01.04.2011 Lorenzispitze (Sarntaler Alpen, Südtirol)


Publiziert von gero, 3. April 2011 um 09:32. Diese Seite wurde 105 mal angezeigt.

A 0, O 150, Bruchharsch bis aufgeweichter Tiefschnee (Südhang mit ungehinderter Sonneneinstrahlung).
Bis etwa 1850m kein Schnee mehr vorhanden, darüber großflächig zusammenhängende Schneeflächen auch südseitig. Zum Aufstieg Schneeschuhe nahezu unabdingbar (mit Schiern wahrscheinlich kein großes Vergnügen). Runterwärts trotz der Schneeschuhe im aufgeweichten Baaatz teilweise sehr anstrengende Wühlerei. Wegen der relativ flachen Hänge halte ich an der Lorenzispitze die Gefahr von Schneerutschen aller Art für gering, aber ich bin nicht wirklich Fachmann in der Beurteilung von Lawinensituationen.
 



Kommentar hinzufügen»