Sperrung Sihlmatt - Steg beim Sihlsprung wegen Felssturz


Published by carpintero, 6 April 2019, 16h10. This page has been displayed 547 times.

Wegen eines Felssturzes ist der Weg zwischen Sihlmatt ZG (Restaurant) und der Brücke beim Sihlsprung gesperrt.

Weitere Informationen gibt es hier:



Comments (11)


Post a comment

Sent 6 April 2019, 16h57
In dieses Thema passt gut die Seite Gesperrte Wanderwege von map.geo.admin.ch

carpintero Pro says: RE:
Sent 6 April 2019, 17h30
Wow, das ist ja wirklich sehr praktisch. Diese Möglichkeit kannte ich noch nicht. Vielen Dank!

Martin Job Pro says: RE: closedtrails
Sent 6 April 2019, 21h03
KML-Datei: closedtrails
Layer hinzufügen: Einfach obenstehende Adresse ins Suchfeld kopieren.
Es ist aber erst/nur eine BETA-Version.
Quelle: wandern.ch - Wanderwegnetz

CampoTencia Pro says: RE: closedtrails
Sent 6 April 2019, 21h46
Dann hoffen wir doch, dass die Funktion das Beta-Stadium gut übersteht und uns als Voll-Version verfügbar bleibt!

Alpin_Rise says: RE: closedtrails
Sent 8 April 2019, 16h54
Eine tolle Intitaive, aber anspruchsvoll in der Datenpflege...
Und bleibt zu hoffen, dass in Zukunft die Wanderwegorganisationen / Langsamverkehrfachstellen aller Kantone mitmachen - oder vielleicht gibt es z.B. im Kanton Bern, Fribourg, Wallis etc. einfach keine gesperrten Wanderwege...?

Martin Job Pro says: RE: closedtrails
Sent 8 April 2019, 17h08
Die Gedanken hatte ich auch.
Aktuelle und vollständige Daten sind sicher eine grosse Herausforderung über alle regionalen Organisationen hinweg.
Aktuell sieht mein optimistischer Einstieg so aus.

K_Mar says: RE: closedtrails
Sent 10 April 2019, 17h10
Im Wallis sind die gesperrten Wege von der Passtrasse zum Griesssee unterhalb des Nufenenstock auch als solche vermerkt.

Felix Pro says:
Sent 8 April 2019, 11h35
Dankeschön - an alle!

Sent 10 April 2019, 12h41
Das ist das traurige am "ach so überlegenen" Föderalismus. Gute Ideen müssen immer erst die Kantonsgrenzen überwinden, was sie leider nur selten schaffen.

Denn auch u.a. im Kanton Bern und Solothurn gibt es gesperrte Wegstrecken.

Alpin_Rise says: Wie schnell so ein Tread Off-Topic geht...
Sent 10 April 2019, 16h02
Da steckt ein Quäntchen Wahrheit drin, nur dumm wenn man gerne solche schönen Wanderungen plant. Schön ist die Gegend trotzdem.
Doch anstelle Ironie lieber mit Witz:

Der Lehrer fragt die Schulklasse: "Wer weiss,woher die Kinder kommen?"
Als erster meldet sich der kleine François: "Chez nous, c'est l'amour qui fait les enfants" ."
Ute aus Deutschlad erklärt: "Dahoam da sons die Störch, die bring unsre Kloanen."
Nach langem Schweigen klein Reto aus der Schweiz: "Also, bei uns ischt das vo Kanton zu Kanton unterschidlich!"

G, Rise

Kopfsalat Pro says: RE:Wie schnell so ein Tread Off-Topic geht...
Sent 10 April 2019, 17h48
Ganz so OT ist der Thread ja nicht geworden. Denn wo offizielle Informationsquellen fehlen, informieren sich interessierte Kreise eben anderweitig, z.B. wie hier, gegenseitig.

Wobei mich, seit man mich hier erfolgreich vergackeiert hat, Weg-Ge- und Verbote eigentlich nicht mehr gross kümmern. Meist findet sich trotzdem ein Durchkommen.

Viele Verbote im Wanderbereich sind ja nur dazu da, die Eigentümer der Wege vor möglichen Schadenersatzforderungen abzusichern, falls mal etwas passieren sollte.

Hinzu kommt, dass die Infos leider auch schnell nicht mehr aktuell sind, wenn ein Weg zwar wieder gangbar ist, dies aber nicht weitergemeldet wird oder die Verbotsschilder einfach stehengelassen werden.


Post a comment»