Welt » Israel

Israel


Sortieren nach:


3:00↑300 m↓300 m   T2 I  
30 Dez 17
Red Canyon und Mount Neshef (865m)
Das Red-Canyon ist ein populäres Ausflugsziel, etwa 20km nördlich von Eilat, der Stadtam Roten Meeran der Südspitze Israels. Die Schlucht mit denroten Sandsteinfelsen kann unschwierig in ca. 20min. begangen werden. Da mir das etwas zu wenig war,habe ich noch einen Gipfel ganz in der Nähe, den Mt. Neshef (865m) angehängt, von...
Publiziert von pame 18. Januar 2018 um 11:38 (Fotos:25 | Geodaten:1)
2:15↑220 m↓220 m   T3  
28 Dez 17
Masada - Halbtagswanderung in der Wüste Israels
Diesen Winter hatte ich für Urlaub im Süden leider nicht viele Tage zurVerfügung. Also hab ich mir mal ein für mich neues Ziel ausgesucht - nämlich Israel. Von Mitteleuropa aus in 3.5-4h Flugzeit gut zu erreichen ist eines der klassischen Reiseziele in Israel die "Festung Masada" hoch über dem Toten Meer. Hier auf...
Publiziert von pame 7. Januar 2018 um 07:55 (Fotos:20 | Geodaten:1)
2:00↑225 m↓60 m   T2  
23 Jun 15
Berg Sodom - Gipfelglück auf 195 m unter Meeresspiegel
Sodom und Gomorra - das hat jeder schon mal gehört. Tatsächlich gibt es in Israel einen Berg diesen Namens. Inmitten der unwirtlichen Gegend zwischen Totem Meer und Negev-Wüste kann man sich die biblische Geschichte von der Zerstörung Sodom und Gomorras lebhaft vorstellen. Um die Wanderung nicht in der größten Hitze zu...
Publiziert von tourinette 27. Juni 2015 um 23:19 (Fotos:31)
1:00↑40 m↓40 m   T1  
20 Jun 15
Mount Meron - Höchster Berg Israels
Irgenwann einmal war ich über die Liste außereuropäischer Landeshöhepunkte gestolpert. Diese hatte mich angeregt, beim nächsten Israelbesuch dem höchsten Berg des Landes einen Besuch abzustatten. Normalerweise ist eine Israelreise Ende Juni aufgrund hochsommerlicher Hitze kein Spaß. So hatte ich auch dieses Mal mit...
Publiziert von tourinette 27. Juni 2015 um 18:54 (Fotos:15)
3:00↑190 m↓190 m   T1  
28 Dez 13
Wadi Arugot - Ein Wadi der garkein Wadi ist ...
28.12.2013: Der zweite Tag in der Wüste - ja die Israelis betrachten auch die Gegend um das Tote Meer als Wüste - sollte uns nun eine beschauliche Wanderung durch einen schattigen Wadi bescheren. Wadi bezeichnet ja eigentlich ein ausgetrocknetes Flußbett. Der Wadi Arugot ist aber keineswegs ausgetrocknet. Ein netter Bach...
Publiziert von Futanari 30. Dezember 2013 um 15:25 (Fotos:23)
4:00↑300 m↓300 m   T1  
27 Dez 13
Masada - geschichtsträchtiger Tafelberg
27.12.2013: Erster Tag in der Wüste - Wir (meine Partnerin und ich) hatten uns mit deren Familie verabredet Masada zu besichtigen. Schon letztes Jahr stand Masada auf unserem Plan, wir hatten uns damals aber am Mizpe Ramon verbummelt und dann einen herrlichen Sonnenuntergang am Ben Gurion Grab erlebt. Nun aber nach Masada....
Publiziert von Futanari 31. Dezember 2013 um 11:29 (Fotos:24)
   WS  
1 Okt 12
Wüste Negev, Bike-Touren
Nicht ganz einfach in der traumhaft schönen Wüste Negev einen Anbieter für Bike-Touren zu finden. Unter www.samarbike.com/de habe ich eine Bike-Station gefunden die dem gleichnamigen Kibbuz angegliedert ist. Am 1.10.12 flogen wir ab Zürich via Tel-Aviv nach Eilat wo wir ein paar schöne Tage mit Baden und Schnorcheln im Roten...
Publiziert von kusi 27. November 2012 um 10:42 (Fotos:18)
5:00↑300 m↓300 m   T2  
15 Mai 12
Masada (59m) - Dreihundert Meter Aufstieg und doch nur auf Meereshöhe
Allgemeines: Die Tour habe ich alsEintages-Trip von Jerusalem ans Tote Meer gemacht. Anfahrt: Mit dem Mietwagen von Jerusalem, ca. 2 Stunden. Da ich mir morgens noch den Sonnenaufgang über Jerusalem vom Ölberg angeschaut habe, kam ich erst gegen 9:00 Uhr los.Am Besucherzentrum muss man zunächst eine Eintrittkarte...
Publiziert von DonPico 6. Oktober 2012 um 14:13 (Fotos:14)
↑2011 m↓2011 m   T3  
21 Dez 11
Hamar el Wadi
  Deutscher Text als Anlage Migliaia di tramonti bruciati e lune piene come pompelmi pallidi indietro, un asino fuggì definitivamente dalla stalla del padrone all'età di tredici mesi, staccandogli il dito indice con un morso. Nel suo caso il processo di addomesticamento non risultò, evidentemente, radicale. Gli...
Publiziert von lebowski 23. Dezember 2011 um 10:41 (Fotos:3 | Kommentare:11)
3 Tage    T1  
23 Nov 10
Von Yotvata nach Eilat
Die Berge von Eilat liegen im Spickel nördlich vom Golf von Akaba, zwischen Jordanien und Aegypten. Im Sommer ist es hier fast unerträglich heiss; Mitte November jedoch wird es kaum über 30°C. Ausgangspunkt ist die Bushaltestelle beim Kibbuz Yotvata. Sie wird von den Egged-Linienbussen zwischen Tel-Aviv bzw. Jerusalem und...
Publiziert von Franz 15. April 2011 um 13:59 (Fotos:11)