World » Austria » Zentrale Ostalpen » Silvretta

Silvretta


Order by:


4:00↑830 m   T3  
31 Aug 15
Mathon - Rundtour zum Berglisee
Ausgangspunkt unserer Tour zum Berglisee ist der Wildpark Mathon. Wir überqueren die Trisanna und gehen das erste Stück auf einem breiten Fahrweg. Wer möchte kann diesen bis ca. einen Kilometer unterhalb des Sees fortsetzen. Wir entscheiden uns für die schnellere und deutlich anstrengendere Variante auf einem kleinen Pfad, der...
Published by BMA 31 August 2015, 16h51 (Photos:5 | Geodata:1)
8:00↑1000 m↓1000 m   PD II  
26 Aug 15
Piz Buin, 3312m
Nach den zwei Schlechtwettertagen brummt die Wiesbadener Hütte wie ein Bienenstock, die sehr jungen Slowakinnen, die den Sommer über auf der Hütte arbeiten, haben beim 6.00 Uhr-Frühstück alle Hände voll zu tun. Trotzdem verbreiten sie gute Laune in einem Maß, das man von einheimischen Angestellten nicht kennt. Und nebenbei...
Published by lila 30 August 2015, 18h09 (Photos:20)
10:00↑1300 m↓1300 m   PD  
22 Aug 15
Silvrettahorn
Von der Bielerhöhe hinein ins Klostertal zur Klostertaler Umwelthütte. Der Moräne entlang hinauf auf den Klostertaler Gletscher. An vielen grossen Spalten vorbei zur Rotfluh Lücke. Querung hinüber zum Silvrettahorn. Inzwischen hat sich der Nebel verzogen und die Aussicht ist wunderbar. Über den Südgrat und dann die Flanke...
Published by a1 23 August 2015, 09h29 (Photos:18)
4:30↑760 m   T3  
13 Aug 15
Bielerhöhe - Radsattel - Bielerhöhe
Wir überqueren die östliche Staumauer des Silvrettasees in Richtung des pyramidenförmigen Hohen Rads. Hinter der Staumauer folgen wir der Beschilderung nach links ins Bieltal. Der Weg zieht sich auf Bergpfaden durch das landschaftlich reizvolle Bieltal bis hinauf in den Radsattel. Von hier genießen wir einen traumhaften...
Published by BMA 31 August 2015, 16h32 (Photos:5 | Geodata:1)
12:30↑1050 m↓1050 m   T3+ I  
31 Jul 15
Die wohl längste 'Rad'tour der Welt
Die herausragende Stellung als Aussichtsberg par excellence des Hohen Rades ist schon [http://www.hikr.org/tour/post96236.htmlwiederholt] erwähnt worden. Daß die Tour von der Bieler Höhe über den Gipfel Hohes Rad und die Wiesbadener Hütte ziemlich lang und damitauch etwas fordernd ist, ist den Kennern dieser Tour bewußt....
Published by Jackthepot 5 August 2015, 23h57 (Photos:23 | Comments:2)
2 days ↑2200 m↓2200 m   T5 PD+ III  
30 Jul 15
Piz Linard Südostgrat
Über den Piz Linard muss man nicht mehr viele Worte verlieren, der höchste Silvrettagipfel ist viel besungen und auf hikr.org bereits zwei Dutzend Mal beschrieben. Dieser Bericht möchte ausdrücklich auf die Gastfreundschaft und einmalige Lage der Chamanna Linard hinweisen und zugleich den Südostgrat als sehr attraktive, nur...
Published by Alpin_Rise 18 August 2015, 17h30 (Photos:24)
5:00↑630 m↓630 m   T3  
29 Jul 15
Berglisee
Die Wettervorhersage meldete Regen am späten Nachmittag. Also los zum Wildpark Silvretta wo wir auf dem Mathon Rundwanderweg losmarschierten. Der führt durch einen sehr grünen und moosigen Wald. Die Unterlage ist weich und sehr angenehm zu begehen. Etwa auf ca.1510m verlassen wir den Weg und wechseln auf den rotweiss markierten...
Published by Steinbock 5 August 2015, 19h35 (Photos:25)
7:00↑900 m↓900 m   T4 I  
28 Jul 15
Hohes Rad 2934m
Anfahrt mit dem PW von Galtür zur Bielerhöhe,über die GebührenpflichtigeSilvrettastrasse. Wir hatten bei unserem Aufenthalt noch die Silvrettacard inklusive. Damit sind alle Gebühren von Strasse, Bus und Bergbahnen abgedeckt. Zum Start geht es gleich ziemlich steil durch einen angenehm und gut markierten Bergweg bis Pt....
Published by Steinbock 5 August 2015, 07h06 (Photos:41)
2:00↑200 m↓200 m   T2  
27 Jul 15
Rund um den Stausee Kops
Wir besuchten Galtür für ein paar Tage, um etwas das Silvrettagebiet zu erkunden. Am ersten Tag war das Wetter jedocheher bescheiden, so dass wir unsdie Gegend um den Kops Stausee etwas anschauten. Das Zeinisjochdient als Startpunkt fürviele Wanderungen. ZumZeinisjoch gelangt man zu Fuss von Galtür aus, über die...
Published by Steinbock 4 August 2015, 20h58 (Photos:10)
11:00↑1380 m↓1380 m   T5 PD II  
18 Jul 15
Piz Buin - DAV Tour auf Vorarlbergs Höchsten
Endlich war es soweit - der DAV FN bot den Piz Buin an - als Vorbereitungstour für den Dom. Ich hatte Glück und bekam den letzten freien Platz (als Nicht-Dom-Aspirant). Laut Wetterbericht sollte der Samstag besser sein als der Sonntag, also wurde beschlossen, nicht am SO von der Wiesbadener Hütte aus den Piz Buin zu machen...
Published by Jackthepot 24 July 2015, 17h31 (Photos:39 | Comments:3)