Tourenbedingungen


Publiziert von steindaube, 22. Juli 2012 um 20:00. Diese Seite wurde 1394 mal angezeigt.

  • Welche Touren haltet ihr denn für einsteigerfreundlich?
  • Zu welcher Jahreszeit bieten die verschiedenen Touren meist günstige Bedingungen?
  • Wie sieht es mit den aktuellen Bedingungen aus (Neuschnee, Bergschrund, Lawinenlage, Eis- und Steinschlag)?



Kommentare (6)


Kommentar hinzufügen

Erersor hat gesagt: Firnwände
Gesendet am 23. Juli 2012 um 20:57
Die Oberwalderhütte bietet für anfänger sehr viel
zb Johannisberg NO wand ca 45-50°
Hohe Riffl Nordwand 55° ca 250m
oder Eiskögele Nordflanke ca 45° die beste Zeit ohne ski anfang juni

Wir wollten dieses Wochenende hin allerdings wird es schon zu spät sein :-(
evt gehts dann ins Berner Oberland.
Die Weissespitze NW eignet sich auch sehr gut für einsteiger .
Im Pitztal beim Taschachhaus gibt es eine ganze reihe schöner Firnwände von WS+ bis S- und man kann sogar 4 Wände am stück machen (Pitzexpress) 1200 hm ;-)
aber die beste Zeit in den Ostalpen ist von April bis Juni

In der Schweiz kenn ich mich nicht so gut aus aber ich denke die Allalin NW müsste noch top sein

gruss Erersor


steindaube Pro hat gesagt: RE:Firnwände
Gesendet am 23. Juli 2012 um 21:43
Vielen Dank! Am Taschachhaus sind die Bedingungen laut Hüttenwart im Moment noch sehr gut (siehe auch www.hikr.org/post53021.html). Wir schauen uns das die nächsten Tage mal an und berichten dann :-)
steindaube.

simba hat gesagt: Einige Trauer- und Muster(bei)spiele...
Gesendet am 28. Juli 2012 um 12:43
...aus den Ötztaler Alpen (Ende Juli 2012)

Similaun "Nordwand"
http://www.hikr.org/gallery/photo848662.html?post_id=53247#1

Allenfalls noch im frühen Frühjahr....

Mutmalspitze Nordwand
http://www.hikr.org/gallery/photo848663.html?post_id=53247#1

Dürfte stark von den Verhältnissen im Eisbruch abhängen.

Hintere Schwärze Nordwand
http://www.hikr.org/gallery/photo848669.html?post_id=53247#1

Letztere dürfte zwar im Regelfall blank sein, bietet aber sicher insoweit noch weitestgehend verlässliche Verhältnisse. Den Felsstreifen rechts unten gabs vor einigen Jahren allerdings auch noch nicht :(

Weißkugel Ostwand
http://www.hikr.org/gallery/photo848679.html?post_id=53247#1

Rechts neben dem Ostgrat. Sieht nicht allzu übel aus.

steindaube Pro hat gesagt: RE:Einige Trauer- und Muster(bei)spiele...
Gesendet am 28. Juli 2012 um 15:38
Danke fuer die Hinweise (Du kannst die Bilder ja noch direkt der Community hinzufuegen wenn Du moechtest).

Similaun ist ja wirklich ein besonders trauriges Beispiel.

Hintere Schwaerze waere vielleicht mal einen Besuch wert...

Matthias.

simba hat gesagt: RE:Einige Trauer- und Muster(bei)spiele...
Gesendet am 28. Juli 2012 um 16:00
Erledigt!

steindaube Pro hat gesagt: RE:Einige Trauer- und Muster(bei)spiele...
Gesendet am 28. Juli 2012 um 18:54
Cool!


Kommentar hinzufügen»