Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen

Zentrale Ostalpen


Sortieren nach:


10:00↑2420 m    
4 Nov 17
Spätherbstliche Mammuttour über 12 Gipfel über dem Oberpinzgau
Am 04.11.17 um 07.30 Uhr marscherte ich in Niedernsill an der Pension, in der ich übernachtet hatte, los. Auf einer Straße ging es zunächst aufwärts bis zum Abzweig des Steigs Richtung Hochsonnberg/Pinzgauer Spaziergang. Über einen bewaldeten Kamm stieg ich über die Wegpunkte Hochgitschegg u. Rohrerberg auf den Niederen...
Publiziert von abenteurer 6. November 2017 um 18:39 (Fotos:130)
6:00↑700 m↓700 m   T3 I  
4 Nov 17
Bergkastelspitze (2912m)
Mit der Bergkastelbahn zur Bergstation. Danach leicht ansteigend ins Ganderbildtal bis "Beim Stein". Anschließend über eine Geländestufe zu den beiden Goldseen. Zwischen ihnen wandert man durch und erreicht bald den Beginn des Ostgrates. Nun über Schrofen und zunehmend felsiger aufwärts, bis man eine Gratschulter erreicht....
Publiziert von Der_Luchs 23. Dezember 2017 um 09:15
↑1250 m   T2  
3 Nov 17
Böses Weibele
Für unseren letzten Tag südlich des Hauptkamms fiel die Wahl auf das Böse Weibele in der Nähe von Lienz. Wir schummelten dabei etwas, was die Höhenmeter anlangt und starteten im Weiler Dörfl, der bei unserer Ankunft gerade von der Sonne wach geküsst wurde. Scheinbar verirren sich hier nur selten Touristen und jede unserer...
Publiziert von kleopatra 15. November 2017 um 22:54 (Fotos:18)
   T4 V-  
1 Nov 17
Schijenzan
Schijenzan 2372m Dieses Jahr soll die Sommersaison mit einer Felskletterei enden. DenSchijenzanhatten wir uns als heutiges Ziel gesetzt. Wir fuhren mit dem Auto bis zumParkplatz Nr. 6 (1600m)hoch. Ab hier weiter zu Fuss in RichtungPartnunsee (1869m). Kurz vorher zogen wir eine ziemlich direkte Linie über wegloses Gelände...
Publiziert von Sherpa 5. November 2017 um 14:55 (Fotos:19)
5:30↑977 m↓986 m   T3+  
31 Okt 17
Zäwas-Heil Spitze (1778 m) Gurtisspitze (1778 m) eine Bergtour im Vorarlberg
Start zu dieser Wandertour war in Gurtis im Vorarlberg, meine heutigen Ziele sind, die Zäwas-Heil Spitze und Gurtisspitze. Eigentlich wollte ich ja auf den Goppaschrofen, weil der etwas nordwestlich gelegene Goppaschrofen aber im Schatten und im Schnee "versunken" war habe ich mich kurzfristig anders entschieden. Wie ich...
Publiziert von erico 5. November 2017 um 19:16 (Fotos:66 | Geodaten:1)
↑1150 m↓1150 m   T2  
31 Okt 17
Rötenspitze (2481m) und Lichtsee (2102m)
Vor knapp 4 Jahren waren wir hier das letzte Mal unterwegs, damals mit der (noch ganz) Kleinen bei bereits frühwinterlichen Verhältnissen. Heute bin ich alleine unterwegs, der Lichtsee hat erst am Rand a bissal Eis und Schnee gab es nur an schattigen Plätzen oder ganz oben. Das Wetter war auch heute traumhaft und die...
Publiziert von Tef 13. Dezember 2017 um 22:00 (Fotos:41 | Kommentare:2)
    
26 Okt 17
Von Breitmoos am Pass Thurn über 6 Gipfel nach Aurach bei Kitzbühel
Am 26.10.17, einem herrlichen, sonnigen, klaren Herbsttag, brach ich ca. um 09.00 Uhr nach Übernachtung in Breitmoos auf. Ich wanderte auf einem Fahrweg eine zeitlang Richtung Norden. Es gibt dort keine Steige, die in die Höhen führen! Ich verlor an der Stelle, wo er nach SO umbiegt u. etwas an Höhe verliert, die Geduld u....
Publiziert von abenteurer 29. Oktober 2017 um 21:03 (Fotos:77)
9:00    
25 Okt 17
Von Jochberg über 6 dem Geißstein benachbarte Gipfel Richtung Mittersill
Am 25.10.17 fuhr ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Garmisch nach Jochberg. In Jochberg begann ich ca. 10.00 Uhr meine Wanderung auf einer parallel zur Pass-Thurn-Straße verlaufenen kleinen Straße bis zum Abzweig Richtung Sintersbachtal. Durch dieses wanderte ich Richtung Sintersbach-Grundalm. Ich bog vorher aber in...
Publiziert von abenteurer 28. Oktober 2017 um 22:58 (Fotos:91)
7:00↑1450 m   T4-  
21 Okt 17
Ochsenkopf (2469m) mit Übergang zum Kleefeldkopf - einsame Runde über dem Frommgrund
Der Ochsenkopf ist einer der höchsten Gipfel derKitzbüheler Alpen, wird aber wie auch die meistenanderen Gipfel im südwestlichen Eck dieser Gebirgsgruppe vermutlich nicht allzuoft besucht. Ein markierter Steig führt von Süden über den Königsleiten (im Sommer Bergbahnbetrieb und dann eventl. mehr Betrieb) und den...
Publiziert von sven86 22. Oktober 2017 um 21:32 (Fotos:23 | Geodaten:1)
1:30↑300 m↓300 m   T1  
20 Okt 17
Perfekter Start ins Wochenende mit ruhigem Flug vom Holzbauer
Diesmal wurde das perfekte herbstlich-ruhige-windschwache Wetter für einen Abgleiter vom Holzbauer ausgenutzt. Dieser ist ein ehemaliges Gasthaus hoch über Leoben und wird über sanft ansteigende Forststraßen in einer dreiviertel Stunde vom Schwesternheim in Leoben erreicht. Die Landung erfolgt schließlich ebenda!
Publiziert von mountainrescue 20. Oktober 2017 um 18:36 (Fotos:7)