World » Austria » Nördliche Ostalpen

Nördliche Ostalpen


Order by:


11:00↑2100 m↓2100 m   T5 II AD  
7 Aug 16
Praxmarerkarspitzen West-Ost und ein schönes neues Gipfelkreuz
Nach 6 Jahren der Abstinenz wird's ganz dringend wieder Zeit für diese wunderschöne Karwendelrunde..... Was gibt's neues am sterbenden Berg? Der Ostgipfel hat endlich ein wunderschönes, würdiges Gipfelkreuz erhalten.....es wurde Zeit dafür! Es ist sehr solide gearbeitet, wirklich super gelungen und wird sicher lange...
Published by ADI 9 August 2016, 22h54 (Photos:13 | Comments:5)
6:45↑2000 m↓2000 m   T6 III  
7 Aug 16
Große Schafkarspitze (2532m) Nordgrat und über die Gramaiser Spitze (2505m) zum Großstein (2632m)
Im Lechtal gibt es sehr viele tolle Gegenden, zu den schönsten gehört eindeutig das Gebiet um das kleine Gebirgsdorf Gramais. Vorallem Bergsteiger welche anspruchsvolle und komplett einsame Gipfel suchen werden hier fündig. Besonders schön ist die Hochebene um den Roßkarsee, welcher trotz markiertem Weg sehr einsam daliegt....
Published by Andy84 11 August 2016, 19h24 (Photos:76 | Comments:6 | Geodata:1)
↑1150 m↓1150 m   T4+ III  
7 Aug 16
Kellenspitze-Westgrat und Schäfer
Der Westgrat der Kellenspitze bietet einen im Vergleich zum Normalweg, der in dessen Nordflanke quert, recht lohnenden Aufstieg. Joseph Enzensberger hat den Grat 1897 erstbegangen. Von Nesselwängle geht es hinauf zum Gimpelhaus und von dort aufwärts, später nach Osten unterhalb der steilen Nordwände des Schäfers querend,...
Published by frehel 16 August 2016, 22h10 (Photos:24 | Comments:3)
11:30↑900 m↓900 m   T2 VI+  
7 Aug 16
Zwerchwand - "Memory" (4 SL) und 2 SL der "Tannheimer Revival"
Nach einem nassen Tag am Neunerköpfle waren die "längeren" Klettereien in den Tannheimern geplant. Beim Zustieg ließ sich auch hier erkennen: Risse und Verschneidungen sind nass, das Gras sowieso. Die Route "Tannheimer Revival" schien uns aber soweit trocken zu sein, dass wir dort einen Einstieg riskierten. Die 1. SL ließ...
Published by pete85 18 August 2016, 20h06 (Photos:21)
3 days    T3+ I  
6 Aug 16
Traumurlaub im Karwendel: Freiunger Höhenweg und Kl. Solstein (2637 m). Wolken, Sonne, Gras & Fels
Bergurlaub... im Karwendel? Aber ja, endlich! Als gebürtigen Münchener und spätberufenen Wahl -Tölzer hat es mich früher natürlich immer weit weg gezogen: Leonganger, Tennengebirge…doch warum eigentlich in die Ferne schweifen, wenn das Gute, das…Karwendel so nah ist? Vier Tage Grasberge, Felsberge und auf...
Published by Vielhygler 13 August 2016, 00h18 (Photos:94)
4:30↑50 m↓50 m   T3+ VIII  
6 Aug 16
Klettergarten Kanzel am Neunerköpfle
Da es gestern innerhalb von 24 Stunden 60 Liter geregnet hat, fielen die geplanten Touren in den Tannheimern buchstäblich in's Wasser. Ein von der Wandhöhe deutlich niedrigerer Klettergarten - so dachten wir uns - müsste da doch trockeneren Fels bieten. So entschieden wir uns für den Klettergarten Kanzel am Neunerköpfle....
Published by pete85 9 August 2016, 15h41 (Photos:20)
3:45↑1200 m↓1200 m   T6- III  
4 Aug 16
Heiterberg-Weißer Schrofen - Eine sehr abwechslungsreiche Überschreitung
Ganz im äußersten Südwesten der Allgäuer Alpen im inneren Bärgunt findet man einen sehr eigenwilligen Gratverlauf. Extrem steile Gras- und Schrofenflanken bestimmen hier das Bild, doch dazwischen erhebt sich ein weißer Klotz aus festem Rätkalk. Zwischen der Höferspitze und dem Üntschenpass ist dieser Grat zu finden, und...
Published by Andy84 9 August 2016, 16h07 (Photos:40 | Comments:2)
6:15↑1315 m↓1315 m   T4 I PD  
2 Aug 16
Ellmauer Halt über die Gamsänger- ein Muss im Kaisergebirge
Es gibt Touren, die hat noch (fast) niemand gemacht und sie sind grandios. Dann gibt es Touren, die hat noch (fast) niemand gemacht und man weiß warum. Desweiteren gibt es Touren, die hat schon (fast) jedermann gemacht und man versteht nicht warum. Und schließlich gibt es Touren, die hat schon (fast) jedermann gemacht und es...
Published by Erdinger 3 August 2016, 12h23 (Photos:27 | Comments:8)
4:00↑700 m↓700 m   T2  
30 Jul 16
Pfänder
Von der Landesbibliothek in Bregenz den breiten Fussweg hinauf nach Fluh. Von dort durch den Wald weiter, bis sich auf einmal der Blick auf den Pfänder auftut. An den vielen Leuten an der Bergstation vorbei hinauf auf den Gipfel. Dort genehmigen wir uns einen "Durstlöscher" und geniessen die Sonne. Wieder hinunter zur...
Published by a1 30 July 2016, 19h22 (Photos:6)
10:00↑2173 m↓2218 m   T5+  
30 Jul 16
Gadental - Braunarlspitze
Mes ampoules de ma première sortie en mode Rando-trail ayant à présent – presque – cicatrisées, je me suis à nouveau jeter sur les chemins avec l’ambition de faire du dénivelé et de la distance. Sur les dires d’un ami, le Gadental (inscrit comme réserve de la biosphère auprès de l’UNESCO) est magnifique,...
Published by Tony. 31 July 2016, 20h54 (Photos:2 | Geodata:1)