Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen

Nördliche Ostalpen


Sortieren nach:


6:00↑1200 m↓1200 m   T5 II  
21 Okt 17
Vordere Goinger Halt
Ruhiger Nachbar der Hinteren Goinger Halt Von der Wochenbrunner Alm über den bezeichneten Weg zum Ellmauer Tor (bis hier einfach) und weiter über den bezeichneten Steig (Stellen I, einzelne Ketten) bis fast in den Sattel zwischen der Hinteren und Vorderen Goinger Halt. In der letzten Kehre, wo der Weg zur Hinteren Goinger...
Publiziert von Luidger 22. Oktober 2017 um 16:14 (Fotos:31 | Geodaten:1)
5:00↑1250 m↓1250 m   T3 I L  
20 Okt 17
Großer Pyhrgas
Der Große Pyhrgas ist der höchste Gipfel der Haller Mauern, einer Untergruppe der Ennstaler Alpen. Seine exponierte Lage garantiert eine hervorragende Aussicht in alle Himmelsrichtungen. Der großartige Oktobertag bot noch einmal eine schöne Gelegenheit, letztmals vor dem bevorstehenden Kälteeinbruch einen Zweitausender zu...
Publiziert von Erli 21. Oktober 2017 um 23:16 (Fotos:32)
6:45↑1400 m↓1400 m   T3+  
20 Okt 17
Hirschberg (1834m) via Wölfersgunten- und Rüschersguntenalpe, Schönenbach- und Mellenstockvorsäß
Einsame, aussichtsreiche Rundtour auf großteils markierten Wegen von der Talstation der ehemaligen Hirschbergbahn in Hütten über die "Landesziegenalpe" Wölfersgunten zum Hirschberg. Zurück über das Schönebachvorsäß. Start ist bei der Talstation des ehemaligen Hirschbergsessellifts. Der Lifttrasse (bzw....
Publiziert von QuerJAG 22. Oktober 2017 um 08:59 (Fotos:34 | Geodaten:1)
8:00↑1700 m↓1700 m   T6 III  
20 Okt 17
Leut. Dreitorspitze S-Wand – Master of Desaster
Eigentlich wollte ich die Bertl/Spindler-Führe klettern, habe letztes Wochenende, wegen ein paar aussagefähigen Fotos, der Gehrenspitze extra einen Besuch abgestattet, aber dann ist doch wieder alles ganz anders gekommen.   Von Ahrn geht es über den Normalweg wieder hinauf ins Puitental, nun weiter in Richtung...
Publiziert von algi 21. Oktober 2017 um 12:04 (Fotos:44)
8:00↑1500 m↓1500 m   T6- III  
20 Okt 17
Sonneck (2260) über Ostgrat
Da die Nerven diesen Bergsommer sehr gut mitspielen gehört dies selbstverständlich ausgenutzt bzw. ausgetestet. Mit dem Ostgrat aus das Sonneck eine Tour von überschaubarer Kletterlänge und maximal 3 in der Nähe gefunden. Mit der Kombination von Kleinkaiserl auch einen neuen Kaisergipfel und mindestens ein Ziel, falls es...
Publiziert von Chiemgauer 20. Oktober 2017 um 22:04 (Fotos:22 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
1:30↑532 m↓532 m   T1  
18 Okt 17
Herbstlich-ruhiger Abgleiter vom Rührer
Nachdem am Wochenende zweimal die Mugel "beflogen" wurde, stand heute, auch wegen des engen zeitlichen "Korsetts" derRührer am Programm. Der Aufstieg erfolgt über Göritz auf einem, mehr oder minder, gut markierten Steig, ziemlich steil zum Gasthof Rührer, wo sich der Startplatz für Paragleiter befindet. Ein ruhiger Flug...
Publiziert von mountainrescue 18. Oktober 2017 um 18:52 (Fotos:12)
7:45↑1600 m↓1600 m   T2  
18 Okt 17
Pleisenspitze
Morgen geht's in die Berge! ...so endete das Vorwort zum letzten Bericht. Aus "Morgen" wurde nun doch "übermorgen", immerhin blieb das tolle Herbstwetter erhalten. So wählte ich die Pleisenspitze als Ziel aus, trotz der guten Höhe sollte der Berg Dank südseitiger Ausrichtung des Anstieges mehr oder weniger schneefrei...
Publiziert von klemi74 20. Oktober 2017 um 20:40 (Fotos:16)
5:15↑1100 m↓1100 m   T3+  
16 Okt 17
Nägelekopf (1693m) via Unter- und Oberosterguntenalpe, Bullerschkopf und Hohe Kirche
Landschaftlich großartige, einsame Rundtour von Schetteregg (1080m) über die Unter- und Oberosterguntenalpe zu den Nägeleköpfen (1693m). Zurück über Bullerschkopf (1761m), Hohe Kirche (1747m), P.1807m und Bühlenalpe. Von Schetteregg über ordentliche Güterwege nicht ausgeschildert bis zur Unterosterguntenalpe (T1)....
Publiziert von QuerJAG 16. Oktober 2017 um 20:29 (Fotos:27 | Geodaten:1)
2 Tage ↑2300 m↓2300 m   T4 I L  
14 Okt 17
Zwei Tage auf der Pfeishütte und drei Gipfel
Immer wieder lohnend für eine Herbsttour kuz vor oder nach Schließung der Pfeishütte ist das Gebiet um die Pfeishütte mit zahlreichen schönen Gipfelzielen in der Halltal-Gleierschkette und in der Nordkette Hüttenzustieg Von Scharnitz mit dem MTB zunächst ins Hinterautal, an der Gleierschhöhe zweigt der Weg ins...
Publiziert von Luidger 16. Oktober 2017 um 22:17 (Fotos:32 | Geodaten:6)
7:30↑1600 m↓1600 m   T4 I L  
14 Okt 17
Östliche Karwendelspitze (2537m) bei AKW
Die östliche Karwendelspitze ist ein grandioser Berg! Der höchste Karwendelgipfel Deutschlands bietet wunderbare Aussichten und ist nicht allzu schwierig zu ersteigen. Als Tagestour ab Scharnitz wird eher die Kondition gefordert. Die östl. Karwendelsp. ist auf hikr.org schon gut beschrieben, deshalb werde ich mich eher kurz...
Publiziert von hikerat 22. Oktober 2017 um 14:47 (Fotos:10)