World » Austria » Nördliche Ostalpen » Totes Gebirge

Totes Gebirge


Order by:


7:00↑656 m   T1  
25 Sep 16
6 Seen-Wanderung auf der Tauplitzalm
Wir wollen das wunderschöne Herbstwetter ausnutzen und nehmen die weite Anreise in Kauf, um auf der Tauplitzalm alle 6 Bergseen zu erwandern. Wir starten am Parkplatz der Tauplitzalm und wandern in ein paar Minuten zum Krallersee. Diesen umrunden wir und folgen dem gut markierten Wanderweg zum Großsee. Der Weg führt an der...
Published by Asmara 27 September 2016, 09h39 (Photos:11 | Comments:1)
4:00↑300 m↓1100 m   F  
22 Jan 16
Loigistal
Bekannte Skitour von der Bergstation des Frauenkarlifts im Wurzeralm Skigebiet nach Vorderstoder. Aufstieg zu den Zwischenwänden landschaftlich lohnend, sanftes bergauf und bergab, zum Pass dann stetig aufwärts. Alpine Stimmung in den Zwischenwänden. "Abfahrt" leider wenig lohnend, auf 50Hm runter kommen immer wieder 10Hm...
Published by GWu 21 February 2016, 21h52 (Photos:3 | Geodata:1)
8:00↑1400 m↓1400 m    
13 Sep 15
9er/10er/11er
Für heute haben wir uns einen Teil der Almtaler Sonnenuhr vorgenommen. Um 06:30 sind wir beim Almsee Richtung Sepp-Huber-Steig losmarschiert. Auf ca.1600hm haben wir den markierten Weg rechts zum Neunerkogel verlassen den wir nach 4Std Gehzeit erreichten. Nach verzehr unsere Jause ging es weglos weiter zum Zehner und Elferkogel...
Published by Scharnstoa 2 October 2015, 19h36 (Photos:18)
2 days ↑2000 m↓2000 m    
23 Aug 15
Bergtour zum Urlaubsausklang
Nach unseren Badeurlaub musste wieder mal eine Bergtour her. Karin wollte wieder mal den Schermberg-Klettersteig gehen. So entschlossen wir uns am Sonntagabend zur Welserhütte aufzusteigen. Um 08:Uhr nach einem ausgiebigen Frühstück sind wir über den Tassilosteig auf den Schermberg den wir um 10.30 erreichten. Nach kurzer...
Published by Scharnstoa 27 August 2015, 20h34 (Photos:28)
2 days ↑2900 m    
31 Jul 15
Prielumrundung auf etwas andere Art
Am Freitagabend sind wir um 16:30 Uhr mit schwerem Rucksack beim Almtaler Haus losmarschiert. Bei der Welserhütte haben wir uns ein deftiges Abendessen (Segedienergulasch) vergönnt, ehe wir am Kreuz um 21:00Uhr unser Biwak aufschlugen und den Sonnenuntergang und Vollmond von unserem Panoramaplatz genossen. Bereits um 05:30...
Published by Scharnstoa 4 August 2015, 19h37 (Photos:24)
14:00↑1700 m↓1700 m   V  
16 Jul 15
Schermberg Nordwand: Schlossgespenst und Direkter Nordgrat (5)
Mit 1400 Metern Wandhöhe ist die Nordwand des Schermberges ganz vorne in der Rangliste der höchsten Wände der Ostalpen. Nur der Watzmann und der Triglav bieten höhere Wände. Doch das Schlossgespenst und der Direkte Nordgrat spielen in einer eigenen Liga. Denn die Wand ist deutlich steiler als ihre beiden höheren Nachbarn und...
Published by Matthias Pilz 30 July 2015, 15h36 (Photos:14 | Geodata:1)
4:00   IV  
14 Jul 15
Klettertour Himmelreich
Das Himmelreich ist wohl schon vielen Kletterern beim Vorbeiwandern oder auf Skitour aufgefallen. Obwohl die Tour nicht allzu schwer und lang ist, lohnt ein Besuch wegen der wunderschönen Wasserrillen immer! Trotz des schlechten Wetters konnten wir am Nachmittag doch noch diese Tour klettern. Leider machten die Wasserrillen...
Published by Matthias Pilz 30 July 2015, 15h27 (Photos:7)
2 days ↑2400 m    
10 Jul 15
Biwaknacht mit Arbeitskollegen
Kurzfristig haben sich Xaver und ich dazu entschlossen die schon lang fällige Prielüberschreitung anzugehen. Um 18:00 Uhr sind wir zu dritt in Hinterstoder mit schwerem Gepäck losmarschiert um auf den kl.Priel unser Lager aufzuschlagen. Als wir kurz vor 21.00Uhr ankamen lag schon eine 7.köpfige Bergsteigergruppe aus dem...
Published by Scharnstoa 17 July 2015, 21h58 (Photos:34)
9:00    
3 Jul 15
Ein Wochenende auf der Welserhütte
Für dieses Wochenende haben wir uns mit einigen Freunden entschieden auf der Welserhütte zu nächtigen. Die Mehrheit der Gruppe entschied sich auf Grund der Hitze erst am Abend aufzusteigen. Ich hab mich mit Moser Toni für einen frühen Start durch die Schermberg Nordwand (Welserweg) entschieden. Um 05:30 Uhr sind wir bei...
Published by Scharnstoa 17 July 2015, 21h58 (Photos:22)
11:00↑900 m↓900 m   T5- III  
26 Jun 15
Trisselwand (1754 m) über Stügerweg (650 m, 17 SL, 3+)
Bei gutem Wetter und früh am morgen (Start 5:50 Uhr vom Parkplatz Gasthof Trisselwand) erfolgte der Zustieg zur 600 Meter hohen Trisselwand. Die Wand kann einfach, aber brüchig über den Stügerweg im 3. Grad durchstiegen werden. Zunächst steigt man bis zur Wand zu (ausgeschildert), dann geht es über Schrofen nach oben bis...
Published by pete85 28 June 2015, 20h10 (Photos:35)