Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Gutensteiner Alpen

Gutensteiner Alpen » Wandern


Sortieren nach:


6:30↑1050 m↓1050 m   T2  
13 Dez 15
Hohe Mandling und mehr
Von Reichental auf die Hohe Mandling. Weiter über den unscheinbaren Kleinen Rosenkogel zum Großen Rosenkogel, Hammerl, Hernsteiner Lindkogel und Vordere Mandling. Abstieg durch das Stampftal nach Oed und über den Biedermeier Radweg zurück nach Reichental. Schöne Runde, sehr einsam, heute sehr windig, nur teilweise Sonne....
Publiziert von Leopold 13. Dezember 2015 um 18:04 (Fotos:10)
6:30↑800 m↓800 m   T2  
11 Dez 15
Handlesbergüberschreitung
Vom ehemaligen Gschaiderwirt in die Pax, wo man beim Forsthaus in den Mooswiesenbachgraben abzweigt und auf den Kienstein zugeht. Das letzte Stück weglos auf einen Kamm, am Wildzaun entlang auf den Gipfel. Sehr einsam. 2015 sind erst drei Eintragungen im Gipfelbuch. Weiter auf Forststrassen zum Heubodenrücken und zur...
Publiziert von Leopold 12. Dezember 2015 um 06:24 (Fotos:14)
5:30↑900 m↓900 m   T2  
8 Dez 15
Unterberg
Wanderung ab dem Waldwirt das Radersbachtal auf dem Piestingtaler Rundwanderweg (231) aufwärts zum Blauboden, Maria Einsiedl, Unterbergschutzhaus und Unterberggipfel. Zurück auf dem selben Weg bis oberhalb von "Bei der Weißen Wand". Von dort auf einer Forststraße nach Osten und teilweise weglos auf die Schönbodenhöhe....
Publiziert von Leopold 8. Dezember 2015 um 15:57 (Fotos:10)
3:00↑600 m↓600 m   T2  
5 Dez 15
Hocheck
Die Nordanstiege auf das Hocheck kenne ich kaum. Wanderung aus dem Höfnergraben auf das Hocheck, mit Besuch von Aussichtswarte und Schutzhaus (neuer Pächter, sehr freundlich). Dann weiter auf dem Wienerwald Wanderweg 404 zum Roten Kreuz und von dort Richtung Norden wieder hinunter zum Höfnerhaus. Relativ steiler Anstieg. Der...
Publiziert von Leopold 5. Dezember 2015 um 16:02 (Fotos:4)
5:30↑750 m↓750 m   T2  
26 Nov 15
Jochartüberschreitung
Winterwanderung durch den ersten Schnee im November. Auf dem Weg nach Mariazell stoppe ich bereits hinter Rohr im Gebirge. Die Schneeräumung ist nicht ausreichend. Das Alternativziel ist die Jochart vom Halbachtal aus. Die Rossbachklamm, bei der die Tour beginnt, ist wenig spektakulär. Aufstieg über das Schacherkreuz zum...
Publiziert von Leopold 26. November 2015 um 15:40 (Fotos:4)
6:30↑850 m↓850 m   T2  
20 Sep 15
Reisalpe
Wanderung von der Kumpfmühle über die Brennalm zur Reisalpe. Weiter zur Kleinzeller Hinteralm und zur Zeisel Alm. Von dort über eine Forststrasse zum Almbach und beim Traisenbeck wieder in das Innerhalbachtal zur Kumpfmühle zurück. Nebel und Wind auf der Reisalpe. Sonnig auf der Kleinzeller Hinteralm.
Publiziert von Leopold 20. September 2015 um 17:47 (Fotos:5)
3:30↑365 m↓365 m   T5 II  
17 Sep 15
Große Kanzel (1052m), Kanzelsteig zum Zweiten
Donnerstag, 17.09.2015 Im Anschluss an einen Kurztrip nach Wien fahren wir für zwei Tage nach Grünbach an die Hohe Wand. Während es fast überall in Österreich schlechtes Wetter hat, gibt es hier eine "zweitägige Schönwetterverlängerung". Wir nehmen ein Zimmer beim gastfreundlichen Seiser-Toni – ein Kontrastprogramm...
Publiziert von MichaelG 19. September 2015 um 12:52 (Fotos:18 | Geodaten:1)
7:00↑1100 m↓1100 m   T2  
12 Sep 15
Türnitzer Höger
Start bei der Kirche in Hohenberg. Über den Stadlbergkamm, auf den Stadlberg. Im oberen Teil unmarkiert und teilweise ziemlich steil. Übergang zum Türnitzer Höger. Nach ausgiebiger Pause in der Türnitzer Hütte hinunter in den Dachsgraben und durch das Rastal nach Furthof und Hohenberg zurück.
Publiziert von Leopold 12. September 2015 um 19:34 (Fotos:4)
4:00↑900 m↓900 m   T2  
25 Jul 15
Muckenkogel
Leichte Wanderung ab Lilienfeld über den Jägersteig zur Lilienfelder Hütte und auf den Muckenkogel. Dann weiter zur Hinteralpe (Achtung: Die Traisener Hütte ist bis Mitte August geschlossen). Abstieg über die Klosteralpe, Lilienfelder Hütte und Kleinen & Großen Wasserfallweg durch den Fallgraben nach Lilienfeld.
Publiziert von Leopold 25. Juli 2015 um 16:29 (Fotos:8 | Kommentare:1)
4:00↑600 m↓600 m   T2  
23 Nov 14
Hainfelder Dreihütten Wanderung
Die Drei Hüttenwanderung am Hainfelder Kirchenberg ist bei jedem Wetter möglich. Interessant wird es bei Nebel und wenn man sich nicht immer an die markierten Wege hält. Anderseits hätten wir sonst den schönen Kamm zwischen Hainfelder Hütte und Lindensteinhütte nicht gefunden - da war auch der direkte Abstieg zur...
Publiziert von Leopold 23. November 2014 um 16:39 (Fotos:7)