Poteu des Etales bzw: Von Col du Sanetsch nach Derborence


Publiziert von Psamu, 5. Juni 2015 um 14:27. Diese Seite wurde 411 mal angezeigt.

Hallo Hikr!

Ich plane bald eine 3-tägige Solowanderung (meine erste allein). Ich wills eher gemütlich angehen lassen und habe mir den Sanetsch-Muveran-Weg ausgesucht. Ist als T3 eingestuft.

In den Weiten des Internets habe ich eine recht drastisch formulierte Warnung gefunden vor dem Weg. Es hört sich so an, als seien die Überlebenschancen so ungefähr bei 0%. Zumindest beim Weg vom col du Sanetsch nach Derberence.

Wer kennt den Weg? Was sind die kritischen Stellen?
Muss ich mir den Prusik wieder ins Gedächtnis rufen?

Ist das hier schon die Schlüsselstelle oder kommt noch mehr?
http://www.hikr.org/gallery/photo64097.html?post_id=7845#1


Viele Grüsse
psamu



Kommentare (3)


Kommentar hinzufügen

Zaza hat gesagt:
Gesendet am 5. Juni 2015 um 17:41
Ja, das ist die etwas abschüssige Stelle beim Poteu des Etales. Sie ist aber gut ausgerüstet und demnach nicht allzu schlimm. Wenn ich mich recht erinnere, ist diese Route rot-weiss markiert, das heisst ja auch was. Sicherungsmaterial ist hier gewiss nicht nötig, wenn man nicht gerade im Winter unterwegs ist.

LG, zaza

Psamu hat gesagt: RE:
Gesendet am 9. Juni 2015 um 15:52
Danke für die Antwort!
Das scheint ja dann gut machbar zu sein und ich werds mal riskieren.

Interessant schein der Weg allemal zu sein!

Philippe Noth Pro hat gesagt: Kritische Stellen
Gesendet am 10. Juni 2015 um 16:59
Bei Rundwanderungen oder Wanderungen von A nach B versuche ich persönlich immer, die heiklen, rutschigen oder bloss unbekannten Stellen auf dem Aufstiegsweg zu haben. Ausserdem plane ich, so dass die heikle Stelle nicht am Ende der Rundwanderung steht. Damit habe ich Zeit, um zurückzukehren oder einen Umweg zu nehmen.

Z.B.  Le Luisin (2786 m) war OK zu erklimmen aber ich war froh, dass es ein viel einfacherer Rückweg nach unten via Emaney gab.

Das mag als Geschmacksache erscheinen, aber ich glaube nicht. Objektiv ist ein Abstieg beeindruckender, da man die Abgründe sieht, oder was meint ihr ?

Dies setzt natürlich voraus, dass ich diese Stellen im voraus kenne (Hikr sei dank!).

--
Philippe


Kommentar hinzufügen»