World » Austria » Zentrale Ostalpen » Silvretta

Silvretta


Order by:


2:00↑260 m   F  
1 Mar 14
Zeinisjoch-Haus (1822 m) - Skitour
Breve escursione pomeridiana con gli sci dopo il viaggio dal Ticino alla Paznauntal. Inizio dell’escursione: ore 13:30 Fine dell’escursione: ore 15:30 Temperatura alla patenza: -2°C Temperatura all’arrivo: -2°C Nuvole e nebbia all’arrivo nella Paznauntal per l’abituale settimana bianca...
Published by siso 8 March 2014, 18h40 (Photos:13 | Geodata:1)
5:30↑1220 m↓1220 m   AD  
23 Feb 14
Un petit tour et puis s'en va (Seelücke-Schweizerlücke)
Petit tour dans le massif de la Silvretta pour clore cette semaine de vacances sportives. Cette fois Mumu la guerrière restera au lit pour récupérer ses forces avant de rependre le travail. Pour moi un nouveau départ matinal (6h30, ça devient une habitude). Par chance ce n’est pas moi qui conduit et peu continuer ma nuit...
Published by Azerty 24 February 2014, 22h33 (Photos:7 | Geodata:1)
6:00↑1150 m↓1150 m   PD+  
20 Feb 14
Nochmal der Schneeberg
Wie schon im letzten Bericht vom Schneeberg sind wir zuerst ohne bestimmtes Ziel ins Wintertal aufgestiegen, was eine sehr gemächliche Aufwärmübung ist. Der Weg ist stellenweise so flach, dass man auf dem Rückweg in Versuchung gerät, die Felle nochmal aufzuziehen. Wird echt Zeit, dass wir uns auch mal das Vergaldner Tal...
Published by MatthiasG 24 February 2014, 10h01 (Photos:16 | Geodata:1)
4:45↑1153 m↓1040 m   PD+  
12 Jan 14
;-) Heidi fait du ski ;-)
Après ma première sortie entre amis le WE dernier, il était temps d’emmener ma petite chérie pour sa première sortie ski de rando en montagne. Oh ce n’est bien sur pas la première fois qu’elle chausse ski et peau de phoque pendant une heure ou deux. Mais là il s’agissait de l’emmener faire le grand saut. 1000 m de...
Published by Azerty 17 January 2014, 22h25 (Photos:8 | Comments:4 | Geodata:1)
4:30↑880 m↓880 m   PD  
5 Jan 14
Paschianikopf cailloux et (un peu) poudreuse
Première sortie de ski de rando de l’année! C’est en prenant mon courage à deux main – après avoir déjà généreusement mes ski en station – que j’accepte la proposition de Martin, Sven, Dominik et Peter pour partir en direction de Gargellen et s’attaquer aux 2480 m du Paschianikopf. Décollage aux aurores...
Published by Azerty 14 January 2014, 19h28 (Geodata:1)
7:30↑1010 m↓1010 m   T4 PD II  
7 Sep 13
Piz Buin 3312 m
Es könnte eine schöne Tradition werden: Zum zweiten Mal hinter einander konnten wir das erste Septemberwochenende nutzen, um eine schöne Hochtour zum Abschluss des Sommers zu machen. Dieses Mal waren wir nicht wirklich vorbereitet, so dass höhere Ziele ausfielen, der Piz Buin schien aber gerade so in Reichweite. Von der...
Published by basodino 8 September 2013, 18h06 (Photos:50 | Comments:3)
10:00↑900 m↓1800 m   T4  
7 Sep 13
Hochmaderer (2823m) - Überschreitung von der Bielerhöhe ins Montafon
Der Hochmaderer ist ein beliebter Aussichtsgipfel in der Westsilvretta und als einziger Gipfel des wilden Valgraggeskammes durch einen markierten Steig erschlossen. Die selten begangene Nordseite bietet darüber hinaus eine interessante Abstiegsvariante,die außer dem handelsüblichen zentralalpinen Gehgelände eigentlich auch...
Published by sven86 11 September 2013, 23h13 (Photos:38 | Comments:1 | Geodata:1)
5 days ↑3500 m↓2650 m   T5- PD II  
4 Sep 13
dem Piz den Buin aus der Tube gedrückt, davor die Silvretta mit einem Ring bestückt..
Der Drang nach Freiheit hat kein Ende, vielmehr noch weitet er sich aus, wenn man die Möglichkeit erhält ihn auszukosten Die Silvretta ist eine Gebirgsgruppe in den zentralen Ostalpen. Teile der Silvrettagruppe gehören dem Kanton Graubünden an, weitere Teile gehören zu den Bundesländern Tirol und Vorarlberg in...
Published by amphibol 16 September 2013, 15h28 (Photos:63 | Comments:7)
10:00↑1300 m↓1300 m   PD II  
31 Aug 13
Großer Piz Buin
Von der Bielerhöhe über den Normalweg zur Wiesbadener Hütte. Von der Hütter über die Grüne Kuppe und den Ochsentaler Gletscher zur Buin Lücke. Dann in stellenweiser Leichter Kletterei von der Buin Lücke auf den Gipfel. Abstieg bis Wiesbadener Hütte wie Aufstieg. Dann über den Sommerweg zurück zum Ausgangspunkt....
Published by TwiggyII 15 September 2013, 18h01 (Photos:6 | Geodata:1)
7:00↑900 m↓900 m   T5 III PD+  
30 Aug 13
Gratklettertour - Kleinlitzner (2783m) via Ostgrat
Der Kleinlitzner ist ein schneidiger Granitgipfel. Dumm nur, dass er neben dem - zumindest aus meiner Sicht - größten Blickfang der nördlichen Silvretta steht - seinem großen Bruder und dem Großen Seehorn. Ein Klettersteig eröffnet auch ohne Kletterausrüstung einen Gipfelzustieg. Deutlich spannender ist aber die...
Published by si&alptea.co 10 September 2013, 17h13 (Photos:17)