Anfänger sucht Route für ein ganzes Wochenende


Publiziert von JoachimPeu, 6. Oktober 2012 um 11:12. Diese Seite wurde 764 mal angezeigt.

Hallo Leute,

ich bin 24 Jahre alt und dieses Jahr beruflich von der Nordsee nach Österreich gezogen und habe die Alpen für mich entdeckt.

Ich bin von dieser filmreifen Kulisse einfach nur überwältigt und plane jedes Wochenende eine neue anstrengendere Wanderroute durch die Alpen. Ich liebe das risikoreiche und das Gefühl der unendlichen Freiheit(unbeschreiblich).

Selbst während der Arbeit kann ich an nichts anderes mehr denken und will einfach losziehen...

Da ich recht fit bin und mir auch schon einiges an Ausrüstung beschafft habe, plane ich für das nächste Wochenende (wenn das Wetter es zulässt)eine Tour für ein ganzes Wochenende.

Jetzt kann ich mich natürlich durch zahlreiche Foren klicken und mir den ganzen Tag Routen rauspicken. Doch hier kann mir sicherlich direkt geholfen werden.

Welche Route könnt ihr mir genau empfehlen? Am besten wären Orte mit möglichst wenig Tourismus unddie Route sollte wie gesagt nichts für "absolute" Anfänger sein.

Ich wäre für eure Tipps sehr dankbar.

Grüße (-;



Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

sven86 hat gesagt:
Gesendet am 6. Oktober 2012 um 12:45
Hallo Joachim,

Da brauchen wir schon noch mehr Angaben von dir. Welche Gegend kommt für dich in Frage und welche Schwierigkeit, also was für Touren bist du schon gegangen?

MatthiasG hat gesagt:
Gesendet am 7. Oktober 2012 um 10:50
Im hinteren Walsertal gibt es einige einsame Gegenden, auch im Rätikon und in der Silvretta und in Tirol kenne ich sehr selten begangene Berge, aber ich muß mich dem Vorposter anschließen, ohne einer Einschätzung deiner technischen Fähigkeiten wäre es eher verantwortungslos Dir hier einfach mal eine Route mit Kletterstellen im 7. Grad vorzuschlagen... Und Österreich ist groß, wo kommst du her und wie weit willst du fahren?


Kommentar hinzufügen»