Waisch nit wie das Viech tuet heisse oder


Publiziert von Henrik , 21. September 2011 um 22:49. Diese Seite wurde 471 mal angezeigt.

hesch dr Name vo-ne-me Bliemli nit grad parat im Hirni ...well de grad derby bisch dr Seilpartner z'sichere oder bisch müed und schlapp - kai sach....dehaim kasch alli Regischter zieh...do uff hikr. häm-er gnueg Botaniker und Diirfriind, settige wo wisse obs es nasses Murmeli isch oder e Käfer in satte Farbe...

Allne Botaniker und Florischte, Stambecchi-Friind und anderi Faunisten, au dene wo s'Wätter fascht besser als d'Muothataler bestimme kenne, die wo uff-em Gletscher Farb ussgiesse, damit mer no schnäll uff's Ys kenne go Spalte zelle....und aifach allne Fachlüüt uff dere Site emol eso e grosses


Dangerscheen ...Danke .... Merci .....Grazie mille .....Tanx ... Takk!


silberquäki


Dieses Dankeschön richtet sich an alle, die täglich sich als Bestimmungsführer ausweisen, sei es eine Blume oder ein Tier, sei es einen Gletscher anzumalen und damit die Spalten sichtbar zu machen, oder die Wettervögel, die uns gutes Wetter voraussagen...Ihnen sei gedankt – einfach so einmal! 

 








Kommentare (3)


Kommentar hinzufügen

silberhorn Pro hat gesagt:
Gesendet am 21. September 2011 um 23:18

Schliesse mich den Dankeschöns von Henrik an.

silberhorn



kopfsalat Pro hat gesagt:
Gesendet am 21. September 2011 um 23:49
und erst noch babel-fish resistent! chapeau!

Felix Pro hat gesagt:
Gesendet am 23. September 2011 um 00:11
Fühle mich ein wenig angesprochen - darum herzlichsten Dank zurück an dich, lieber Henrik!

glg Felix


Kommentar hinzufügen»