Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Kaiser-Gebirge

Kaiser-Gebirge


Sortieren nach:


↑1400 m↓1400 m   T5+ IV  
1 Nov 16
Über die drei Regalms
Die Überschreitung von der Westlichen Hochgrubachspitze zur Ackerlspitze im östlichen Kaisergebirge hatte mir letztes Jahrausgesprochen gut gefallen. Also gings am vielleicht letzten richtig warmen Herbsttag dieses Jahr an die westliche Fortsetzung besagter Gratüberschreitung. Dabei lassen sich in Ost-West-Richtung mit dem...
Publiziert von frehel 6. November 2016 um 10:27 (Fotos:19 | Kommentare:4)
6:15↑720 m↓720 m   T2  
1 Nov 16
Ranggenalm und Scheibenbühelalm von der Griesener Alm
Wie schon oft zuvor, starteten wir am Parkplatz der Griesener Alm. Heute, um einen Teil unsereres Weges nocheinmal zu gehen, der bei unserem letzten Besuch etwas zu kurz kam, denn unser Ziel war vor zwei Monaten der Feldberg und der Weg noch zu weit, um eingehend den Ausblick zu genießen und länger zu verweilen. Wie schon Anfang...
Publiziert von Gherard 3. November 2016 um 15:04 (Fotos:20 | Geodaten:1)
6:30   T6- III L  
16 Okt 16
News zum Zettenkaiser-Westgrat
Erfreulicherweise hat sich für mich die Überschreitung des Zettenkaisers, mit Aufstieg über den Westgrat und Übergang zum Scheffauer, als herrliche Jahresabschlusstour ergeben. Sowohl die Schönheit dieses Übergangs als auch die Anforderungen, die der Grat an seine Begeher stellt sind bereits in Büchern und auch hier auf...
Publiziert von kneewoman 18. Oktober 2016 um 23:11 (Fotos:7)
5:30↑640 m↓640 m   T3 I L  
23 Sep 16
Jubiläumssteig
Seit 1985 mache ich Touren im Kaisergebirge, aber den Jubiläumssteig kannte ich bis Heute nur vom Hörensagen. Meist war die Gruttenhütte ein Wegpunkt zur Ellmauer Halt oder zum Kopftörl und auf die Idee, auf dem Jubiläumssteig zum Ellmauer Tor weiterzugehen, bin ich anscheinend auch nie gekommen, ging es doch dorthin direkter...
Publiziert von Gherard 23. September 2016 um 20:48 (Fotos:21 | Geodaten:2)
11:00↑1900 m↓1900 m   T5 II ZS  
23 Sep 16
Kaiserschützensteig, ein kaiserlicher Steig
Seit dieser Steig in den 80ziger Jahren erbaut wurde, wollte ich Ihn machen und nun hats endlich geklappt. Fazit: ein kaiserlicher Steig, es lohnt sich wirklich. Hauptproblematik ist dabei der Zustieg. Entweder unendlich lang durchs Kaisertal (und wieder zurück) -oder mit Radl (eigentlich nicht erlaubt) - , oder aber von der...
Publiziert von kardirk 27. September 2016 um 23:46 (Fotos:56 | Kommentare:1)
10:00↑1800 m↓1800 m   T4 II  
15 Sep 16
Kleinkaiserl und Treffauer, große Kaiser Runde
Fast genau vor einem Jahr war ich schonmal auf dieser Tour, damals tobte ein Fönsturm und es gab nur die Kurzversion der geplanten Route. Diesmal aber gelang die Ganze Runde: erst übers Schneekar auf den Kleinkaiserl, dann über Treffauer Lücke auf den Treffauer, weiter zum Tuxegg und hinab über den SW-Steig zum Lengries,...
Publiziert von kardirk 18. September 2016 um 20:20 (Fotos:59 | Kommentare:5)
↑1150 m↓1150 m   T3  
12 Sep 16
Über Kohlalm und Kohllahner Sattel zum Feldberg
Während der Feldberg viele Besucher anzieht - die meisten scheinen vom Stripsenjoch zu kommen - ist das Kohlalmtal eher ruhig. Dabei ist es mehr als nur einen Besuch wert. Auch für die Mountainbiker scheint es kein Magnet zu sein (es sei denn, eine Mountainbikezeitschrift erklärt die Schlepperei zum Kohllahner Sattel und dann...
Publiziert von Gherard 13. September 2016 um 12:39 (Fotos:3 | Geodaten:1)
4:30↑1150 m↓1150 m   T4+ II  
3 Sep 16
Regalmwand
Die Regalmwand ist ein relativ einfach zu erreichender Gipfel im östlichen Kaiser zwischen Kleinem Törl und Ackerlspitze. Da von prominenteren Gipfel überragt, ist es relativ ruhig. Von der Wochenbrunneralm über die bezeichneten Steige zur Gaudeamushütte und weiter zum Baumgartenköpfl und weiter auf dem Weg zum Kleinen...
Publiziert von Luidger 4. September 2016 um 20:15 (Fotos:22 | Geodaten:1)
↑900 m↓900 m   T2  
31 Aug 16
Aus dem Kohlental zum Kohllahnersattel
Eine Wanderung durchs Kohlalmtal wurde es schließlich. Geplant war ursprünglich eine erneute Überschreitung des Feldberg (1813m), denn bei unserer Tour vor einigen Tagen haten wir auf die Kohlalm hinabgeblickt und waren der Meinung, das dieses Tal doch auch einen Besuch Wert wäre. Los ging es von einem Parkplatz an der...
Publiziert von Gherard 5. September 2016 um 17:31 (Fotos:3 | Geodaten:1)
↑1500 m↓1500 m   T4 II  
27 Aug 16
Hackenköpfe (2125m)
Ein Klassiker im Kaisergebirge stand heute an, der noch auf unserer Liste stand: die Überschreitung der Hackenköpfe, bei hikr bereits bestens dokumentiert. Da die Tour seit einiger Zeit auch in Bergbüchern vorgestellt wird ist sie nicht mehr ganz einsam (im Vergleich zu dem, was heute am Scheffauer los war jedoch immer noch, in...
Publiziert von Tef 26. Oktober 2016 um 17:49 (Fotos:37 | Kommentare:2)