Schnee bis auf 1200m


Publiziert von Kopfsalat, 18. September 2011 um 22:17. Diese Seite wurde 676 mal angezeigt.

NZZ: In den höher gelegenen Alpenregionen erwarten die Wetterdienste in der Nacht auf Montag bis zu einem halben Meter Neuschnee.....

"Das Institut für Schnee- und Lawinenforschung (SLF) in Davos mahnt Bergsteiger, Jäger und Wanderer angesichts der Schneefälle zur Vorsicht im Steilgelände. Unterhalb von 3000 Metern könne der Schnee auf dem warmen Boden abgleiten. Bergsteiger könnten ausserdem frische Triebschneefelder zum Rutschen bringen."



Kommentare (10)


Kommentar hinzufügen

Pfaelzer hat gesagt: Und das in unseren Ferien :-)
Gesendet am 18. September 2011 um 23:27
Seit gestern im Engadin, heute den ganzen Tag strömender Regen und eben gehe ich auf den Balkon: es hat 5cm Schnee....in Zernez...

budget5 hat gesagt: Uii...
Gesendet am 19. September 2011 um 00:44
Hoffentlich ist der bis in einer Woche wieder weg, sonst werden das mühsame Bike-Tage im Engadin ;-)

Mel hat gesagt: RE:Uii...
Gesendet am 19. September 2011 um 09:52
... und sonst nimmst du dann halt den gemel ;-)

Pfaelzer hat gesagt: RE:Uii...
Gesendet am 19. September 2011 um 10:29
...den bräuchte man heute sogar im Tal...

Bolivar Pro hat gesagt: RE:Uii...
Gesendet am 19. September 2011 um 16:21
...45cm im Oberengadin sind schon nicht wenig! Momentan sieht's dort aus wie im tiefsten Winter! ;-)

Kopfsalat Pro hat gesagt:
Gesendet am 19. September 2011 um 10:00
interessanterweise gab es auch letztes jahr um diese zeit schnee bis zur baumgrenze runter!

www.hikr.org/tour/post28923.html

roger_h Pro hat gesagt:
Gesendet am 19. September 2011 um 10:30
Na super, ich der immer alles bis aufs Letzte hinausschiebe habe erst seit ca. zwei Monaten meine Sommerreifen drauf :o)

CarpeDiem hat gesagt: RE:
Gesendet am 19. September 2011 um 14:14
Ich auch :-))

MaeNi hat gesagt:
Gesendet am 19. September 2011 um 10:32
Jaja, wir hatten auch ein Déja-vu...

dominik hat gesagt:
Gesendet am 19. September 2011 um 18:09
Ich sag nur: http://www.hikr.org/tour/post27550.html


Kommentar hinzufügen»