Nov 18
Obwalden   WT2  
18 Nov 17
Rickhubel (1943 m)
Nach den vergangenen Niederschlägen sollte es auf 1500 hm bereits genug Schnee für eine Schneeschuhtour haben. Die Wahl des Ortes war schnell ermittelt und das heutige Ziel sollte den Rickhubel sein (mit einer Option auch noch den Gross Fürstein mitzunehmen). Gestartet sind wir in Langis bei herrlichem Sonnenschein. Bereits...
Publiziert von Hudyx 18. November 2017 um 18:19 (Fotos:19)
Appenzell   WT2  
14 Nov 17
Fänerenspitz (1505 m) Appenzeller-Schneeschuhtour über den Fänerenspitz
Eine Schneeschuhtour in 20-30 cm tiefen, pulvrigen Neuschnee ist doch wirklich ein Naturgenuss der Sonderklasse. Es waren heute die idealen Verhältnisse auf einer traditionellen Schneeschuhroute im Appenzellerland. Die Schneeschuhroute auf den Fänerenspitz kennt wohl jeder „Schneeschuhexperte“ in meiner Umgebung, der...
Publiziert von erico 18. November 2017 um 17:53 (Fotos:44 | Geodaten:1)
Nov 17
Glarus   WT5  
17 Nov 17
Mättlistock (1910 m)
Die Wetterprognose ist favorabel, doch der Schnee dürfte gelitten haben: Gerade recht für eine Schneeschuhwanderung. Start war beim Herbrig-Parkplätzchen, wo ich sofort die Schneeschuhe montierte. Das Klöntal lag in tiefem Schatten, die gefühlte Temperatur in arktischen Gefilden. Ab hier immer in etwa dem markierten Weg...
Publiziert von PStraub 17. November 2017 um 16:15 (Fotos:10 | Kommentare:2)
Nov 16
Prättigau   WT3  
16 Nov 17
Schinderei am Chlei Chrüz (2103 m)
Etwas arg früh ist der Winter hereingebrochen. Traumhaftes Wetter war angesagt und in den Bergen mild, was sprach da noch gegen einen Saisonstart mit den Schneeschuhen. Meine erste Idee, präpierte Pisten vor dem Saisonstart in den Skigebieten zu nutzen, wäre retroperspektiv die klügere gewesen. Idee zwei, auf das Chrüz (2196...
Publiziert von alpstein 16. November 2017 um 20:42 (Fotos:31 | Kommentare:2)
Bellinzonese   T2 WT2  
15 Nov 17
Capanna Zemblasca (1809 m) - Ciaspolata
Escursione con le racchette da neve all’Alpe di Prato, nel Comune di Quinto, fino ad una capanna poco conosciuta (questa è la prima descrizione in Hikr.org), di proprietà dei Boggesi Alpe Prato di Ambrì. Ho scoperto questo rifugio solo quindici giorni fa, quando l’ho individuato e fotografato dalla cima del Motto...
Publiziert von siso 16. November 2017 um 18:10 (Fotos:42 | Kommentare:10 | Geodaten:1)
Nov 12
Prättigau   T3 WT2  
10 Nov 17
Alpbüel (2022 m) Schnee-Wanderschuhtour von Pany GR aus
Eigentlich wollte ich ja hinauf in die Fideriser Heuberge und mit den Schneeschuhen auf das Mattjisch Horn. Auf meine telefonische Anfrage hin, teilte mir ein Mitarbeiter der Fideriser Heuberge mit, dass die Straße zu den Fideriser Heubergen noch für jedermann offen sei, es sei aber eisig und ein Auto mit 4x4 Antrieb von...
Publiziert von erico 12. November 2017 um 18:11 (Fotos:37 | Geodaten:1)
Nov 11
Bellinzonese   T2 WT2  
10 Nov 17
Cascina Nuova all’Alpe di Pesciüm (1814 m) – Ciaspolata con raclette
Prima escursione della stagione con le racchette da neve, con partenza dal Caseificio del Gottardo sul sentiero diretto per Culiscio. Inizio dell’escursione: ore 8.35 Fine dell’escursione: ore 13.20 Pressione atmosferica, ore 9.00: 1026 hPa Temperatura alla partenza dal Caseificio del Gottardo: -1°C...
Publiziert von siso 11. November 2017 um 21:45 (Fotos:43 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Okt 9
Uri   WT4  
24 Sep 17
St. Annafirn, Herbstmessungen 2017
Gletscher-Messungen am Gemsstock bei viel Neuschnee Nach den anstrengendem Messausflug zum Findelengletscher und dem Scheitern am Pizolgletscher vor zwei Tagen hätte ich mir wieder einmal eine entspanntere Feldarbeit gewünscht. Der plötzlich aufgekommene Niederschlag in der Nacht liess aber nicht viel gutes erhoffen. So...
Publiziert von Delta 9. Oktober 2017 um 07:57 (Fotos:8)
Sep 22
Bregenzerwald-Gebirge   T3 WT2  
22 Sep 17
Hochälpelekopf (1464m) von Kehlegg (794m) via Schinderweg, Lustenauer und Bödenegg Hütte
Schöne, schattige Rundwanderung über meist wenig begangene Wege auf den Hochälpelekopf, 1464m, und zur Lustenauer Hütte. Zurück über Bödenegg. Die Tour beginnt in Kehlegg (794m). Hier beginntein ordentlicher Bergpfad, der bis zum Gipfel des Hochälpelekopfs (1464m, phantastische Aussicht in den Bregenzer Wald) durch Wald...
Publiziert von QuerJAG 22. September 2017 um 20:30 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Sar Planina   T3 WT2  
5 Feb 17
Der windige Berg - Maja e Konjushkës (2572m)
Der windige Berg. Am Abend des 30. Januar versammelten sich die Mitglieder des Bergsteigervereins Sh.B.: Sharri, um zu entscheiden, welchen Berggipfel wir am 5. Februar besteigen sollen. Die Entscheidung fiel an Konjushka (2572m), in der Nähe von Prevallë. Gruppenführer des Bergsteigerteams wurde der erfahrene Fahmja D....
Publiziert von Nitt Gashi 22. September 2017 um 16:26 (Fotos:27 | Geodaten:1)
Sep 17
Oberengadin   WT5  
13 Sep 17
Vadret dal Murtel, Herbstmessungen 2017
Gletscher-Messungen auf Vadret dal Corvatsch und Vadret dal Murtel Wie jeden Herbst steht die Reise zu den Engadiner Gletschern an. Diese hatten im Winter extrem wenig Schnee erhalten - an vielen Stellen lag Ende April kaum ein Meter Schnee auf den Gletschern. Entsprechend früh war der Schnee weg und die Hitze der Sommermonate...
Publiziert von Delta 17. September 2017 um 08:37 (Fotos:15)
Sep 10
Bellinzonese   T3 L WT3  
10 Sep 17
Passo del Sole (2376 m) e anello Piano del Canali
Oggi, di stare a casa, non ci penso proprio e visto che, causa brutto tempo, ieri non ho potuto uscire, oggi ci vado a tutti i costi. Vedo che danno precipitazioni fino circa le ore 9:00, in alto comunque danno nevicate, decido quindi di prendermela con comodo. Inizio dell’escursione alle ore 10:00 Tempo dell’escursione al...
Publiziert von saimon 10. September 2017 um 20:43 (Fotos:38 | Kommentare:6)
Sep 9
Sottoceneri   WT2  
13 Mär 16
Monte Bar with Rackets
Il tempo bruttino ma gran voglia di neve. La prima uscita in Ciaspole di Eleonora. Partiti da Corticiasca. Le Ciaspole le mettiamo a Cozzo. Brutta traccia in salita passando per l Alpe Musgiatina fino in capanna Monte Bar. Tutta rovinata, neve molle non portante, veramente poco simpatico. Viste sempre strepitose sul Luganese...
Publiziert von MicheleK 9. September 2017 um 16:57 (Fotos:4)
Sep 7
Mittelwallis   WT4  
26 Feb 17
Wildstrubel mit Schneeschuhen ab Lämmerenhütte
Die Idee zur Tour auf den Wildstrubel kam ganz spontan. Am Neujahrstag 2017 spazierten wir ganz gemütlich von Sunnbüel (Kandersteg) auf den Gemmipass, wo ich all die tollen Berge in der Region sah (ja, auch der Altels, Rinderhorn, Balmhorn und Steghorn werden bald noch Besuch bekommen!). Als das Wetter für das Wochenende klar...
Publiziert von N_Altitude 7. September 2017 um 17:40 (Fotos:7)
Aug 15
Sar Planina   T2 WT1  
23 Apr 17
Mt. Begu - Maja e Begut (2493m)
Eine winterliche Frühlingstour. Wir traffen uns alle bei der Busstation in Prizren um Punkt 06:00h. Von Prizren aus ging es dann nach Süden im Richtung Zhur und nach Dragash. Danach nach Radeshë. Dort war auch der Startpunkt,auf rund 1360m Höhe. Von dort aus ging es dan nach Osten durch eine leicht erkennbare, dennoch...
Publiziert von Nitt Gashi 15. August 2017 um 20:26 (Fotos:26 | Geodaten:1)
Jul 30
Allgäuer Alpen   WT2  
11 Feb 17
Schneeschuheinführung beim Berghaus Schwaben
Heute sind wir zu fünft unterwegs... Drei bekannte Mädels von uns wollten schon lange mal Schneeschuhe ausprobieren, und da erledigen wir dieses Einführungswochenende doch gleich in einem Aufwasch. Nicht schwierig soll es sein, und wenn wir die Verantwortung für andere tragen müssen, ist es uns am liebsten, wir kennen uns...
Publiziert von schimi 30. Juli 2017 um 21:59 (Fotos:16)
Jul 24
Hinterrhein   L WT3 L  
4 Feb 17
Backcountry sul Chilchalphorn
Siamo partiti alle 8 dal caratteristico villaggio di Hinterrhein ed abbiamo risalito i primi bei pendii posti alle spalle del paese,mantenendoci sulla destra (or) del torrente Rappierbach. Le temperature quest’oggi sono molto rigide (-8 alla macchina), ci sono circa 60cm di neve fresca e non c’è nessuna traccia, condizioni...
Publiziert von Adventurer 24. Juli 2017 um 01:34
Jul 22
Aostatal   WT4 L  
23 Apr 17
Backcountry sul Breithorn Occidentale
Dopo aver rimandato più volte questa uscita per numerosi imprevisti,dopo un anno riusciamo ad organizzarci e partiamo la sera prima per Cervinia. Alle 8 prendiamo gli impianti ed in poco più di mezz'ora siamo al Plateau Rosà..l'aria è frizzante e c'è parecchia gente che sta già risalendo le piste; senza attendere troppo...
Publiziert von Adventurer 22. Juli 2017 um 02:06 (Fotos:3)
Aostatal   WT4 WS  
17 Jun 17
Backcountry sulla Punta Giordani
Per concludere al meglio la stagione "scialpinistica" e gustarci il panorama dalla vetta senza aver fretta di scendere decidiamo di salire la Giordani e di campeggiare in zona Gresshoney. Oggi la prima salita è alle 8 ma fortunatamente dato il basso dislivello di salita (800m),non sarà un problema. Dopo quasi un ora siamo a...
Publiziert von Adventurer 22. Juli 2017 um 01:24 (Fotos:3)
Jul 20
Oberwallis   T3 WT3  
17 Apr 17
Irgilihorn (2458 m), Capjigrat (2223 m)
Avevo già tentato di salire questa montagna nel dicembre di qualche anno fa ma, nonostante fossi rimasto affascinato dalla bellezza del luogo, dovetti rinunciare per questioni di orario, fatica e convincimento. Riprovo pertanto a distanza di qualche tempo in un’altra stagione, con meno neve ed un margine di sicurezza...
Publiziert von emanuele80 20. Juli 2017 um 12:44 (Fotos:41)