Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen

Zentrale Ostalpen


Sortieren nach:


6:00↑500 m↓1750 m   T3  
23 Jul 17
Guslarspitzen (3128m & 3147m)
Nach einer Nacht auf dem Brandenburger Haus zunächst über den Gletscher Richtung Hochjochospiz (L - nicht bei der Tourschwierigkeit berücksichtigt). Vor dem Hospiz auf dem Wanderweg zur Mittleren Guslarpitze (T3). Mit einem kleinen Abstecher zur Hinteren Guslarspitze (T3) zur Vernagthütte. Von dort über den Wanderweg nach...
Publiziert von belvair 24. Juli 2017 um 15:59 (Fotos:7)
↑800 m↓400 m   T3  
22 Jul 17
Südl. Schafgafall (2414 m) via Bös Tritt und Lünersee
Gewitter, Hagel und Sturmboen hatten wir diese Woche wahrlich genug. Nach fast stündlich wechselnden Wetterprognosen, ließen die gestrigen doch Optimismus aufkommen. Bei einem zeitigen Aufbruch sollte ein sonniges oder zumindest trockenes Zeitfenster für eine kleine Tour im Bereich des Möglichen liegen. Bei unserer Fahrt in...
Publiziert von alpstein 22. Juli 2017 um 18:20 (Fotos:32 | Kommentare:4)
4:15↑1000 m↓160 m   T3+ L  
22 Jul 17
Dahmannspitze (3401m)
Vom Hochjochhospiz über den Wanderweg zum Kesselwandferner. (T3) Auf diesem gibt es eine ausgezeichnet Route zum Brandenburger Haus in einem leichten Nordostbogen.. Aktuell ist der Kesselwandferner schon großflächig aper. Die Schneeauflage ist - wo sie noch existiert- recht dünn und war nicht gefroren. Daher wählten wir...
Publiziert von belvair 24. Juli 2017 um 15:32 (Fotos:7)
4:30↑620 m↓620 m   T3  
20 Jul 17
Vom Schönfeld zum Großen Königstuhl
Der Große Königstuhl ist beileibe nicht der höchste Gipfel der Nockberge, aber einer der bekanntesten und am häufigsten besuchten. Das erklärt sich neben der leichten Erreichbarkeit (ca. 1h15 ab Nockalmstraße) auch in der Tatsache, dass der Gipfel das Dreiländereck Salzburg - Steiermark - Kärnten bildet. Neben dem...
Publiziert von klemi74 25. Juli 2017 um 18:22 (Fotos:19)
↑1450 m↓1110 m   T5  
19 Jul 17
Riedchopf 2551m - Schollberg 2570m (ÖV)
Anreise Mit Bus nach St. Antönien Rüti (an 8.50 Uhr) Rückreise Mit Trottinett (Miete 5 CHF) von Partnun nach St. Antönien Platz, von da mit Bus (ab 15.02 Uhr) Route St. Antönien Rüti - Matten - Alpelti - Alpeltitälli - Riedchopf - Silbertälli - Gratsenke zwischen Schollberg Hauptgipfel und Nordgipfel - Schollberg...
Publiziert von leuzi 20. Juli 2017 um 10:06 (Fotos:78)
6:15↑720 m↓940 m   T2  
18 Jul 17
Karneralmrunde - Folge dem Zaun!
Während die Pirkeggalm eher ein rein privater Ausgangspunkt für Wanderungen ist, ist die Karneralm über ein schmales und recht steiles, aber stets gutes Sträßchen ab Ramingstein für jedermann erreichbar. Die Lifte des Skigebietes sind lange abgebaut, auch sonst stehen die Ferienhäuser etwas einsam umher. Dennoch, die...
Publiziert von klemi74 24. Juli 2017 um 18:49 (Fotos:27)
↑1650 m↓1650 m   T4 L I L  
17 Jul 17
Kuhscheibe, 3.189m, Stubaier Alpen, Bike&Hike
Der Berg mit dem merkwürdigen Namen Kuhscheibe befindet sich in den östlichen Stubaier Alpen, in der Nähe der Wilden Leck. Anfahrt in der Nacht über das Ötztal zum Parkplatz bei Gries, knapp 1.600m. Mit dem MTB ging es auf gutem Fahrweg ins Sulztal hinein, an den Vd. und Ht. Sulztalalmen vorbei, zur Amberger Hütte,...
Publiziert von Andi75 19. Juli 2017 um 16:52 (Fotos:14)
4:15↑545 m↓1100 m   T3+  
17 Jul 17
Scharnock
Vor dem alljährlichen Hüttenurlaub in den Nockbergen hatte ich ausreichend Zeit, schon einen Tag früher zu starten. Das war die Chance, nach einer Hüttenübernachtung noch einen interessanten Gipfel zu gehen und erst am Nachmittag zu meiner Truppe dazuzustoßen. Als Ziel habe ich spontan die schöne Landawirseehütte gewählt,...
Publiziert von klemi74 23. Juli 2017 um 20:55 (Fotos:32)
13:00↑2330 m↓2320 m   T5 II  
16 Jul 17
Kännerberg Reloaded + Zwölferkopf & Schafgufel
Letzten Sonntag hat der Wetterbericht wieder einmal gelogen. Der Regen sollte erst am Nachmittag starten. Meine Radtour am Vormittag ist nicht so gelaufen wie geplant. Zumindest konnte ich bestimmen wo die nächste Wanderung hingeht. 1 Woche später: Wie schafft man einen frühen Start mit Öffis? Ganz einfach. Man setzt sich...
Publiziert von peedy1985 18. Juli 2017 um 17:16 (Fotos:60 | Kommentare:4)
11:00↑1400 m↓1400 m   WS II  
13 Jul 17
Großer Piz Buin (3312m) von der Bielerhöhe
Start um 6:15 bei leider immer noch bestehendem Regen an der Bielerhöhe. Der Regen sollteaber zumindest nach ein paar Stundennachlassen und später wurde ein schöner sonniger Tag daraus. Im Nebel ging es zur Wiesbadener Hütte (1:45 h), von dieser dann weiter auf die grüne Kuppe (1 Bach warschwer zu queren nach den...
Publiziert von pete85 16. Juli 2017 um 08:22 (Fotos:30)