World » Austria » Nördliche Ostalpen

Nördliche Ostalpen » Hikes


Order by:


8:00↑1500 m↓1500 m   T3  
5 Jul 15
Steig zur Saladinaspitze
Der Weg zur Saladinaspitze ist auch der direkte Weg aus dem Klostertal zur Freiburger Hütte. Am besten parkt man am Bahnhof in Dalaas (Vorarlberg). Von hier geht es zunächst eher etwas fad zur kleinen Siedlung Mason. Ab hier wird die kleine Straße zu einem Schotterweg, der sich bald zu einem Pfad verengt. Der Weg ist...
Published by MarkB 5 July 2015, 15h05 (Photos:5)
7:15↑1150 m↓1550 m   T4  
5 Jul 15
Valluga (2809m) - Gipfel heute noch ohne Bergbahntouristen - von Zürs nach St. Anton
Nach längerer Zeit erstmals wieder auf der Valluga. Von den mehreren möglichen Zustiegen habe ich mich erneut für den m.E. interessantesten entschieden: den von Norden her, über die Stuttgarter Hütte. Allerdings mit gelinden Zweifeln, ob der Aufstieg hier schon möglich wäre. Doch dieses Risiko wollte ich eingehen und...
Published by dulac 15 July 2015, 12h34 (Photos:54 | Comments:2)
6:00↑1300 m↓1300 m   T3+  
5 Jul 15
Pyramidenspitze
Früh ging es heute schon los, um pünktlich zu den angekündigten 37 Grad im Walchsee zu planschen. Wir parkten bei der Talstation der Sommerrodelbahn und marschierten um 06:30 entlang des Bachs Richtung Großpointneralm, wo dann der Forstweg in einen Wanderweg übergeht. Dort ging es zügig zur Winkelalm, die man scheinbar...
Published by kleopatra 10 July 2015, 22h09 (Photos:13)
8:00↑1500 m↓1500 m   T4+ II AD  
4 Jul 15
Ehrwalder Sonnenspitze (2417m) - via Normalweg
Die Ehrwalder Sonnenspitze ist ein besonders schöner pyramidenhaft geformter Felszacken über dem Ort Ehrwald in Tirol. Bei der Fahrt in den Süden über den Fernpass ist sie sicher schon so manchem aufgefallen und ihre Besteigung über den Normalweg mit Unterstützung von MTB und erfrischendem Bad im eisigen Seebensee ist auch...
Published by AliAigner 4 July 2015, 22h07 (Photos:22)
↑1000 m↓1000 m   T2 F  
4 Jul 15
Bike`n`Hike in`s Vorkarwendel: bei flirrender Hitze bis..zum Kotzen! (1773 m) Schöner geht`s nicht!
Von den nördlichen Voralpen aus ist die markante Montscheinspitze im Vorkarwendel immer besonders leicht zu erkennen. Unverkennbar sind ihre hufeisenartig angeordneten Felsen über einem weiten Kar; dunkle, vertikale Platten über hellem, feinem Schutt: ein herrliches Bild! Heute habe ich mich zum Kotzen (1773 m) aufgemacht, der...
Published by Vielhygler 6 July 2015, 13h49 (Photos:35 | Comments:4)
5:30↑1000 m↓1000 m   T4-  
4 Jul 15
Tauern: Überschreitung von Ost nach West
Sommer, Sonne, Sonnenschein... und dazu ist extreme Hitze angesagt! Also heute was kleineres, wo man gegen Mittag am Auto sein kann, vorausgesetzt, man startet rechtzeitig. Die Voraussetzung habe ich jedenfalls erfüllt, um 06:40h war ich am Parkplatz, nicht ohne auf Anfahrt noch zwei Bilder am Plansee zu machen. Da ich den...
Published by klemi74 4 July 2015, 20h54 (Photos:24)
5:00↑1200 m↓1200 m   T4- F  
4 Jul 15
Hintere Goinger Halt über den Jubiläumssteig
Das Kaisergebirge ist ein kompaktes und formschönes Gebirge, das sich im Grunde aus dem Wilden und dem Zahmen Kaiser zusammensetzt. Schon weit aus dem Alpenvorland lässt sich die beeindruckende Silhouette des Wilden Kaisers ausmachen. Als eines der berühmtesten Klettergebiete in den nördlichen Ostalpen zieht es Kletterer...
Published by Erdinger 6 July 2015, 15h11 (Photos:29 | Comments:4)
9:00   T5+ III  
3 Jul 15
Ein Wochenende auf der Welserhütte
Für dieses Wochenende haben wir uns mit einigen Freunden entschieden auf der Welserhütte zu nächtigen. Die Mehrheit der Gruppe entschied sich auf Grund der Hitze erst am Abend aufzusteigen. Ich hab mich mit Moser Toni für einen frühen Start durch die Schermberg Nordwand (Welserweg) entschieden. Um 05:30 Uhr sind wir bei...
Published by Scharnstoa 17 July 2015, 21h58 (Photos:22)
2:30↑700 m↓700 m   T2  
3 Jul 15
Habart (2294m) über der Hahntennjoch-Straße
Schon am Vormittag kündigen sich um das Lechtal Gewitter an, ein schneller Berg mit hohem Startpunkt ist gefragt, auch wegen der Hitze. Andere Hitzeflüchtlinge versammeln sich am Hahntennjoch, jedoch wird die Zufahrt dorthin bald darauf wegen möglicher Murenstriche zumindest vorübergehend gesperrt werden. Wenige km nördlich...
Published by Riosambesi 6 July 2015, 00h38 (Photos:7 | Geodata:1)
8:30↑1600 m↓1600 m   T4 I  
3 Jul 15
Hoher Göll (2522 m) - der lange Grat zum Hohen Brett
Der Hohe Göll ist ein isoliertes Bergmassiv am Ostrand der Berchtesgadener Alpen. Über seinen Gipfel verläuft die Grenze zwischen Deutschland und Österreich. Der Hohe Göll überragt das Salzachtal über 2000 Meter und wurde von Ludwig Purtscheller als "Wahrzeichen in dem prächtigen Gebirgskranze der alten Salzachstadt...
Published by Nic 6 July 2015, 09h08 (Photos:32)