Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen

Nördliche Ostalpen


Sortieren nach:


6:00↑1300 m↓1300 m   T4- I  
23 Sep 17
Unnütze ohne Schnee – Scheuklappen abgelegt
Bislang hatte ich den Unnütz immer nur durch die Brille des Skitourengehers betrachtet. Dass es westseitig auch eine Anstiegsmöglichkeit geben musste, ist mir beim Vorbeifahren auf der Bundestraße schon klar gewesen, aber nach dem Motto „aus dem Auge, aus dem Sinn“ hat sich diese Erkenntnis bereits nach kurzer Zeit...
Publiziert von algi 24. September 2017 um 09:20 (Fotos:28)
7:45↑1675 m↓1675 m   T4  
23 Sep 17
Roggelskopf (2284m) via Masonweg und Freiburger Hütte
Sehr lange, einsame und landschaftlich großartige Tour von Braz über den Masonweg zum Roggelskopf (Versuch) und über die Freiburger Hütte wieder zurück. Die Tour beginnt in Innerbraz beim Schwimmbad (720m). Über einen extrem steilen, schlecht zu gehenden, Güterweg über Malarsch 900hm hoch zur Masonalpe.Hier links halten...
Publiziert von QuerJAG 24. September 2017 um 08:55 (Fotos:32 | Geodaten:1)
3:15↑830 m↓830 m   T3  
22 Sep 17
Hochälpelekopf (1464m) von Kehlegg (794m) via Schinderweg, Lustenauer und Lindauer Hütte
Schöne, schattige Rundwanderung über meist wenig begangene Wege auf den Hochälpelekopf, 1464m, und zur Lustenauer Hütte. Zurück über Bödenegg. Die Tour beginnt in Kehlegg (794m). Hier beginntein ordentlicher Bergpfad, der bis zum Gipfel des Hochälpelekopfs (1464m, phantastische Aussicht in den Bregenzer Wald) durch Wald...
Publiziert von QuerJAG 22. September 2017 um 20:30 (Fotos:14 | Geodaten:1)
↑300 m↓300 m   T2  
22 Sep 17
Gemütliche Wanderung auf die Karspitze - 1239 m
Wir parkten am unteren Parkplatz. Von dort gingen wir auf einer Teerstraße am Gasthof "Schöne Aussicht" vorbei; gleich östlich davon zweigt der Wanderweg ab. Der in der Karte eingezeichnete Weg (westlich von dem Gasthof) ist geschlossen. Nach kurzer Zeit verläßt man den Steig, der Richtung Wildbichler Alm führt, nach rechts...
Publiziert von Woife 23. September 2017 um 11:57 (Fotos:18)
7:00↑1390 m↓1460 m   T3  
21 Sep 17
Im Bann der Kanisfluh (Liggstein, Mittagsfluh, Giblenkopf)
Weit hat es herunter geschneit, für meinen Geschmack zu weit. Mein heutiges Ziel befindet sich vis a vis der Kanisfluh, die Mittagsfluh. Um den ersten Bus nach Au zu erwischen muss man früh aufstehen. Ich starte die Tour um 7 Uhr in Au. Kurz nach dem Hotel Krone geht es nach rechts in den Wald hinein. Bei sehr frischen...
Publiziert von peedy1985 23. September 2017 um 20:28 (Fotos:50)
3:45↑600 m↓600 m   T3  
15 Sep 17
Klausberg (961m) von der Bregenzer Ach via Brändlevorsäß und Tanna
Kurze, aussichtsreiche Rundtour, großteils über markierte Wege von der Bregenzer Ach (565m) zum Steilabbruch des Klausbergs (961m) mit seiner tollen Aussicht. Der Weg beginnt beim Stausee Bezegg. Über ein Pfad hinunter zum Stausee Ach, wo die Bregenzer Ach überquert wird. Weiter markiert über Au und Loch zum...
Publiziert von QuerJAG 15. September 2017 um 21:09 (Fotos:22 | Geodaten:1)
8:15   II WS-  
15 Sep 17
Gipfelsammeln an der Nordkette
Am 15.09.17 um 06.32 fuhr mein Zug ab nach Innsbruck. Dort nahm ich einen Bus zur Hungerburg. Die Seilbahn um 08.30 Uhr hatte ich verpasst. Also nahm ich die nächste um 09.00 Uhr. Da ich das letzte mal in der Seegrube meine Tour zur Hafelekarspitze begonnen hatte, gönnte ich mir diesmal die Fahrt für schlappe 1,90 Euro mehr zur...
Publiziert von abenteurer 16. September 2017 um 20:24 (Fotos:84 | Kommentare:2)
8:30↑1100 m↓1100 m   T4  
15 Sep 17
Hohe Gans - auf die sanfte Tour
Die Hohe Gans steht seit ca. 20 Jahren auf meiner Wunschliste. Eine Winterbesteigung mit Skiern scheiterte mal aufgrund zu hoher Lawinengefahr, bei einer angedachten Überschreitung des Fonsjoches vor ca. 12 Jahren, entschied ich mich, nach einigen Metern nervigen Latschenkampfs, den Tag so schön ausklingen zu lassen wie er...
Publiziert von algi 16. September 2017 um 13:38 (Fotos:41 | Kommentare:5)
7:30   II  
14 Sep 17
Überraschungstour auf den Lafatscher Roßkopf
Am klaren Morgen des 14.09.17 kurz nach 07.00 Uhr brach ich an der Bettelwurfhütte, in u. an der noch kein Mensch zu sehen war, Richtung Lafatscher Joch auf. Ich wollte zum Törl u. von dort über den darüberliegenden Bergkamm, an dem mir noch die Wildangerspitze u. die Drei Dutten fehlen u. das Stempeljoch zur Pfeishütte...
Publiziert von abenteurer 18. September 2017 um 17:59 (Fotos:63)
5:45↑150 m↓150 m   T2 VII  
14 Sep 17
Klettergarten Karres - Sektor El Condor und Goldfinger
Die Routen waren zu Beginn wegen des tagelangen Regens noch teilweise nass. Aufgrund der südseitigen Ausrichtung wird es aber sehr schnell warm. Gegen Mittag dann deutliche Zunahme der Bewölkung und 13 Uhr die nächsten Regentropfen, die zum Rückzug drängten. gekletterte Routen: Sekor El Condor: Angi 5 (blöder...
Publiziert von pete85 23. September 2017 um 16:53 (Fotos:4)