World » Switzerland » Schwyz

Schwyz » Climbing


Order by:


↑500 m↓500 m   T6 II  
23 Aug 15
übers Chalberstöckli auf den Grossen Mythen
So, heute haben auch wir Zeit um uns unserem Hobby zu widmen. Der Wetterbericht sagt Föhn an. Bei uns kann es so bis zum Abend trocken sein. Darum nehmen wir unsere Pendenzenliste zur Hand und schauen, was könnte man abarbeiten? Rösly`s langer Wunsch macht das Rennen und auf geht`s zum Chalberstöckli und den Grossen Mythen....
Published by Fraroe 23 August 2015, 17h38 (Photos:22 | Comments:9)
3:00   III  
23 Aug 15
Wysswändli am Mythen, seilfrei
Ich war schon einige Male am Mythen unterwegs, einen Alleingang über Adlerspitzli, Geissstock und Südriss ist auch auf hikr beschrieben. Das Wysswändli mitsamt Rotgrätli bin ich auch schon einmal gegangen. Man sagt, dass, wer ein richtiger Schwyzer sein will, einmal den Mythen via Wysswändli besteigen muss. Ich bin zwar kein...
Published by radivi 23 August 2015, 22h27 (Photos:8 | Comments:1)
1 days ↑1000 m↓1000 m   T6 III  
23 Aug 15
Schiberg (via Brennaroute)
Start um 9.30 Uhr an der Wägitalerseestrasse bei P.921. Auf dem Wanderweg steigen wir zügig zur Schwarzenegghöchi und weiter zur Bockmattlihütte auf. Als Kind war ich mal auf dem Bockmattli. Das einzige, was mir davon noch in Erinnerung ist, ist der Hund, der uns von einer Alp bis zum Gipfel nachgelaufen ist und meine...
Published by xaendi 24 August 2015, 06h44 (Photos:18)
↑700 m↓700 m   T5 II  
23 Aug 15
Chli Mythen 1811m
Alle Jahre wieder, im Frühsommer hatte das Wetter nie so richtig mitgespielt, nun ist es wieder soweit. Die Besteigung des Chli Mythen darf nicht fehlen. Bereits früh starteten wir beim Parkplatz P1102 der Seilbahn Brunni-Holzegg. Alles dem guten Wanderweg folgend nach Zwüsched Mythen P1438 und weiter zum Vorgipfel des Chli...
Published by Robertb 24 August 2015, 22h33 (Photos:26)
↑300 m↓300 m   T4 4+  
22 Aug 15
Schmal Stöckli (2012m) via Kl. Westwand
Am Schmal Stöckli mal klettern zu gehen hatte ich mir schon lange vorgenommen. Nun war es so weit. Bewaffnet mit 10 Express und einem 60m-Zwillingsseil (wir gingen bzgl. Abseilen auf Nummer sicher) liefen wir in rund einer halben Stunde hoch an den Fuss der kleinen Westwand des Schmal Stöckli. Den Einstieg in die Route...
Published by أجنبي 24 August 2015, 23h55 (Photos:12)
2:00   T5 III  
6 Aug 15
Auf einen Besuch bei Peter & Paul
Normalerweise bereite ich meine Touren sorgfältig vor, mit möglichen alternativen und sonstigem Schnickschnack. Mankriegt über denKlettergarten "Peter und Paul" bishernur wenige Informationen. Das hat mich gefuchst und ich wollte unbedingt mehr darüber erfahren. Am Einstieg für die Abseilpiste bin ich bereits gestanden, als...
Published by dinu111 7 August 2015, 07h04 (Photos:27)
5:30↑1000 m↓1000 m   T5 I  
3 Aug 15
Füdlibaggen / Arschbaggen 2. Versuch
Weg hoch Wie beim 1. Versuch, nur ohne Verhauer. Daher nur Ergänzungen. Seebodenalp-Ronenboden: Beim Abzweiger auf 1090m nach links Richtung Schwändi durchs Tor und dann gleich rechts bleiben und in der Nähe des Zauns aufsteigen. Nach ein paar Metern kommt die Talstation einer Materialseilbahn. Die Bergstation befindet...
Published by dani_ 28 August 2015, 07h19 (Photos:1)
8:45↑1342 m↓1335 m   T6 III  
3 Aug 15
Schiberg via Brennaroute und Bärenpfad
Von Innerthal laufe ich auf dem z.T. matschigen Wanderweg zur Bockmattlihütte. Der Wanderweg verläuft am Morgen grösstenteils im Schatten, was mir recht ist. Der Einstieg zur Brennaroute ist mit einem blauen Pfeil markiert und befindet sich ein paar Meter oberhalb der Bockmattlihütte(Bild 1, Bild 2). Die Orientierung ist...
Published by carpintero 5 August 2015, 17h31 (Photos:35 | Comments:5 | Geodata:1)
↑1350 m↓1350 m   T5+ II  
2 Aug 15
Pfannenstock und Gämsiloch
Für den Sonntag waren eigentlich Aufhellungen am frühen Vormittag vorhergesagt. So beschlossen wir mit MaeNi am Vorabend, einmal dem Chratzerengrat einen Besuch abzustatten. Gut beschrieben ist er von ossi hier. Als Ausgangspunkt wählten wir allerdings das untere Roggenloch, das aber nur mit einem PW erreichbar ist. Aber...
Published by Fraroe 9 August 2015, 19h41 (Photos:47 | Comments:3)
   T2 6a  
22 Jul 15
Klettergarten Chli Schijen
Nochmals suchen wir ein nahes Ziel zum Klettern und so kehren wir nach 3 Jahren zum Chli Schijen bei der Ibergeregg zurück. Von der Ibergeregg in 20 Minuten erreichbar, liegt der Klettergarten sehr schön und bietet unzählige Routen an. Geklettert sind wir Sektor Expo NW: Schulterriss 4b samx im Vorstieg, wir im...
Published by MicheleK 11 August 2015, 01h12 (Photos:6)