World » Austria » Nördliche Ostalpen

Nördliche Ostalpen


Order by:


4:30↑1040 m↓1290 m   T4  
18 Jun 15
Kellaspitze
Gestern suchte ich noch ein Ziel für meine nächste Wanderung. Da das Wetter nur den halben Tag halten sollte also eine kurze Tour. Ich fand die Kellaspitze im Wanderbuch und entschied mich dafür. Ich fuhr mit den Öffis nach Marul wo ich um 7:15 meine Tour startete. Zuerst ging der Weg der Strasse entlang, dann durch...
Published by peedy1985 20 June 2015, 20h36 (Photos:13)
6:15↑1424 m↓1417 m   T2  
17 Jun 15
Hoher Frassen
Heute nahm ich den ersten Zug nach Ludesch. Zuerst machte ich mich auf den Weg zum Ludescher Berg. Danach ging es längere Zeit auf einem schmalen verwachsenen Weg nach oben. Die Sicht war ständig schlecht. Als ich beim Nitzkopf ankam war ich froh endlich aus diesem nebligen Wald raus zu sein. Auf dem Frassen wurde die...
Published by peedy1985 17 June 2015, 20h46 (Photos:7)
6:30↑1350 m↓1350 m   T3+ I  
14 Jun 15
Oberer Herminensteig
Der vorletzte markierte Anstieg auf den Schneeberg, den ich noch offen hatte. Fehlt jetzt nur mehr der Untere Herminensteig. Vom Start im Schneebergdörfl ging es zunächst durch den unteren Teil des Schneidergrabens auf den Nördlichen Grafensteig und diesen entlang, bis zur Abzweigung Oberer Herminensteig. Der Obere...
Published by Leopold 14 June 2015, 17h08 (Photos:8)
2 days    T4 I PD-  
14 Jun 15
familienwanderwochenende 2, 06.2015
fact sheet: bergtour auf denribu raucheck 2430m(prominenz 1463m) im tennengebirge in salzburg. von 13.-14.06.2015; gemeinsam mit jasmin, johannes, prii, vera. anfahrt per PKW; start am parkplatz in der wengerau; tag 1: aufstieg zur werfener hütte; tag 2: aufstieg über die thronleiter aufs raucheck; abstieg...
Published by nikizulu 20 June 2015, 19h39 (Photos:1)
9:00   T4+ I  
14 Jun 15
Oberer Rosskopf (2014m) - einsam und rustikal
Einsamer, rustikaler, kleiner Karwendelgipfel gesucht und Wegfindungsgespür mit und ohne Latschen vorhanden? - dann ist der Obere Rosskopf ein ideales Ziel für eine kürzere Tour. Los gehts dieses Mal am Parkplatz P9 im Enger Tal. Hier steht auch gleich die erste und zumindest für uns größte Herausforderung der Tour an, da...
Published by AliAigner 19 June 2015, 14h21 (Photos:40)
4:00↑820 m↓470 m   T2  
13 Jun 15
Weißenfluhalpe - Auf Schusters Rappen zum Dornbirner MTB-Eldorado
Landauf und Landab ist die Weißenfluhalpe bei Mountainbikern schon seit langem ein beliebtes Ziel. Dafür verantwortlich ist nicht nur die erstklassige Aussicht auf den Dornbirner First und in den Bregenzerwald, sondern in erster Linie die Vielzahl an MTB-tauglichen Wegen, die zu ihr hinaufführen. An diesem Samstag ließ...
Published by Grimbart 14 June 2015, 15h34 (Photos:24 | Comments:2)
8:00↑1500 m↓1500 m   T4- TD-  
13 Jun 15
"Coburger Klettersteigexpress"
Mehr Klettersteig gibt's wohl im weiten Rund nicht: Seebener, Tajakante und Coburger Klettersteig lassen sich zu einer schönen aber fordernden Klettersteigtour verbinden. Jeder einzelne der drei Steige ist bereits ausführlich beschrieben, alle drei zusammen weniger oft. Los gings um 8:15 an der Talstation der Ehrwalder...
Published by Tobiwan 15 June 2015, 21h42 (Photos:14)
2 days ↑1400 m↓750 m   T3+ I  
13 Jun 15
Durch das wilde Vomper Loch zum Halleranger
Durch das Vomper Loch zwischen der Vomper Kette (östlicher Teil der Hauptkette) und der Halltalkette führt eine großartige, aber sehr lange Talwanderung zum Überschalljoch (1912 m) und zum Hallerangerhaus. Teilweise versichert, teilweise ausgesetzt, lang und anstrengend. Das Überschalljoch trennt das Hinterautal vom Vomper...
Published by Luidger 27 June 2015, 18h56 (Photos:81)
6:00↑700 m↓700 m   T3  
13 Jun 15
Steinplatte, Grießbachklamm, Leuchtspektakel
Ein Bericht, welcher keine zusammenhängende Tour darstellt. Beschrieben wird ein Aufstieg auf die Steinplatte auf einem etwas weniger begangenen Pfad, den Besuch der Grießbachklamm und ein "Bergerlebnis" der besonderen Art zeigt in einigen Fotos das "Herz Jesu Brennen" am Wilden Kaiser. Los geht’s am Parkplatz bei der...
Published by mp2012 22 June 2015, 19h13 (Photos:45 | Geodata:2)
3:00↑850 m↓850 m   T4  
13 Jun 15
Höferspitze (2131 m)
Die Höferspitze ist Teil eines langgezogenen, klassischen Gras-Grats. Für sich genommen vielleicht eher eine Halbtagestour, wird der Gipfel manchmal auch mitgenommen im Rahmen einer Besteigung des Grossen Widdersteins. Beim heutigen eher schlechten und instablien Wetter wars für mich eher ein Ausweichgipfel anstelle des Grossen...
Published by Schneemann 13 June 2015, 20h58 (Photos:16)