Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen

Nördliche Ostalpen


Sortieren nach:


2:00↑490 m↓490 m   T3  
20 Jun 18
Sonnenuntergang und Sonnenaufgang auf dem Schönen Mann (1532m)
Atemberaubend schöne Sonnenuntergangs- und Sonnenaufgangstour von Ebnit auf den Schönen Mann (1532m). Die Tour beginnt in Ebnit bei der Kirche. Den Güterweg bei einem steilen Wiesenhang nach links verlassen und am rechten Rand der Almwiese großteils weglos hinauf zur Hinterbergalpe und weiter zum Schönen Mann....
Publiziert von QuerJAG 22. Juni 2018 um 16:56 (Fotos:42 | Geodaten:2)
9:30↑1900 m↓1900 m   T5+ II WS  
20 Jun 18
Kleiner/Großer Lafatscher - BIKE-HIKE
2008 war ich zum letzten Mal via Südseite auf dem Großen Lafatscher....unglaublich, wie die Zeit verfliegt! Grund genug, dem schönen Berg wieder mal einen Besuch abzustatten. Diesmal natürlich über den Grat, vom Kleinen Lafatscher kommend. Mit dem Bike ist es bis zur Kasten Alm der reinste Genuß, danach wünscht man...
Publiziert von ADI 22. Juni 2018 um 11:16 (Fotos:26)
9:00↑1300 m↓1300 m   T6 III  
17 Jun 18
Predigtstuhl (2116m) durch Angermannrinne und Hintere Goinger Halt (2192m) über Nordgrat
Heute wieder auf ein typisches Kaiserproblem gestoßen, dass der AV-Führer durchaus mit Vorsicht zu genießen ist, denn was sich auf den ersten Blick als unproblematisch gelesen hat sollte sich doch als größere Herausforderung herausstellen. Aber alles der Reihe nach.   Da aktuell bei mir leider noch keine langen...
Publiziert von Chiemgauer 18. Juni 2018 um 21:34 (Fotos:36 | Geodaten:1)
5:00↑1700 m↓1700 m   T3+ L  
16 Jun 18
Hoher Freschen (2004m) aus dem Rheintal
Der Hohe Freschen steht schon lange auf meiner Pendenzenliste. Seit dem Zügeln in die Ostschweiz ist der Berg einfach immer wieder präsent und ruft ganz laut - ist der doch weithin sichtbar vom Rheintal. Die isolierte Lage erfordert allerdings von allen Seiten eher lange Anstiege durchs Grün des Bregenzerwalds. Heute wählte...
Publiziert von Schneemann 16. Juni 2018 um 20:18 (Fotos:16 | Geodaten:1)
6:00↑1050 m↓600 m   T3  
16 Jun 18
Portlahorn, 2010m, Ragazer Blanken, 2051m, Hochblanken, 2068m, Aussichtsberge rund um Damüls
Diese Runde im hinteren Bregenzerwald haben wir zum ersten Mal gemacht. Inspiration war alpstein `s Bericht vom letzten Jahr und wir waren genauso begeistert über die Blumenpracht wie er. Die Bergkette zwischen dem Großen Walsertal im Süden und dem Mellental im Norden gelegen, ist nur mit viel zeitlichem Aufwand zu...
Publiziert von milan 17. Juni 2018 um 11:01 (Fotos:20 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
3:00↑1040 m↓1040 m   T4  
16 Jun 18
Kellaspitze
Noch einmal eine kurze Tour im Großen Walsertal. Ich fahre mit der Linie 78 von Thüringen nach Marul. Auf gehts zur Kellaspitze. Vor 3 Jahren hatte ich schlechte Sicht, heute ist es viel besser. Anfangs noch der Straße entlang geht es bald durch schöne Wiesen bergwärts. Bei der Stafelfeder Alpe sind sogar Enten. Beim...
Publiziert von peedy1985 18. Juni 2018 um 22:20 (Fotos:30)
18:00↑2950 m↓2950 m   T6 III  
16 Jun 18
Von der Spritzkarl zur Huderbank - Exzess rund ums Ödkarl
Wie schon in anderen Berichten zum Bergsteigen im Vomper Loch beschrieben wird, ziehen sich die Unternehmungen in diesem urigen Ambiente ziemlich in die Länge. Die hier vorgestellte Tour verlangt eigentlich nach einem zünftigen Biwak. Kollege Wagemut hatte allerdings nur den Samstag zur Verfügung, somit schnürten wir dann...
Publiziert von Westfale 18. Juni 2018 um 12:50 (Fotos:68 | Kommentare:4)
6:00↑600 m↓1400 m   T5 II  
15 Jun 18
Hammerspitzen-Überschreitung
Drei-Gipfel-Tour mit Abstieg durch das Wildental... Auf die Hammerspitzen bin ich ausnahmsweise nicht durch einen Hikr-Bericht aufmerksam geworden, sondern durch die exzellente Beschreibung in dem Buch "Münchner Bergtouren" von Thomas Otto und Stephan Baur. Die Unternehmung wird allgemein als äußerst lohnend (und...
Publiziert von Bergmax 19. Juni 2018 um 20:09 (Fotos:51)
7:15↑2400 m↓1150 m   T3+ I  
12 Jun 18
Hoher Gjaidstein (2794 m) von Norden mit sehr langem Zustieg
Die letzten Tage hatte ich einen großen Tourenplan im Kopf und nach etwas Recherche könnte das ganze auch machbar sein, zumal es auch einen Plan B und C gab. Dass das ganze Vorhaben sehr gewagt ist und alles passen muss, war mir von Anfang an klar. Einer der wichtigsten Faktoren, das Wetter war für Montag fast zu gut angesagt,...
Publiziert von jagawirtha 14. Juni 2018 um 17:03 (Fotos:63 | Geodaten:1)
4:00↑750 m↓750 m   T3  
11 Jun 18
Seltsame Hügel zwischen Fischen und Oberstdorf
Südlich von Fischen erhebt sich auf der Westseite der Iller ein blockartiges kleines Massiv ca. 400m über dem Tal. Es wirkt von Norden eher finster mit etwas Fels und viel Wald und könnte von der Erscheinung her auch Teil eines Mittelgebirges sein. Wegen der relativ geringen Höhe ist das touristische Interesse an diesen...
Publiziert von trainman 20. Juni 2018 um 00:42 (Fotos:37)