Slideshow


Publiziert von steindaube, 24. Juli 2012 um 18:59. Diese Seite wurde 329 mal angezeigt.

Dear Hikrs,
Dear Stan,
Dear Anna,

currently it is possible for a PRO user to view photos of other users as a slideshow. That's great. However, I think, it would be even better if any user (also guests that are not logged in) would be able to view the photos of PRO users as a slideshow as well.

To my opinion, that would make it even more attractive to become a PRO (I already am) as friends could have a look at the photos more easily.

Matthias.



Kommentare (7)


Kommentar hinzufügen

felixbavaria hat gesagt:
Gesendet am 27. Juli 2012 um 20:12
Bin zwar kein Admin, aber nachdem niemand antwortet: Die Idee hinter der derzeitigen Lösung wohl, dass derjenige, der sich die Bilder in der Slideshow in Originalgröße anschauen will, für den dadurch entstehenden erheblichen Web-Traffic (verglichen mit dem Durchklicken der verkleinerten Bilder) aufkommen soll. Finde das durchaus sinnvoll.

VG
Felix

laponia41 Pro hat gesagt:
Gesendet am 27. Juli 2012 um 20:39
Für das, was dem User geboten wird, sind die Fr. 48.-- für die Pro-Mitgliedschaft geschenkt. Deshaln sähe ich eine andere Lösung:
- Alle, die Berichte publizieren, bezahlen die Pro-Mitgliedschaft inklusive Slideshow
- Mitgliedschaft nur zum Anklicken der Berichte und für die Mitsprache in den Foren ist gratis, ohne Slideshow.

LG Peter

83_Stefan hat gesagt: RE:
Gesendet am 28. Juli 2012 um 09:30
Dann würde HIKR einige Autoren verlieren. Und HIKR lebt von den Autoren, die gute Berichte verfassen...
Die Autoren bringen Leistung und man kann nicht verlangen, dass sie dafür zahlen... finde ich.

chaeppi Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 28. Juli 2012 um 13:11
Hallo Stefan

man kann das natürlich ansehen wie man will. Für die Admins sind die Pro Beiträge eine sehr wichtige Einnahmequelle. Mit der Werbung wird hier sehr wenig Geld verdient da der Markt für Bergsport und Hikr viel zu klein ist. Ich nehme mal an dass alle User Hikr sehr schätzen. Selbstverständlich sind die Autoren wichtig. Wir Autoren müssen aber auch anerkennen, dass uns hier für nichts eine sehr gute Plattform geboten wird um unsere Berichte und Fotos zu veröffentlichen. Hikr ist da wohl einmalig. So sind wir wohl gegenseitig voneinander abhängig. Für mich ist der fast symbolische Pro Beitrag deshalb kein Problem. Wenn ich denke was ich für Ausgaben für ÖV und PW habe nur um meine Tourenziele zu erreichen, bewegt sich der Pro Beitrag vermutlich im Promille Bereich.

Wünsche dir ein schönes Wochenende und freue mich auf viele weiter Hikr Berichte deinerseits.

LG, chaeppi

83_Stefan hat gesagt: RE:
Gesendet am 28. Juli 2012 um 14:28
Selbstverständlich finde ich den Beitrag als optionale Ausgabe für den Pro-Account - wie derzeit geregelt - völlig in Ordnung und sinnvoll.
Nicht gerechtfertigt wäre meiner Meinung nach aber ein verpflichtender Beitrag, um Berichte verfassen zu dürfen. Denn ich würde es nicht einsehen, zahlen zu müssen, um anderen schöne Touren vorstellen zu können. Das ist keine Frage des Preises, sondern des Prinzips.
Aber die hiesigen Admins haben das Problem ja hervorragend gelöst und sind sich dieses Arguments offenbar auch bewusst.
Ich wünsche HIKR.org immer ausreichende Werbeeinnahmen!

Henrik hat gesagt: Das bestehende System
Gesendet am 27. Juli 2012 um 20:45
hat sich bewährt und insb. der Jahresbetrag für den Pro-Account offeriert Möglichkeiten der Teilnahme, auf die ich so nicht mehr verzichten möchte.

Gruess

Henrik

steindaube Pro hat gesagt: Weitere Meinungen
Gesendet am 27. Juli 2012 um 21:37
Gleich mal vorneweg: Ich kann durchaus mit der aktuellen Loesung leben.

Ich wollte aber trotzdem mal die Diskussion anstossen. Bringt ja nix, wenn ich mir das nur denke :-) Ich kann den Traffic-Aufwand auch nicht wirklich einschaetzen.

Vielleicht gibt's ja auch noch weitere Meinungen?

Matthias.


Kommentar hinzufügen»