Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen

Zentrale Ostalpen


Sortieren nach:


↑170 m↓170 m   T1 WT1  
4 Mär 18
Rodeln von der Peeralm
Nach langer Zeit gings heut mal wieder ins schöne Naviser Tal, denn auch im Winter gibt es hier viel zu entdecken (im Wnter ist sogar mehr los und einige im Sommer vernachlässigte Gipfel erhalten regen Besuch). Unser Ziel war heute bescheiden: es stand eine klene Rodelpartie zur schön gelegene Peeralm an, und dies bei besten...
Publiziert von Tef 9. April 2018 um 20:54 (Fotos:18)
8:30↑1180 m↓1180 m   WT3  
4 Mär 18
Abschneider zerstören die Kondition! - Lodron und Wiesboden
Bei endlich besten Wetteraussichten spricht alles für eine Schneeschlappentour auf den aussichtsreichen Lodron in den westlichen Kitzbüheler Alpen. Von Beginn an war klar, dass das eine sehr ausgedehnte Unternehmung wird und man sich für den Abend nicht mehr allzuviel vornehmen sollte. Wenn allerdings alles super glatt läuft,...
Publiziert von ZvB 5. März 2018 um 21:26 (Fotos:36 | Geodaten:1)
7:00↑1100 m   WT2  
4 Mär 18
Saalkogel (2006m) - Unübliche Dapperei aus dem Wildalmgraben
Im Wildalmgraben nahe Kitzbühel steppt im Winter der Bär. Ganze Hundertschaften von Skitourengehern schwärmen hier an schönen Wochenenden aus, die meisten zu den Gipfeln rund um die Hochwildalm. Ohne Bretter an den Füßen gerät man hier schnell zum Exot.Sollte es hier angesichts der teils doch relativ steilen Hänge...
Publiziert von sven86 18. März 2018 um 22:50 (Fotos:24)
4:30↑780 m↓780 m   WT2  
4 Mär 18
Lindauer Hütte - Die Magie des Gauertals
Die unvergleichliche Grazie der Drei Türme zeichnet dafür verantwortlich, dass die innerste Bergumrahmung des Gauertals zum wohl schönsten Talschluss Vorarlbergs zählt. Flankiert von mächtigen Felsbollwerken wie Sulz- und Drusenfluh strahlt dieses Hochtal mit seinen lieblichen Alpmatten und dunklen Wäldern einen...
Publiziert von Grimbart 2. April 2018 um 22:10 (Fotos:38)
1:30↑234 m↓653 m   WS  
4 Mär 18
Vorderer Grieβkogel (2671 m) - Skitour
Giornata incantevole per questa breve ma appagante escursione su una cima con il versante terminale decisamente ripido. Inizio dell’escursione: ore 9:25 Fine dell’escursione: ore 10:55 Pressione atmosferica, ore 9.00: 1006 hPa Temperatura alla partenza: -9°C Temperatura al rientro: 0°C...
Publiziert von siso 8. März 2018 um 18:35 (Fotos:33 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
7:15↑900 m↓2200 m   WS-  
3 Mär 18
Skitour von Kühtai zum Pirchkogel mit Abfahrt übers Faltegartenköpfl (-kögele) Richtung Inntal
Am 03.03.18 kurz nach 11.00 Uhr startete ich meine Skitour bei strahlendem Sonnenschein unterhalb der Passhöhe von Kühtai u. etwas oberhalb der Talstation der Kaiserbahn. Größtenteils neben Pisten u. dann ab ca. 2400m im freien Gelände stieg ich auf den Pirchkogel. Etliche Leute waren unterwegs. Als ich oben ankam, sah ich...
Publiziert von abenteurer 5. März 2018 um 20:31 (Fotos:76)
2:00↑434 m   L  
3 Mär 18
Kaiserbahn-Bergstation (2447 m) - Skitour
Breve escursione pomeridiana con gli sci, ai margini delle piste, dopo le 5 ore di viaggio dal Ticino a Kühtai. Inizio dell’escursione: ore 13:15 Fine dell’escursione: ore 15:15 Pressione atmosferica, ore 9.00: 998 hPa Temperatura alla partenza: -1°C Temperatura al rientro: 0°C Velocità...
Publiziert von siso 6. März 2018 um 16:55 (Fotos:25 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
1:45↑430 m↓430 m   T1  
26 Feb 18
Höllensteinhütte 1694m
Am 25.02. kam der erwartete Temperatursturz. An diesem Sonntag reichte es uns noch zum Skifahren, oberhalb des Nebels am Hintertuxer Gletscher mit Temperaturen von -16 bis -19 Grad. Am darauf folgenden Montag sollten die Temperaturen aber nochmals um 10 Grad sinken. Da hört bei uns der Spaß am Skifahren auf, zumal auch an diesem...
Publiziert von basodino 1. März 2018 um 16:49 (Fotos:17)
4 Tage    WS  
26 Feb 18
Bielerhöhe, Silvretta, Skitage bei arktischen Verhältnissen
Eine Oldie-Skiwoche des SAC Basel. 26.2. Bieltaljoch 2720m, 800m, WS Knackige -25°C zeigte das Thermometer um acht Uhr morgens auf der Bielerhöhe, dazu hatte Väterchen Putin mit einem eisigen Hauch aus NO gedroht. Das Wetter war aber prachtvoll, so dass wir einen Versuch wagen wollten. Wir fellten im warmen Skiraum an und...
Publiziert von Kik 4. März 2018 um 16:39 (Fotos:9)
↑870 m↓870 m   WT2  
25 Feb 18
Kastnerberg (2209m), Lichtsee (2102m)
Das war heute eine eisige Angelegenheit! Bereits unten im Tal war's zapfig, oben dann im freien Gelände bließ mit der Nordwind ins Gesicht, so daß ich nicht mal mehr blinzeln konnte. Trotzdem schaffte ich es bis zum Kastnerberg, einem kleinen Gipfel oberhalb des Lichtsees und die schönen Wolken- und Neblstimmungen ließen die...
Publiziert von Tef 29. März 2018 um 11:56 (Fotos:40)