Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Salzburger Schieferalpen

Salzburger Schieferalpen


Sortieren nach:


3:00↑570 m↓570 m   T2  
30 Aug 15
Das Hochgründeck (1827 m): Traumblicke auf den Hochkönig von einem Biergarten hoch über der Salzach
Das Hochgründeck ist der höchtstgelegene, nur zu Fuß erreichbare Biergarten, den ich bisher kennengelernt habe. Der kurze, schnelle Hinaufweg von der Klammalm dorthin ist fad, aber die Aussichten vom Gipfel und vom Biergarten sind einfach überragend! Ich war heute wirklichbegeistert... Das Hochgründeck (1827 m) ist ein...
Publiziert von Vielhygler 2. September 2015 um 13:20 (Fotos:23)
3:45↑590 m↓590 m   T2  
7 Jun 15
Hochgründeck 1'827m
Auf dem Weg nach Wien machte ich einen Übernachtungsstop in Wagrain im Salzburgerland (A). Am Morgen fuhr ich hinauf zur Klammalm. Teils auf einer breiten Forststrasse, meistens aber auf einem schönen Wanderweg erreichte ich den Hofersattel, von wo mein Gipfelziel auf streckenweise doch recht steilem Steig erreicht wird. Für...
Publiziert von stkatenoqu 11. Juni 2015 um 21:10
8:30↑1765 m↓1765 m   WT3  
17 Feb 15
Hundstein (2117 m) - die Grande Route der Salzburger Schieferalpen
Zwischen den wilden Berchtesgadener Alpen im Norden und den vergletscherten Riesen der Hohen Tauern im Süden gelegen, scheinen die Salzburger Schieferalpen nicht viel herzugeben. Im Sommer gehört das kleine Gebirge den Wanderern der gemäßigten Sorte ohne größeren alpinen Anspruch, im Winter präsentiert sich das Gebiet aber...
Publiziert von 83_Stefan 20. Februar 2015 um 20:05 (Fotos:55 | Geodaten:1)
↑930 m↓930 m   L  
7 Feb 15
Marbachhöhe - 1808 m
Fahrt über Saalfelden, Maria Alm zum Parkplatz an der Straße in Hintermoos. Viel Betrieb wegen des dortigen Liftbetriebs. Über sanft geneigte Hänge am Bundessportzentrum vorbei. Schönstes Wetter. Herrliche Ausblicke auf die südlichen Berchtesgadener Alpen und die Leoganger Steinberge. Am Waldrand hinauf zur Pichleralm. Dort...
Publiziert von Woife 12. Februar 2015 um 17:37 (Fotos:9)
3:00↑1015 m↓1015 m   S  
30 Jan 15
Brunnkopf über geniale Alternativabfahrt
Bis Mittag war im Pinzgau Schneefall angekündigt und so war ich auf der Suche nach einem unkomplizierten, gut erreichbaren Berg, wo man auch bei richtig winterlichem Wetter keine Fehler machen konnte. Da stieß ich auf die Schwalbenwand als Hausberg von Saalfelden! Im dichten Schneetreiben starteten wir am Parkplatz zuerst ein...
Publiziert von kleopatra 4. Februar 2015 um 16:03 (Fotos:12 | Geodaten:1)
5:30↑1400 m↓1700 m   T3  
1 Jul 14
Hundstein-Runde (westlicher Teil)
Zwischen Steinernem Meer im Norden und Glocknergruppe im Süden fristen die Salzburger Schieferalpen ein recht ruhiges Dasein. Wenig wunderlich, befinden sich mit Hochkönig und Großglockner in unmittelbarer Nähe deutlich attraktivere Gipfelziele. Auch bei Hikr suchte ich vergeblich nach einem Erfahrungsbericht. Trotz allem...
Publiziert von frmat 5. Juli 2014 um 22:39 (Fotos:24)
3:00↑1060 m↓1060 m   WS  
12 Jan 13
Brunnkopf bei Schneefall und Nebel
Eigentlich wollten wir auf die Schwalbenwand und der Wetterbericht verhieß uns am Morgen noch leichter Schneefall aber immer schwächer werdend mit einigen Sonnenfenstern. Na wie immer kommt es erstens anders als man zweitens denkt. Vom Parkplatz über die breiten Almwiesen parallel zum Sommerweg an mehreren Hütten ging es...
Publiziert von Koasakrax 12. Januar 2013 um 16:37 (Fotos:29 | Kommentare:1)
↑800 m↓800 m   T2  
30 Mär 11
Gamskögerl (1747m) und Hochegg (1817m)
Nach langer Zeit gings mal wieder in die Salzburger Schieferalpen, auch Dientener Berge genannt. Sie sind wenig spektatkulär und haben eher runde Formen, bieten aber oft eine vorzügliche Rundumsicht und bieten sich (eben wegen dieser runden Formen) auch für Winterbesteigungen an. Die heutigen zwei Gipfel erüllen genau diese...
Publiziert von Tef 1. April 2011 um 19:55 (Fotos:28)
3:30↑1060 m↓1060 m   WS  
26 Feb 11
Skitour Brunnkopf
Zum Abschluss unserer Skitourenwoche machen wir noch eine Tour mit herrlichem Ausblick auf den Hochkönigstock! Die Tour auf den Brunnkopf (bzw. die Schwalbenwand) ist recht einfach und bietet schöne Abfahrtshänge. Bei der Abfahrt wurden wir leider Zeugen eines kleinen Unfalls bei dem sich eine Skitourengeherin durch einen...
Publiziert von Matthias Pilz 27. Februar 2011 um 17:58 (Geodaten:1)
4:15↑982 m↓982 m   WS  
19 Feb 11
Skitour Marbachhöhe
Im Zuge unserer Skitourenwoche im Raurisertal haben wir heute eine Skitour in den Dientner Grasbergen gemacht. Aufgrund des äußerst dichten Nebels entschieden wir uns aber gegen einen Aufstieg zum klingspitz-Gipfel, dafür fuhren wir von der Marbachhöhe Richtung Geralm ab. Dort gibt sogar ein bisserl Pulver und auch die Abfahrt...
Publiziert von Matthias Pilz 19. Februar 2011 um 17:40 (Fotos:9 | Geodaten:1)