Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Rätikon

Rätikon


Sortieren nach:


   T4 V-  
1 Nov 17
Schijenzan
Schijenzan 2372m Dieses Jahr soll die Sommersaison mit einer Felskletterei enden. DenSchijenzanhatten wir uns als heutiges Ziel gesetzt. Wir fuhren mit dem Auto bis zumParkplatz Nr. 6 (1600m)hoch. Ab hier weiter zu Fuss in RichtungPartnunsee (1869m). Kurz vorher zogen wir eine ziemlich direkte Linie über wegloses Gelände...
Publiziert von Sherpa 5. November 2017 um 14:55 (Fotos:19)
5:30↑977 m↓986 m   T3+  
31 Okt 17
Zäwas-Heil Spitze (1778 m) Gurtisspitze (1778 m) eine Bergtour im Vorarlberg
Start zu dieser Wandertour war in Gurtis im Vorarlberg, meine heutigen Ziele sind, die Zäwas-Heil Spitze und Gurtisspitze. Eigentlich wollte ich ja auf den Goppaschrofen, weil der etwas nordwestlich gelegene Goppaschrofen aber im Schatten und im Schnee "versunken" war habe ich mich kurzfristig anders entschieden. Wie ich...
Publiziert von erico 5. November 2017 um 19:16 (Fotos:66 | Geodaten:1)
5:45↑1450 m↓1250 m   T4 I  
16 Okt 17
Von Latschau zur Tschaggunser Mittagsspitze (2168 m) und über den Bilkengrat zurück ins Gauertal
Nachdem die Kunde von klarer Fernsicht in den Alpen bis in den Schwarzwald gedrungen war, ließen wir uns für zwei Tage ins Rätikon locken. Der Wetterbericht hatte nicht zuviel versprochen. Am 16. Oktober war den ganzen nicht nur keine Wolke am Himmel, sondern die Luft war auch tatsächlich ausgesprochen klar. Da die Berghütten...
Publiziert von Murgl 22. Oktober 2017 um 17:47 (Fotos:32)
7:00↑1300 m↓1300 m   T4  
15 Okt 17
Gurtisspitz (1777m) und Hohe Köpfe (2048m)
Howdy! Da dieses Jahr schon von Beginn weg etwas im Zeichen der Erkundung des nahe gelegenen Vorarlbergs stand, war es mehr als passend, im Herbst den Kreis hier wieder zu schliessen. Auf der Landkarte habe ich einen vielversprechenden Gebirgszug entdeckt und ein Blick auf Hikr.org verriet, dass die Überschreitung zwischen...
Publiziert von countryboy 18. Oktober 2017 um 11:45 (Fotos:48 | Kommentare:2)
4:00↑870 m↓490 m   T3  
15 Okt 17
Großes Rätikonkino am Platziser Joch
Ein Schmuckstück über dem Rellstal ist das Platziser Joch mit seinen Bergseen. Vor großartiger Kulisse und abseits der markierten Wege gelegen, lässt sich dieser herrliche Flecken als Variante zum Golmer Seeweg auf alten – aber keineswegs in Vergessenheit geratenen – Pfaden erreichen. Wer Ruhe sucht, ist hier also...
Publiziert von Grimbart 29. Oktober 2017 um 18:15 (Fotos:51)
13:00↑2300 m↓2310 m   T3  
5 Okt 17
Nenzing - Gamp - SCHÖNBERG - Saminatal - Frastanz
Heute möchte ich eine Wanderung ins Ausland machen. Dazu fahre ich mit der S-Bahn nach Nenzing und mache mich auf den Weg zur Gampalpe. Habe ich es vergessen oder kommt es mir nur so vor - der Weg dorthin zieht sich in die Länge. Es vergehen gute 3 Stunden bis ich bei der Kapelle die tolle Aussicht zu den Hohen Köpfen und...
Publiziert von peedy1985 14. Oktober 2017 um 21:14 (Fotos:138)
6:30↑1500 m↓1500 m   T4-  
5 Okt 17
Saulakopf (2517m) via Latschenfresserweg, Heinrich-Hüter-Hütte, Lünerkrinne und Böser Tritt
Landschaftlich großartige Tour zum Saulakopf (2517m) und zur Heinrich-Hüter-Hütte. Zurück über Lünerkrinne und Lünersee. Bis auf den Latschenfresserweg ist die Route markiert. Die Tour beginnt nach der letzten Spitzkehre vor der Lünerseebahn-Talstation. Hier der anfangs nur schwach erkennbaren Pfadspur - zunächst in...
Publiziert von QuerJAG 6. Oktober 2017 um 19:22 (Fotos:41 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
5:45↑980 m↓980 m   T4  
4 Okt 17
Statt auf die Schesaplana auf die Kanzelwand (2410 m) gelandet
In der Euphorie, in der Woche zuvor zwei Mal auf 3000er gestanden zu haben, habe ich mir mit der Schesaplana (2964 m) nochmals ein höher gelegenes Ziel ausgesucht. Das letzte und einzige Mal war ich im Jahrhundertsommer 2003 oben. Da ich es mit den Höhenmetern nicht übertreiben wollte, startete ich nach der Auffahrt mit der...
Publiziert von alpstein 6. Oktober 2017 um 13:59 (Fotos:44)
6:00↑1400 m↓1385 m   T4-  
23 Aug 17
Rotspitz über die Röbialpen - Nicht nur im Winter, wenn es schneit ...
… sondern auch im Sommer, wenn die Sonne scheint, ist die Rotspitz ein attraktives Tourenziel im östlichen Rätikon. Als besonders interessant – weil einsam und kaum begangen – erweist sich der weglose Aufstieg von Osten durch das Röbiger Täli. Wählt man für den Rückweg den Umweg über den Riedkopfsattel und...
Publiziert von Grimbart 1. September 2017 um 20:25 (Fotos:48)
6:00↑600 m   II  
21 Aug 17
Überschreitung 1. und 2. Kirchlispitze
Bei meinem ersten Anlauf für eine Überschreitung der Kirchlispitzen habe ich am 8. August 2015 den Gipfel der zweiten Kirchlispitze erreicht (siehe Toureneintrag „Die Kirchlispitzen - ein endloses Projekt“), jedoch den Anstieg auf die erste Spitze vom Cavelljoch aus sowie den Weiterweg auf die dritte Spitze nicht gewagt, da...
Publiziert von Michael26 10. September 2017 um 12:43 (Fotos:6)