Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen

Zentrale Ostalpen


Sortieren nach:


↑1650 m↓1650 m   ZS  
19 Feb 17
Graue Scharte
Skitouren in Kals reduzierert sich für viele Besucher scheinbar auf den Glockner und als Eingehtour vielleicht das Figerhorn und Böses Weibl. Und so bleiben andere, nicht minder schöne Unternehmungen oft recht einsam. So auch die Tour durchs wunderbare Kendlkar auf die Graue Scharte. Die Schwierigkeiten halten sich in Grenzen,...
Publiziert von orome 2. März 2017 um 06:17 (Fotos:18)
↑1010 m↓1400 m   WS II WS+  
19 Feb 17
Snowboardtour Piz Buin (3312m) - "against all odds"
Manche Berge wollen einen nicht...meine ersten beiden Versuche, den Piz Buin im Winter zu besteigen, endeten bereits am Telefon: Es waren jeweils sowohl die Wiesbadener Hütte als auch die Unterkünfte auf der Bielerhöhe ausgebucht und als Tagestour mit dem Tunnelbus ab Partenen ist die Tour aufgrund der Flachpassagen auch in der...
Publiziert von simba 22. Februar 2017 um 20:50 (Fotos:22)
3:00↑660 m↓660 m   T1  
18 Feb 17
Schöckl, 1442 m
Parken beim Parkplatz der Schöcklseilbahn. (Kosten: 3,20 Euro oder Vorweis einer Seilbahnkarte, der obere Parkplatz ist frei - Stand Feb.2017). rechts über die Straße führt ein kurzer Waldweg als Abkürzung wieder zur Straße und 200 m weiter geht es links zum Weg 706. Nach kurzer Zeit quert man die...
Publiziert von Bergfritz 19. Februar 2017 um 10:40 (Fotos:17 | Geodaten:1)
↑1040 m↓590 m   WS  
18 Feb 17
Mit müdem Kopf am Rauhen Kopf - aber nur bis zur Rauhkopfscharte (2991m)
Dieses Wochenende steht im Zeichen des Piz Buin am Folgetag. Aber ganz untätig wollen wir am Tag des Hüttenzustiegs auch nicht auf der Wiesbadener Hütte den Nachmittag verbringen. Auch wenn nach langer morgendlicher Anfahrt und Aufstehen zu unchristlicher Zeit ein nachmittägliches Nickerchen doch recht verlockend erscheint....
Publiziert von simba 23. Februar 2017 um 21:29 (Fotos:12)
1:30↑150 m↓150 m   T1 WT1  
15 Feb 17
Eggberg
Der Eggberg ist der westliche Eckpunkt im Gemeindegebiet von Sankt Jakob im Walde. Am Südhang des Berges verläuft in den Wintermonaten die Eggbergloipe. Man erreicht die Loipe unschwer vom Parkplatz am Gasthof Orthofer, wo auch die Jogellandloipe ihren Ausgangspunkt hat. Vom Orthofer geht es zunächst leicht ansteigend...
Publiziert von Erli 18. Februar 2017 um 21:14 (Fotos:14)
5:00↑1370 m   WS+  
14 Feb 17
Tanzkogel Gipfelnordhang - eine feine Sache
Vor ziemlich genau 3 Jahren war ich das letzte Mal am Großen Tanzkogel und habe keine guten Erinnerungen daran. Ist mir doch im Graben, der blödesten Stelle des ganzen Aufstieges die Bindung gebrochen und ich musste mich wie eine lahme Ente zum Gipfel raufquälen. Aber diesesmal wollte ich es besser angehen und schaffte es...
Publiziert von Koasakrax 16. Februar 2017 um 15:26 (Fotos:9)
↑1000 m↓1000 m   WT3  
14 Feb 17
Seeblaskreuz (2363m) und Brandstattalm (1380m)
Nach langer Zeit ging es heute wieder mal hinein ins Stubaital auf einen klassischen Winterberg. Umso erstaunter war ich ob der Einsamkeit, außer mir war noch ein Tourengeher auf dem Gipfel. Nun gut, die Schneequalität war fürs Skifahren nicht die beste, mit Schneeschuhen gings jedoch ohne Probleme. Bis zur Brandstattalm...
Publiziert von Tef 24. April 2017 um 20:21 (Fotos:26)
4:00↑900 m↓900 m   L  
14 Feb 17
Stuhleck von Norden
Das Stuhleck ist ein klassischer Skiberg ganz im Osten der Steiermark. Nachdem ich vor zwei Jahren bereits mit Schneeschuhen vom Pfaffensattel ausaufsteigen konnte, ging es in diesem Jahr mit den Skiern von Norden auf den höchsten Gipfel der Fischbacher Alpen. Ausgangspunkt sind die Lifte im Kaltenbachgraben in Spital. Die...
Publiziert von Erli 18. Februar 2017 um 21:11 (Fotos:16)
↑1000 m↓1000 m   ZS+  
13 Feb 17
Widdersberg + Rinne am Ampferstein
Ein ziemlich schattiger Fleck ist das Lizumer Kar. Deswegen hoffen wir, dort noch guten Schnee zu finden. Der Widdersberg ist geplant, eine unkomplizierte Tour mit schönen Hängen. Vom Parkplatz folgen wir der Piste (Damenabfahrt) bis kurz oberhalb des Speicherteichs, dann geht es nach links zwischen Widdersberg und...
Publiziert von Hade 16. Februar 2017 um 00:27 (Fotos:19)
↑920 m↓920 m   WT2  
13 Feb 17
Sattelberg (2115m)
Wer Menschenansammlungen auf dem Berg nicht so gern mag, darf im Winter auf gar keinen Fall am Wochenende auf den Sattelberg!!!!!!! Selbst an einem Montag ist es nicht einsam, obwohl deutlich besser. Man muß halt a bissal am Rande gehen, dann klappts ganz gut und am Gipfel war ich gar alleine. Man käme auch gut zu Fuß hinauf,...
Publiziert von Tef 21. April 2017 um 10:55 (Fotos:22)