Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen

Nördliche Ostalpen


Sortieren nach:


↑934 m↓937 m   T1  
1 Jan 17
Neujahrsfliegen von der Aflenzer Bürgeralm
So, das Neue Jahr ist da, und wir sind gespannt, welche Überraschungen es für uns bereithalten wird. Eine, und die war durchaus erfreulich: Es herrscht traumhaftes Bergwetter und durch die stabile Hochdrucklage ist es zwar in den Tälern sehr kalt, dafür auf den Bergen umso "wärmer" und auch sehr "windschwach"! Nach der...
Publiziert von mountainrescue 1. Januar 2017 um 15:57 (Fotos:16)
2:15↑630 m↓630 m   T3  
1 Jan 17
Pfänder, Höhenweg (1020m) von Lochau, Hofen, via Hof und Eichenberg
Kurze, einfache Rundwanderung über wenig begangene, meist nicht markierte und schattige Wege auf den Pfänder, Höhenweg, 1020m. Die Wanderung beginnt in Lochau, Hofen.Zunächst der Ausschilderung Richtung Halden folgen - hier bei einem großen Bauernhof (mit allerlei "exotischen" Tieren) den Weg nach links verlassen und den...
Publiziert von QuerJAG 1. Januar 2017 um 17:39 (Fotos:9 | Geodaten:1)
6:30↑1370 m↓1370 m   T4+ I  
1 Jan 17
Melkspitze (Südgrat), ein Ausrutscher auf dem Walserkamm & Kreuzspitze (Nordgrat)
Die erste Wanderung im Jahr 2017 führt mich ins Große Walsertal. Kurz vor 8:30 starte ich meine Wanderung in St. Gerold. Zuerst der Asphaltstraße, dann auf der Schotterstraße entlang, geht es zur Gassner Alpe. Auf der Alpe haben scheinbar einige Silvester gefeiert. Schon unten beim Parkplatz sind mir die vielen Autos...
Publiziert von peedy1985 9. Januar 2017 um 11:25 (Fotos:30)
↑1400 m↓1400 m   T2  
1 Jan 17
Gamskarspitze, 2098m und Seierjoch, 2148m
Wenn schon kein Schnee liegt, kann man das Traumwetter ja für eine Wanderung nutzen... Kurz vor dem Hof Rossweide, 917m, zweigt die Schotterstraße zum Stanser Hochleger ab. Dort kann man parken - sofern die Straße zum Kloster Sankt Georgenberg nicht gesperrt ist, also nur im Winter, wenn die Wolfsschlucht gesperrt ist....
Publiziert von lila 2. Januar 2017 um 22:32 (Fotos:10)
4:30↑803 m↓803 m   ZS+  
1 Jan 17
Skitour im Raum Kalwang
Das neue Jahr bescherte uns gleich an seinem ersten Tag die lässigste Pulverabfahrt in diesem Winter bisher. Obwohl wir uns für eine "Geheimskitour" entschieden, waren wir auch heute wieder nicht alleine unterwegs. So bleibt nur die Hoffnung, dass nach den Weihnachtsferien der Boom etwas nachlässt. Dennoch konnten wir den...
Publiziert von Matthias Pilz 11. Januar 2017 um 21:10 (Fotos:16)
4:00↑1000 m↓1000 m   T3  
31 Dez 16
Hochgerach
Vom Bassigg Wanderparkplatz hinauf zum Hensler, dort sind schon einige Leute unterwegs. Hinauf zur Äußeren Alpilaalpe und, da das Hochtälchen so wunderbar in der Sonne liegt, dieses hinauf zum Wanderweg, der vom Sender her kommt. Auf den teilweise vereisten Weg hinauf zum Laternser Kreuz des Hochgerachs. Wunderbarer Blick...
Publiziert von a1 31. Dezember 2016 um 14:47 (Fotos:14)
3:30↑800 m↓880 m   T2  
31 Dez 16
Silvesteraperitif mit Wendkopf und Hoher Kugel
Zum Jahreswechsel sich ein wenig die Füße in den Emser Hausbergen vertreten, dem Nebel ein Schnippchen schlagen und bei prächtiger Fernsicht ein Sonnenbad an der Hohen Kugel genießen. Das war für den Vormittag geplant. Wie zu erwarten, war ich mit dem Vorsatz aber nicht der Einzige. Der Großteil pilgerte wie üblich von...
Publiziert von Grimbart 1. Januar 2017 um 21:49 (Fotos:37)
3:00↑900 m↓900 m   T3  
31 Dez 16
Silvesterrunde im Wilden Kaiser und das im ...
T-Shirt. Ja genau so warm war es am 31. 12. 2016. Beim Abmarsch im Bereich Waldparkplatz Prama hatte es noch ordentlich Minusgrade aber je mehr ich am Mahlerweg Richtung Baumgartenköpfl an Höhe gewann umso wärmer wurde es. Diese Variante des Aufstieges zum Baumgartenköpfl dürfte ja bekannt sein. Fast dreiviertel des Weges...
Publiziert von Koasakrax 1. Januar 2017 um 22:55 (Fotos:11)
4:15↑1100 m↓1100 m   T3  
31 Dez 16
Silvester auf der Üntschenspitze (2135 m)
Das Jahr 2016 neigte sich dem Ende zu. Die Verhältnisse machen es bei entsprechender Routenwahl möglich, Höhen von über 2000 m ohne wesentlichen Schneekontakt zu erreichen. Eigentlich hatten wir eine gemeinsame Alpstein-Wanderung mit knieschonendem Abstieg geplant. Als Esther am Morgen aus gesundheitlichen Gründen passen...
Publiziert von alpstein 1. Januar 2017 um 08:55 (Fotos:33)
3:15↑972 m↓965 m   ZS  
31 Dez 16
Silvester - wie jedes Jahr - am Berg - diesmal am Leobner!
Nachdem Frau Holle diese Woche einige Regionen mit Schnee beglückt hat, stand die obligate Silvestertour ganz im Zeichen der Schi! ;) Diesmal sollte uns die Tour auf den Leobner führen. Bei der Anreise präsentierten sich die verschiedenen Gegenden komplett unterschiedlich, was die Schneemengen anbelangt. Während bei mir zu...
Publiziert von mountainrescue 31. Dezember 2016 um 16:45 (Fotos:40)