Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen

Nördliche Ostalpen


Sortieren nach:


4:00↑850 m↓850 m   T3  
18 Aug 17
Giblenkopf (1571m) von Schnepfau (734m)
Kurze, einsame Rundtour über wenig begangene, markierte Wege auf den Giblenkopf (1571m). Unterwegs bieten sich immer wieder schöne Ausblicke. Start ist in Schnepfau bei der Kirche. Den steilen Güterweg im bzw. über dem Tobel zwischen Hirschberg und Giblenkopf bis nach Vordersonnberg (1000m) hinauf: hier beginnt ein Pfad,...
Publiziert von QuerJAG 18. August 2017 um 21:47 (Fotos:16 | Geodaten:1)
3:00↑700 m↓700 m   T2  
16 Aug 17
Breitenberg (1261m) über dem Wolfgangsee
Ein beschaulicher Abendspaziergang mit Seeblick für die Sinne und ein paar Höhenmetern für die Beine, so lautet kurz gefasst das Fazit zur Besteigung des Breitenberg. Wie es der Name vermuten lässt, gleicht der Breitenberg nicht etwa einer steilen Pyramide, sondern erhebt sich als breites, kaum steiles Bergmassiv über dem...
Publiziert von Riosambesi 20. August 2017 um 01:02 (Fotos:5 | Geodaten:1)
14:30↑3000 m↓3000 m   T6- III  
15 Aug 17
Prielüberschreitung - Vom Kleinen Priel (2136 m) bis zum Großen Priel (2515 m)
Die Prielüberschreitung habe ich nun schon seit einigen Jahren ganz oben auf meiner Liste und mit jedem Jahr wurde der drang danach größer. Jetzt hat es endlich mal vom Wetter gepasst und meine Form spielt auch mit, so dass ich es einfach probieren muss. Die Topo auf Bergsteigen.com hat mich zwar schon leicht zweifeln...
Publiziert von Chiemgauer 18. August 2017 um 21:30 (Fotos:35 | Geodaten:1)
9:00↑1350 m↓1350 m   T4 I  
15 Aug 17
Eine Alternative zur Gehrenspitze: Die Gehrenspitze
Leider ist der Kamerad am anderen Ende des Bergseils erkrankt und es wird nichts mit einer Tour über den W-Grat dieser Gehrenspitze. Damit ich mich nicht auch noch an einen neuen Namen gewöhnen muss, entscheide ich mich also für die andere Gehrenspitze. Damit es aber nicht zu einfach wird, muss es unbedingt der Aufstieg durch...
Publiziert von ZvB 16. August 2017 um 20:50 (Fotos:37 | Geodaten:1)
↑590 m↓590 m   T3  
15 Aug 17
Handschuhspitze - 2319 m
Gelenkschonend nahm ich heute die Marienbergbahn. Von der Bergstation (1750 m) wanderte ich auf dem breiten Schotterweg hinauf zum Marienbergjoch und dann noch ein Stückerl nach S hinunter, um dann nach rechts zu den Latschen zu queren. Anfangs ging´s recht steil durch die wohl erst kürzlich ausgeschnittenen Latschengassen...
Publiziert von Woife 16. August 2017 um 12:21 (Fotos:14)
9:00↑2025 m↓2025 m    
15 Aug 17
Wilder Kaiser - Überquerung Süd-Nord und zurück, Variante 2
Nachdem ich vor genau einer Woche eine erste Variante zur Süd-Nord-Überschreitung des Wilden Kaiser beschrieben habe, kann ich nun heute eine zweite Möglichkeit vorschlagen. Teil 1: von der Wochenbrunner Alm zum Kopftörl und durch den Hohen Winkel zum Stripsenjochhaus Startpunkt ist - wie gehabt - die Wochenbrunner Alm...
Publiziert von gero 16. August 2017 um 22:35 (Fotos:65 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
11:00↑2600 m↓2600 m   T5+ III  
14 Aug 17
Hetzaukammüberschreitung - Vom Fäustling (1919 m) zum Rotgschirr (2270 m)
Schon lange wollte ich auch das Tote Gebirge mal besuchen und hatte auch schon seit Jahren den Tipp für diese Runde. Nun endlich sollte es zeitlich passen und das Wetter vor Ort mitspielen. Am Ende wurde ich dann aber doch leicht von der Länge überrascht, vor allem da es als warmgehen für die eigentlich lange Tour am...
Publiziert von Chiemgauer 18. August 2017 um 21:26 (Fotos:42 | Geodaten:1)
6:00↑950 m↓950 m   T3+ I  
13 Aug 17
Großer Widderstein 2533m - Auf in den Kampf Toreador
Noch beeindruckt von der Carmenaufführung bei den Bregenzer Festspielen, sticht uns auf der Heimfahrt über den Hochtannbergpass der Große Widderstein ins Auge. Ein prachtvoller Berg! Natürlich haben das auch andere bemerkt und so reihen wir uns ein, mit "Auf in den Kampf!" steigen wir der gleichnamigen Hütte entgegen. Doch...
Publiziert von georgb 14. August 2017 um 13:07 (Fotos:23)
1 Tage 11:45↑1600 m↓1800 m   I  
8 Aug 17
Von Wallgau über Hinterriß u. Johannestal auf die Talelespitze, Radfahrt nach Garmisch
Ich habe mir vorgenommen, möglichst alle Gipfel Tirols mit Kreuz zu besteigen, sofern sie mindestens 2000m hoch sind. Meistens findet man ein Buch vor, in das man sich eintragen kann (Schade, dass der AV nicht Gipfelbücher zur Verfügung stellt, die man auf dem Gipfel lassen kann, sonst hätte ich vorsichtshalber immer eines im...
Publiziert von abenteurer 8. August 2017 um 20:19 (Fotos:30)
9:00↑1950 m↓1950 m    
8 Aug 17
Wilder Kaiser - Überquerung Süd-Nord und zurück, Variante 1
Normalerweise ist der Wilde Kaiser ja ein Klettererdorado, oder besser gesagt: war, denn unbegreiflicherweise tummeln sich heutzutage die Kletterer lieber in Hallen denn in der Natur. Auf meinem Tourenprogramm steht jedenfalls schon lange eine Süd-Nord-Süd-Überquerung: heute sollte sie Wirklichkeit werden. Teil 1: Anstieg...
Publiziert von gero 9. August 2017 um 15:14 (Fotos:69 | Kommentare:2 | Geodaten:1)