrale Ostalpen » Verwallgruppe

Verwallgruppe


Order by:


7:15↑1800 m↓1800 m   T4+ I  
7 Sep 16
Valschavieler Maderer (2769 m) – im dritten Anlauf doch noch auf dem Gipfel
Einsam, von vielen Seiten sehr auffällig, aber dennoch abgeschieden, nur auf langen, aber abwechslungsreichen Zustiegen erreichbar – das sind einige Markenzeichen des Valschavieler Maderer, dem nicht nur höhenmäßig herausragenden Hauptgipfel des Madererkamms im Verwall – hoch über St. Gallenkirch/Gortipohl. Vor fast auf...
Published by Murgl 12 September 2016, 21h33 (Photos:38)
↑2000 m↓2000 m   T4-  
3 Sep 16
Hoher Riffler (Verwall, 3168m)
Meine Liste an (Sommer-)Gipfelzielen ist wieder einmal deutlich länger als der Sommer, und aufgrund des geplanten Trainings dieses Wochenende sollte es ein einfacher Berg werden, also fiel die Wahl auf den Hohen Riffler. Am Anfang verbringt man viel Zeit auf einem Forstweg, der sich für hike&bike gut eignen würde. Schon...
Published by MatthiasG 5 September 2016, 14h18 (Photos:28 | Geodata:1)
8:30↑1300 m↓1300 m   T5 II  
27 Aug 16
Patteriol - Auf das Matterhorn des Verwall
Wir hatten nach unserer letzten Verwalltour noch eine offene Rechnung mit dem Patteriol zu begleichen. Stabiles Sommerwetter und ein unternehmungslustiges Viererteam, ist eine sehr günstiger Vorrausetzung dieses Unternehmen anzugehen. Gestartet sind wir zu dieser Tour an der Konstanzer Hütte Richtung Fasultal. Von hier aus...
Published by his 19 September 2016, 20h30 (Photos:37 | Geodata:1)
7:30↑1600 m↓1600 m   T3 F  
27 Aug 16
Die Östliche Eisentalerspitze - ein leichtes Wanderziel im Verwall
Die hohen Verwaller Gipfel sind nicht eben berühmt für ihre übermäßig leichte Zugänglichkeit. Eine überraschend gemütliche Ausnahme stellt hier die Östliche Eisentalerspitze dar, die aus dem Klostertal günstig erwandert werden kann. Die Tour kann vorteilhaft mit dem Radl verkürzt werden, um ein für eine Tagestour...
Published by maxl 4 September 2016, 22h38 (Photos:40 | Comments:3)
↑1800 m↓1800 m   T5 II F  
25 Aug 16
Patteriol, 3.056m: Hike & Bike
Vor 3 Jahren war ich alleine am Patteriol, und nun gestern mit Mountainbike und Kollege ein zweites Mal. Beide Male habe ich kurz vor dem Gipfel eine ungünstige Route gewählt, weshalb ich nun mal einen Bericht schreiben will, damit niemand denselben Fehler macht. Vorab zu Thema „Fahrrad“: Ich bin wirklich überhaupt kein...
Published by paul_sch 26 August 2016, 09h28 (Photos:48 | Geodata:1)
8:00↑1000 m↓1000 m   T5 II  
2 Aug 16
Verbellakopf (2581m) - Überschreitung des Valschavielkamms
Der Valschavielkamm im Süden der Verwallgruppe trägt je nach zählweise fünf oder sechs recht unterschiedliche Gipfel. Angefangen im Süden wäre da der Nördliche Strittkopf, dieser ist auch gleich unser Wackelkandidat - über seinen Namen und ob es sich hier überhaupt um einen Gipfel handelt ist umstritten. Sein südlicher...
Published by AIi 14 September 2016, 22h28 (Photos:35 | Comments:2)
3:30↑600 m↓600 m   T2  
2 Jan 16
Von Bartholomäberg über die Jagdhütte zur Rellseck - Wandern mit Rätikon-Panorama
Der Wanderherbst setzt sich auch in den Januar 2016 hinein fort. Zumindest heute gab es nochmals passable Verhältnisse, um dem Bergwandern zu frönen. Nach Konsultation der Wetterprognosen sprach vieles dafür in das Montafon zu gehen, wo die Niederschläge nach der Regensimulation von search.ch erst gegen 14.00 Uhr einsetzen...
Published by alpstein 2 January 2016, 17h27 (Photos:25)
3:45↑330 m↓625 m   T1  
22 Nov 15
Dalaas - Bludenz (Jakobsweg) Teil 2
Es ist soweit. Der Schnee ist da! Mir ist es noch zu wenig zum Schneeschuhlaufen. Ich entscheide mich für eine weitere Teilstrecke des Jakobsweges. Ich fahre mit der S-Bahn nach Bludenz und dann mit der Linie 90 nach Dalaas. Ich mache dort weiter wo ich letztes mal aufgehört habe. Das Wetter ist schöner wie erwartet. Für...
Published by peedy1985 29 November 2015, 15h33 (Photos:11)
4:30↑250 m↓1150 m   T1  
20 Sep 15
St. Christoph am Arlberg - Dalaas (Jakobsweg) Teil 1
Eigentlich wollte ich ja von Frastanz nach Bludenz laufen weil das Wetter wieder einmal schlecht war. So wäre es möglich gewesen meine Götzis - Göfis Tour weiter nach Bludenz fortzusetzen. Im Google finde ich den Pilgerweg von Rankweil nach Bludenz. Ich dachte zuerst vielleicht wäre es möglich vom Frastanzer Bahnhof an den...
Published by peedy1985 26 October 2015, 15h40 (Photos:15)
8:00↑1500 m↓1500 m   T6 II  
19 Sep 15
Krachelgrat
Der Krachelgrat ist eine sehr eindrückliche Tour, die irgendwo zwischen Klettern, Bouldern und Wandern anzusiedeln ist. Start ist in Langen am Arlberg beim Bahnhof, der Wanderweg zur Kaltenberg-Hütte ist gut markiert (die Hütte ist bis Anf. Okt bewartet). Von dort folgt man den Wegweisern Richtung Albona, um auf halben Weg...
Published by MarkB 19 September 2015, 19h13 (Photos:4)