Welt » Schweiz » Graubünden » Oberengadin

Oberengadin


Sortieren nach:


↑1700 m   WS+  
7 Dez 18
Piz Surgonda, Piz Campagnung, Quota 3001, Crappa da Tocf
La nostra sicurezza di trovare tutto tremendamente tracciato svanisce non appena diamo un'occhiata al vallone dell'Agnel: solo una traccia di salita e qualche vago segno delle vecchie tracce di discesa. Ingolositi dal poter salire su alcune classiche cime che ancora mi mancano senza la "solita ressa", tipica del luogo, lasciamo il...
Publiziert von Poge 12. Dezember 2018 um 06:27 (Fotos:16 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
4:15↑890 m↓914 m   L I WS+  
1 Dez 18
Corn Suvretta - 3072 m
Partiamo dalla macchina in 7... e in cima ci ritroviamo tutti insieme... praticamente duplicati!!!! Anche per questo weekend la meta è la magica Engadina, e anche oggi questa bellissima terra ci ha regalato bellissime emozioni: sia durante la divertente cresta di salita, che durante la polverosa discesa (e per me......
Publiziert von irgi99 4. Dezember 2018 um 17:26 (Fotos:44 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
3:30↑800 m↓800 m   WS  
25 Nov 18
Corn Camoutsch (3016m) - Riflessioni di inizio stagione
Caro aspirante skialper, hai visto le foto degli amici su Instagram in ambienti mozzafiato, ammirato i video fatti con la GoPro dal tuo vicino di casa, ascoltato racconti di discese spaziali su pendii di neve vergine e..... hai deciso di avvicinarti a questo sport. Beh, allora sappi un paio di cose che altrimenti...
Publiziert von Laura72 26. November 2018 um 21:59 (Fotos:8 | Kommentare:14 | Geodaten:1)
4:30↑850 m↓850 m   WS+  
18 Nov 18
Corn Suvretta 3072 m - Die Skitourensaison ist eröffnet
Der Corn Suvretta ist ein klassischer Skitourenberg, unweit des Piz Julier gelegen. Dass man ihn aber bereits an einem 18. November mit Skis erreichen kann, ist doch eher aussergewöhnlich, denn es braucht schon einiges an Schnee, um Schutt und Geröll gut abzudecken, die hier in Hülle und Fülle liegen. Überrascht waren wir...
Publiziert von Ivo66 18. November 2018 um 16:34 (Fotos:24 | Kommentare:2)
↑200 m↓200 m   T1  
22 Okt 18
Silsersee, 1800 m
Ein prächtiger Herbsttag begleitete uns auf unserer Wanderung um den Silsersee. Fast schon ein "Muss", so um den 20. Oktober herum, dann, wenn im Oberengadin die Farben am intensivsten sind. Startpunkt ist immer Maloja. Weiter auf dem Wanderweg zum malerischen Dörfchen Grevasalvas. Nach dem Aufstieg zu Punkt 2012 geht es...
Publiziert von roko 24. Oktober 2018 um 17:44 (Fotos:14)
7:00↑750 m↓750 m   T4  
22 Okt 18
Lej Lagrev (2721m)
Diesem Sommer waren wir auf Piz da las Coluonnas und wunderte ob wir von der Passstraße aus Lej Lagrev erreichen könnten. Auf der Landkarte fanden wir ein Wegspur das jedenfalls als eine Anfang aussah. Eventuell schien eine Rundtour über Punkt 2797m und Lej La la Tscheppa möglich zu sein. Da wir der vorige Tag einem langen...
Publiziert von Marcel und Desiree 10. November 2018 um 19:22 (Fotos:19 | Geodaten:1)
↑50 m↓1300 m   T2  
21 Okt 18
Val Bever,
Der letzte Tag vor der Wintersaison, an dem die Bergbahn auf den Piz Nair noch in Betrieb war, wollten wir für eine Wanderung vom Gipfel des Piz Nair zum Laj Suvretta und weiter durchs Suvretta da Samedan zum Val Bever durchführen. Eisiger Wind empfing uns am Gipfel. Ein kurzer Rundblick und hinunter zum Laj Suvretta, wo der...
Publiziert von roko 24. Oktober 2018 um 17:45 (Fotos:13)
7:00↑1000 m↓1000 m   T5  
20 Okt 18
Piz Murtaira 2774 m - Lärchengold und Nordflankeneis im Oberengadin
Der Piz Murtaira ist ein schwer zugänglicher, kaum je bestiegener Berg auf dem langen Bergkamm auf der Westseite des Val Forno, also auf der Grenze zwischen dem Oberengadin und dem Bergell. Auf den Geschmack für dieses unwegsame Gebiet sind wir letztes Jahr gekommen, bei der Besteigung des Piz Salacina, welcher den langen Grat...
Publiziert von Ivo66 20. Oktober 2018 um 19:37 (Fotos:32)
↑300 m↓300 m   T2  
20 Okt 18
Lai da Palpuegna, Lej Marsch, Lej Nair, Lej dals Chöds
Wie jedes Jahr, wenn die Lärchen sich im goldenen Kleid präsentieren, verbringen wir ein paar Tage im Engadin. Unser erster Halt gilt immer dem Lai da Palpuegna, ein See, der sich im Herbst, wie im Bilderbuch präsentiert. Die nächste Etappe gilt dem Besuch des Lej Marsch, des Lej Nair und des Lej dals Chöds. Die Farben, das...
Publiziert von roko 24. Oktober 2018 um 17:44 (Fotos:10)
5:00↑1050 m↓1050 m   T5  
14 Okt 18
Il Nes 2951 m - Corn Chamuotsch 3017 m - Corn Suvretta 3072 m - Eine Überschreitung bei Eiseskälte
Der Winter hat offenbar seine ersten Vorboten vorausgeschickt. Nicht dass etwa Neuschnee gefallen wäre; dafür erinnerten die Temperaturen heute daran, dass die kalte Jahreszeit unmittelbar bevorsteht. Ein eiskalter Wind blies heute in der wunderschönen Gegend am Julierpass und sorgte für arktische Temperaturen. Warme Kleidung,...
Publiziert von Ivo66 14. Oktober 2018 um 17:40 (Fotos:32)