Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen

Nördliche Ostalpen


Sortieren nach:


4:15↑700 m↓700 m   T2  
1 Dez 16
Brennkopf von Schwaigs
Start, wie schon im Januar, in Schwaigs, nordwestlich von Walchsee. Parkplatz etwa 200 m vor dem Golfhotel Moarwirt, wo ein markierter und beschilderter Weg durch den Wald hinaufführt. Zuletzt dann über steile Almwiesen zur Hitscheralm. Der Brennkopf kommt bald in Sicht und wird über verschiedene Almkuppen - oder den...
Publiziert von Gherard 1. Dezember 2016 um 17:12 (Fotos:12 | Geodaten:2)
5:00↑1000 m   T3+  
29 Nov 16
Rote Flüh (2108m) im Tannheimer Tal
Die Rote Flüh gehört zu den Klassikern der Tannheimer Berge. Im Sommer wird man hier nie allein unterwegs sein. Schon vom Parkplatz aus ist die Südwand ersichtlich, welche von den Kletterern gerne gemacht wird. Viele Routen führen hier durch. Aber auch die Wanderer kommen auf ihre Kosten. Ist der Gipfel doch relativ einfach zu...
Publiziert von Eberesche 29. November 2016 um 18:11 (Fotos:18)
5:00↑890 m↓900 m   T4+  
26 Nov 16
Pfänder (1064m) via Bregenzerwaldbahntrasse, Stollen und Altem Gschliefweg
Wanderung über großteils wenig begangene, z. T. anspruchsvolle Wege von Kennelbach über die alte Wälderbahntrasse zum Pfänder, 1064m. Zurück über den Alten Gschliefweg. Die Tour beginnt bei der Post in Kennelbach. Über das Schindler-Areal zum Beginn der alten Bregenzerwaldbahntrasse...
Publiziert von QuerJAG 26. November 2016 um 20:43 (Fotos:26 | Geodaten:1)
↑1400 m↓680 m   T2  
26 Nov 16
Auf dem Hohen Frassen (1979 m) zwischen Wolken und Nebelmeer
Mittlerweile sind es 4 Wochen her, seit wir zuletzt auf einen Berg gestiegen sind. Die Föhnphase ging zwar gestern zu Ende, aber nach nächtlichem Regen sollte heute zumindest trockenes Wetter herrschen. Dies wollten wir nach der Wanderpause für einen Konditionstest nutzen. "Sportlich ambionierte Wanderer" nehmen den "Hohen...
Publiziert von alpstein 26. November 2016 um 18:46 (Fotos:29)
3:45↑1100 m↓1100 m   T4 I  
26 Nov 16
Kellaspitz (2017m) - überm Nebel, unter den Wolken
Die Kellaspitze über Marul ist nicht nur ein sehr formschöner Berg, sondern hat auch einen schönen südseitigen Anstieg. Dadurch gehört die Tour zu meinen Lieblingstouren in der Übergangszeit - wenn also der Schnee für Skitouren leider nicht reicht. Der recht lange Gratanstieg macht Spass und hat ein paar leichte, gesicherte...
Publiziert von Schneemann 26. November 2016 um 20:01 (Fotos:17)
7:30↑1160 m   T5 II  
26 Nov 16
Seelakopf und Engelspitze von Kelmen aus
Vor ein paar Wochen haben wir hier die Überschreitung Schlierewand und Sandegg unternommen. Damals fiel uns der Seelakopf auf. Wir haben uns dann über die Route und Schwierigkeiten informiert. Und obwohl in der Zwischenzeit schon Schnee gefallen ist, haben wir heute die Tour unternommen. Auf losem Geröll kann ein gefrorener...
Publiziert von Eberesche 27. November 2016 um 12:20 (Fotos:20)
5:30↑1200 m↓1200 m   T3  
21 Nov 16
Schafreiter, Ausflug zum Tatort im Fönsturm
Die Tour ist ja hinlänglich beschrieben. Als ich vor ein paar Tagen dann las, das dass Kreuz schon wieder von einem Bekloppten umgelegt worden ist, interessierte es mich es dann doch mal den Schwachsinn mit eigenen Augen zu sehen. Wirklich traurig, was für Trottel diese Welt bevölkern. Respekt, Achtung und Werte scheinen in...
Publiziert von kardirk 21. November 2016 um 20:51 (Fotos:11)
3:30↑1050 m↓1050 m   T3+  
20 Nov 16
Staufen (1465m) via Mühlebach, Karren, Zügle- und Wurzelweg
Kurze, einsame Rundtour über alte, meist nicht mehr markierte Wege von Mühlebach über den Karren, 971m, auf den Staufen, 1465m. Zurück über den Wurzelweg. Der Weg beginnt in Mühlebach an der Straße, die nach Bürgle hochführt. Diese am Ortsausgang nach rechts verlassen und einem steilen Güterweg, der in einen gut...
Publiziert von QuerJAG 27. November 2016 um 16:58 (Fotos:17 | Geodaten:1)
3:45↑1050 m↓1050 m   T2  
19 Nov 16
Hochälpelekopf (1463m) und Lank (1368m) via Kehlegg, Schinder- und Bärlauchweg
Schöne, schattige Rundwanderung über meist wenig begangene Wege auf den Hochälpelekopf, 1463m und zum Lank, 1368m. Die Tour beginnt am Bahnhof in Dornbirn und führt ab Steinebach bis über Kehlegg hinaus (schöne, alte Rheintalhöfe)über meist steile Güterwege. Dann schließt sich ein ordentlicher Bergpfad an, der...
Publiziert von QuerJAG 19. November 2016 um 18:26 (Fotos:13 | Geodaten:1)
3:30↑908 m↓908 m   WS-  
17 Nov 16
Skitour Stuhleck
Den letzten Tag vor dem großen Föhneinbruch nutzten wir noch für eine Tour aufs Stuhleck. Der Aufstieg durch den Kaltenbachgraben war schneetechnisch gerade noch machbar, eine Abfahrt wäre hier unmöglich. Leider gab es während des Aufstiegs kurzzeitig kräftigen Regen, was den Anstieg durch den langen Kaltenbachgraben nicht...
Publiziert von Matthias Pilz 20. November 2016 um 20:49 (Fotos:11)