Sommer Skitouren Hosen?


Publiziert von nprace, 10. Juni 2013 um 10:11. Diese Seite wurde 733 mal angezeigt.

Liebe Hikr's
Während der letzten Skitouren ist mir eingefallen, dass meine Skihosen um einiges überdimensioniert für die typische warme Temperaturen und schöne Tagen des spät Frühlings und Sommers sind. Das sind 3 Lage Gore Tex Hosen die zwar für Freeride in skandalösen Schneemengen sehr gut dienen jedoch sind entsprechend schwer, voluminös und warm.

Nun möchte ich euch frage nach eurer Empfehlungen für Skitouren Hosen im Spätfrühling oder Sommer. Vielleicht seid ihr mit eure Produkt sehr zufrieden oder ist euch etwas gutes in der letzte Zeit besonders eingefallen?

Vielen Dank und weiterhin viele schöne Touren.
Gruss
N



Kommentare (6)


Kommentar hinzufügen

Alpin_Rise hat gesagt: Softshell?
Gesendet am 10. Juni 2013 um 17:58
Ich hab eine leichte Softshellhose für alle Wintertouren, nur in ganz kalt-windigem Wetter mit langen Unterhosen drunter. Im Frühling wirds darin schnell arg warm; leider gibts keine Shoftshell mit grossen Lüftungen.

Sommertourenhosen sind eine Alternative, jedoch am Stoss oft zu wenig weit für Skischuhe. Oder dann gleich so!

G, Rise

nprace hat gesagt: RE:Softshell?
Gesendet am 10. Juni 2013 um 18:05
Ja. ich habe auch an die Hochtouren Hosen gedacht aber da sie recht schmal kann man mit den Schneefänger nicht den Skischuhe decken und bald wird es nass...
Habe auch Softshells angeschaut aber ohne Lüftung würde ich an den meisten Touren wegschmelzen also falle sie schnell weg.
Bleiben dann halt tatsächlich die kurze Hose!
Probiere ich am Samstag aus :-)
Gruss
N

Dino hat gesagt: helle, leicht gefütterte Hose
Gesendet am 10. Juni 2013 um 19:10
Ich verwende eine ganz einfache, aber leicht gefütterte (gelbe) Skihose die auch nicht all zu teuer ist. Der Grund: Die Fütterung hält morgens in der Kälte warm. Wenn dann die Sonne kommt heizt sich meine gelbe Hose wegen der hellen Farbe nicht so sehr auf wie eine dunkle (Touren-)Hose..
(Da es eine Skihose ist habe ich auch grosse Reissverschlüsse zum belüften.)

Gruss
Dino

tricky Pro hat gesagt: Link
Gesendet am 10. Juni 2013 um 20:09
Vielleicht kann meinen Blog Eintrag über Outdoor Bekleidung helfen.

xaendi hat gesagt:
Gesendet am 11. Juni 2013 um 23:00
Hi Nic

Ich hatte in den vergangenen Jahren sommers wie winters meine Mammut Basejump Pants (grau) an. Im Winter mit langer Unterhose drunter, im Sommer ohne. Die liessen sich gut über die Schuhe ziehen und mit der Nässe hatte ich nie ein Problem. Aber ich mach auch nicht so verrückte Touren wie du ;-)

Gruess, Alex

nprace hat gesagt: RE:
Gesendet am 12. Juni 2013 um 09:43
Ok! Merci für das Tipp Alex. Sie scheinen nahzu perfekt zu sein! Vermuttlich ist die Lüftung eher sparsam aber wenn die Hose selbst nicht allzu warm sind könnte das ideal sein....jetzt schade sie sind alle schwarz :-(
Zu verrückten Touren...am Tag an welchem Hosen über Tourenerfolg entscheiden, höre ich mit Bergsport auf!
Gruss
Nic


Kommentar hinzufügen»