Schneeschuhwandern im Berner Oberland, nächstes Wochenende


Publiziert von anles, 24. November 2008 um 20:59. Diese Seite wurde 1032 mal angezeigt.

Am nächsten Wochenende möchte ich das erste Mal die Schneeschuhe unter die Schuhe binden. Es sollte ins Berner Oberland gehen. War jemand von euch in dieser Saison schon mal da und kann mir eine einfache Tour im Berner Oberland empfehlen, wo es genügend, aber nicht zu viel Schnee gibt? Gibt es ggf. schon präparierte Wege? Ich habe schon bei SLF geschaut und bei diversen Schneesportseiten, aber jede Ecke bzw. jede Bergseite ist anders. Vielleicht gibt es ein Geheimtipp?

Herzlichen Dank und liebe Grüsse, Anja



Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Zaza hat gesagt: Schneeschuhtouren im BO
Gesendet am 25. November 2008 um 08:20
Salut Anja,

Ein paar einfache, meistens gespurte Klassiker aus dem Berner Oberland:
Jaunpass-Hundsrügg
Eriz - Grünenbergpass - Habkern / Habkern - Kemmeriboden
Isenfluh - Sulsalp

Weitere Tipps in der Literatur (z.B. der neu aufgelegte Schneeschuh-Tourenführer aus dem SAC-Verlag).

Die Schneelage ist im Moment recht gut (vor allem im östlichen BO), aber das kann sich rasch ändern, wenn es zu einer markanten Erwärmung kommt. Danach sieht es leider im Moment aus...

Präparierte Wege gibt es wohl noch nicht, denn es ist ja noch tiefste Nebensaison.

Gruess, zaza

anles hat gesagt: RE:Schneeschuhtouren im BO
Gesendet am 25. November 2008 um 21:01
Hallo Zaza

Danke dir für deine Antwort. Die Tipps schaue ich mir mal genauer an. Ich hoffe, dass die Schneedecke ein wenig reicht.

LG Anja


Kommentar hinzufügen»