Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen

Zentrale Ostalpen


Sortieren nach:


3:00↑800 m↓800 m   T2 L  
3 Dez 18
Kreuzkogel und Schiffall
Gegenüber des bekannten Röthelsteins befindet sich auf der Westseite des mittleren Murtals der von zwei Gipfeln markierte Schiffall. Der höchste Gipfel des Schiffall liegt sich im Wald; durch einen Verbindungssteig durch Fels und Wald erreicht man dann den frei stehenden niedrigeren Gipfel des Kreuzkogel. Start ist am...
Publiziert von Erli 5. Dezember 2018 um 15:59 (Fotos:24)
4:15↑700 m↓700 m   WI3  
1 Dez 18
Sulzenauer Eisfall - rechter Einstieg (315m, 6 SL, WI 3)
Heute gelang der Zu- und Abstieg zur Sulzenaualm deutlich besser. Das lag zum einen an der Spur, aber auch daran, dass es 2 Tage zuvor bereits deutlich wärmer war und sich somit eine bessere Verbindung zwischen Fels und Schnee hergestellt hat. Am heutigen Tag ging es an den Sulzenauer Eisfall, welcher mit der rechten Variante...
Publiziert von pete85 8. Dezember 2018 um 19:20 (Fotos:17)
4:00↑450 m↓450 m   II WI3  
28 Nov 18
Sulzenauer Hütte Eisfall (250m, WI 2-3)
Das erste Mal Eisklettern in der neuen Saison. Also irgendwo hin, wo es schon Eis gibt, was momentan im Stubaital auf über 1900 M.ü.M. der Fall ist. Da ich solo unterwegs war, kann ich leider nur Übersichtsbilder und Bilder vom Eisfall liefern, aber leider keine Kletterfotos. Es ging hoch zur Sulzenauer Alm, wobei sich der...
Publiziert von pete85 3. Dezember 2018 um 19:33 (Fotos:11 | Kommentare:2)
6:00↑1320 m↓1320 m   T3+  
17 Nov 18
Spätherbstliche Runde über den seilbahnfreien Hochzeiger (2560m)
Der Herbst zieht sich weiterhin in die Länge und bietet nach wie vor schönstes Wetter mit Fernsicht. Einzig die Tage werden kürzer und kühler. Gleichzeitig eignet sich der November immer gut für Touren auf Seilbahnberge, da viele Bahnen vor der Skisaison in der Revision sind. Wir wollten nochmal ins Hochgebirge und haben uns...
Publiziert von Andi_mit_i 21. November 2018 um 14:11 (Fotos:75 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
2:45↑400 m↓400 m   T3  
12 Nov 18
Röthelstein
Der Röthelstein ist ein schöner Aussichtsberg, der auf seiner Südwestseite schroff zum Murtal hin abbricht und ein gutes Revier für Kletterer bereithält. Von Südosten gibt es jedoch über den Buchebensattel auch für den Bergwanderer einen einfachen Zustieg. Vom Parkplatz Rote Wand folgen wir dem Forstweg in...
Publiziert von Erli 13. November 2018 um 20:39 (Fotos:16)
1:30↑350 m↓270 m   T1  
10 Nov 18
Holzbauer Hike and Fly!
Wind aus Süd und hartnäckig auf der Mugel aufliegende Bewölkung, daher musste, damit ich wenigstens etwas Bewegung mache, ein Ersatzziel her und das war mit dem freien Blick auf den Holzbauer schnell gefunden. Gemütlicher Aufstieg und anschließend netter Abgleiter, der durch die zart einsetzende Thermik, etwas verlängert...
Publiziert von mountainrescue 10. November 2018 um 23:02 (Fotos:9 | Geodaten:1)
2:15↑120 m↓120 m   T1  
9 Nov 18
Rund um den Vernagt-Stausee
Wäre es so, dass man um den künstlichen See auf einem feinen Kies-, Gras- oder Asfaltweg wandern könnte, beschriebe ich diese Tour nicht. So aber starteten wir von unserem Hotel in Vernagt und liefen im Gegenuhrzeigersinn los, um das bergseitige Ende zu gewinnen. Hier gibt es einige kleine Steigungen und Gefällsstrecken,...
Publiziert von stkatenoqu 10. November 2018 um 16:44
5:00↑800 m↓800 m   T3  
4 Nov 18
Lohnspitze
Vom Wanderparkplatz den Weg hinauf zur Gampalpe, dann über Wiesen und schlussendlich etwas steiler durch den Wald hinauf zur Lohnspitze. Neuerdings ist der Steig sogar beschildert. Wie immer herrliche Aussicht auf Galinakopf und Hohe Köpfe. Bei den Hohen Köpfen entdecke ich einen vermeintlichen Steig, den es in den nächsten...
Publiziert von a1 4. November 2018 um 14:01 (Fotos:6 | Kommentare:2)
9:30   T5+ II  
26 Okt 18
Traumhafte Panoramatour an einem einmalig schönen Oktobertag über 13 Gipfel der Pfunderer Berge
Nach meiner Übernachtung auf der Tiefrastenhütte brach ich am 26.10.18 ca. um 07.25 Uhr auf. Ich nahm den Steig auf den Kempspitz. Die frühe Sonne färbte die Berge rot. Nachdem ich zahlreiche Fotos am Gipfelkreuz am Kempspitz gemacht hatte, stieg ich ostwärts am Grat entlang weglos ab. Es handelt sich um anspruchsvolles...
Publiziert von Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 28. Oktober 2018 um 20:40 (Fotos:234)
8:00↑1500 m↓1500 m   T6- I  
25 Okt 18
Zermaidspitze(2798m) - Terra incognita
Manche Berge gehen einem nicht aus dem Kopf, so ging's mir mit der Zermaidspitz', als ich 2014 zum 1. Mal mit trainman auf der Ratschingser Weissen, dem Nachbarberg stand. Mir hat der elegante Grat zum Gipfel damals sehr gefallen. 4 Jahre sind vergangen und nun hat's ja noch schnell geklappt mit dem schönen Berg, gerade zur...
Publiziert von ADI 30. Oktober 2018 um 22:00 (Fotos:26 | Kommentare:2)