Verbesserungsvorschlag für den User-Kalender - mehrtägige Touren


Publiziert von ju_wi, 30. November 2008 um 14:58. Diese Seite wurde 539 mal angezeigt.

Liebe Anna und Stani,
bestimmt haben sich viele Andere auch schon an den tollen User-Kalender gewöhnt und reflektieren immer mal wieder, was sie und Andere so in den vergangenen Monaten und Jahren an Touren gemacht haben.

Er funktioniert nur nicht so richtig für mehrtägige Touren (z.B. eine Kilimanjaro-Besteigung, oder eine mehrtägige Hochtour im Wallis), denn hier kann man in der Tour nur ein Datum angeben. Entsprechend wird im Kalender auch nur ein Tag als Tour angezeigt. Man kann natürlich nun für jeden Tag eine einzelne Tour anlegen und so einen Kalendereintrag erzeugen. Ich sehe das nun auch immer öfter bei Nutzern, dass eben nur der Hüttenzustieg als Tour eingetragen wird. Wenn man das als eigene Tour darstellen und festhalten möchte, ist das ja auch völlig OK.

Ich habe das für eine 4-tägige Bergtour im Wilden Kaiser zuletzt auch so gemacht. Aber hier würde ich es eigentlich nicht mehr so machen wollen - denn ich habe einen Tag Hüttenzustieg und einen Tag Rückkehr als separate Touren drin, die man gut bei den beiden anderen Tourtagen mitrein hätte nehmen können.

Könnte man daher nicht bei mehrtägigen Touren ein Start- und Enddatum eintragen lassen? Dann wären mehrtägige Touren richtig abbildbar und der Kalender würde den ganzen Tourzeitraum darstellen.

Ich kann mir vorstellen, dass das keine simple Änderung ist, da ihr ja oft auf das Tour-Datum sortiert... Aber hier wäre dann halt das Enddatum der Tour für die Sortierung richtig. Auch ein Problem ist sicher, wie man mit bestehenden Mehrtagestouren umgeht - aber man könnte sie ja einfach als 1-Tages-Touren lassen, solange der Nutzer sie nicht aktiv ändert. (Das Enddatum kann ja eh nur ein optionales Eingabefeld sein...)

Na ja jedenfalls hielte ich es für eine gelungene Ergänzung. Den Aufwand abwägen müsst ihr selbst. Und wenn's nicht kommt, wäre es sicher auch nicht tragisch :-)

Beste Grüße und alles Gute!
Jürgen



Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

ju_wi hat gesagt: Idee, wie's vielleicht einfacher geht
Gesendet am 30. November 2008 um 17:56
Hallo ihr beiden,
mir kam eben beim Joggen im Wald (super schöner Waldlauf im etwas schneepudrigen Taunus bei Winterabend-Licht !!!) noch eine Idee, wie man die Mehrtagestouren einfacher und ohne zusätzliches Eingabefeld umsetzen könnte:

Ihr habt ja heute schon das Feld Tourdatum und das Feld Zeitbedarf mit Tagen. Wenn ihr aus dem "Tour Datum" ein "Datum Tour Start" machen würdet. Dann könnte man einfach dieses Datum plus die Anzahl Tage, die der Nutzer eingegeben hat für den Kalender auswerten und für diesen Zeitraum die Tour anzeigen.

Wenn also z.B. jemand Tour Startdatum = 15.07.08 eingibt und Dauer 4 Tage, dann wäre im Kalender vom 15.-18.7.08 die Tour eingetragen.

Damit müsstet ihr weder Eingaben noch Sortierung etc. ändern. Das einzige, was die User tuen müssten, ist, bei den bisher eingegebenen Touren das Tour Datum auf den Starttag der Tour abzuändern - wenn sie z.B. wie ich eher einen späteren Tag gewählt haben. (Ich nehme bisher bei mehrtägigen Touren immer den Gipfeltag als Tourdatum...)

Aber wer das nicht macht, auch nicht schlimm, der würde eben nur im Kalender einen etwas verschobenen Zeitraum für seine Mehrtagestour angezeigt bekommen und könnte das leicht mit einer Eingabe korrigieren, wenn's ihn stört.

Müsste gehen, oder?

Liebe Grüße, Jürgen


Kommentar hinzufügen»