World » Switzerland » Schwyz

Schwyz » Climbing


Order by:


   T1 4+  
25 May 15
Klettergarten Fallenbach (Gersau)
Achtung verboten... ... ist das Klettern im Klettergarten Fallenbach zwischen Brunnen und Gersau. Aufgrund akuter Felssturzgefahr sind entsprechende Verbots-Markierungen vorhanden, es muss also jeder für sich selbst entscheiden, ob er ein Gesetzesbrecher und gleichzeitig ein Lebensmüder oder dann eben ein braver...
Published by Bombo 25 May 2015, 17h59 (Photos:3 | Comments:3)
↑1300 m↓1300 m   T5 II  
17 May 15
Brünnelistock Überschreitung und Rossalpelispitz
Eine benebelte Sache war das heute, nicht minder schön, lediglich um die Aussicht geniessen zu können musste man über sehr gute Ortskenntnis oder lebhafte Fantasie verfügen. Vom Wägitalersee steige ich zügig bis zur Hohfläschenhütte und, nach einem kurzen Schwatz mit der Hüttenwartin, weiter via Hohfläschenmatt zum...
Published by Djenoun 17 May 2015, 19h17 (Photos:17)
↑700 m↓700 m   T5+ II  
10 May 15
Zum Muttertag Blumen einmal anders...
Da heute Muttertag war, passte unser Tourenziel, die Überschreitung der drei kleinen Mythen bestens. Schon mehrere Male konnten wir da im Frühling eine Flüeblüemli-(Aurikel)pracht bestaunen. Da die Route schon vielfach beschrieben ist, beschränke ich mich auf die angetroffen Verhältnisse. Beim Start auf der Haggenegg...
Published by Fraroe 10 May 2015, 21h47 (Photos:13 | Comments:1)
↑600 m↓600 m   T5 II AD-  
26 Apr 15
Rigi Hochflue 1698m (via Hochflueplatten)
Mediterranes Feeling an der Rigi Hochflue Wiederholung der Tour vom 9. November 2014 - eine Tour, welche man aufgrund Ihrer Kürze und Schönheit immer wieder wiederholen kann. Das Kletterzeug liessen wir (dummerweise) zu Hause, weshalb wir wie geplant bei den Hochflueplatten durch den Kamin ("Normalweg" bzw....
Published by Bombo 28 April 2015, 19h33 (Photos:14)
4:30↑850 m↓850 m   T4+ I  
19 Apr 15
Stockflue 1137m
Eigentlich wollte ich ja auf eine Skitour und dem Gorihorn einen Besuch abstatten. Aber als der Wecker sich um 04:30 meldete war mir sofort klar, dass das nichts wird. Also Wecker abgestellt und nochmals sechs Stunden weiter geschlafen. Nach dem Aufstehen war dann natürlich die Frage was machen. Ziemlich rasch entschied ich mich...
Published by Bergmuzz 20 April 2015, 21h33 (Photos:28 | Geodata:1)
5:00↑1110 m↓1035 m   T4+ I  
14 Apr 15
Frühjahrsklassiker: Bütziflue und Stockflue
Zu dieser auf Hikr schon bestens dokumentierten Wanderung gibt es eigentlich nicht mehr viel zu schreiben. Auf dem steilen aber bestens markierten Weg bin ich einmal mehr zum Bützi und zur Stockflue aufgestiegen. Die Verhältnisse waren einwandfrei und die Wege waren bestens abgetrocknet. Da ich den schönen Tag noch etwas...
Published by chaeppi 14 April 2015, 18h26 (Photos:27)
↑1150 m↓1150 m   PD II WT3  
19 Feb 15
Schiberg - Überschreitung Süd-Nord
Es war absehbar - das wird ein Traumtag! Zeit, Bürostuhl gegen Schneeschuhe und Maus gegen Pickel auszutauschen. Ich starte am Wägitalersee und steige auf hart gefrorenem Schnee via Hohfläschenhütte und Hohfläschenmatt zur Furgge. Kurz unterhalb des Sattels holt mich die Sonne ein, ein recht frisches Lüftchen sorgt aber...
Published by Djenoun 19 February 2015, 21h47 (Photos:18)
7:00↑1347 m↓2435 m   PD I D  
13 Feb 15
Chaiserstock-Blüemberg-Misthufen
Der Tag muss ausgenutzt werden. Pulverschnee in den Nordhängen und genügend Schnee bis ins Tal. Martin war am Mittwoch schon auf dem Blüemberg und schwärmte davon. Also... mit dem PW nach Sisikon und hoffen das es Platz im Bus hat, leider nein, so fuhren wir mit dem Auto hoch und waren einer der ersten die oben im...
Published by tricky 13 February 2015, 22h05 (Photos:30 | Geodata:1)
3:00↑500 m↓900 m   T5- I  
24 Dec 14
Farenstöckli 1714m & Roggenstock 1778m
Aller guten Dinge sind drei. Dank des trockenen und warmen Wetters konnten wir auch heute am Heiligabend nochmals eine Bergwanderung unternehmen. In Anbetracht des angekündigten Wetterumschwunges wird das heute nun wohl definitiv die Saisonabschlusstour sein. Wohlverstanden am 24.12.2014. Da man im alten Jahr bekanntlich...
Published by Bergmuzz 27 December 2014, 18h52 (Photos:38 | Geodata:1)
8:45↑1700 m↓1700 m   T5 I  
30 Nov 14
Plattenberg - Brünnelistock - Rossalpelispitz - Zindlenspitz
The Wägital offers an unusually high concentration of exciting alpine hikes, and this just a stone's throw away from Zürich. As such, it's almost scandalous that I hadn't explored this valley much so far. The continued superb mountain weather this autumn and a confident hiking partner - Hikr's madu - provided an unexpected...
Published by Stijn 7 December 2014, 14h32 (Photos:58)