Wegpunkt Säntis


Publiziert von alpstein, 29. Dezember 2018 um 19:44. Diese Seite wurde 290 mal angezeigt.

Ich wollte gerade den Säntis auf einem Foto annotieren. In der Karte zeigte es mir aber nicht den Säntis, sondern den Altmann mit 0 m an.  Der richtige Säntis-Icon scheint verschwunden.

Aus Altmann habe ich Säntis gemacht, aber das ist wohl auch nicht richtig.



Kommentare (7)


Kommentar hinzufügen

Martin Job Pro hat gesagt: Den verwirrten 'altmann' ignorieren
Gesendet am 29. Dezember 2018 um 20:16

Makubu Pro hat gesagt:
Gesendet am 29. Dezember 2018 um 20:17
Hallo alpstein, klicke auf die Lupe rechts neben dem Suchfeld, dann kannst Du den Wegpunkte wie üblich finden. Mit Klick auf "Fertig" bist Du wieder zurück. Klappts?

LG, Markus

Makubu Pro hat gesagt:
Gesendet am 29. Dezember 2018 um 20:19
Hallo alpstein, klicke auf die Lupe rechts neben dem Suchfeld, dann kannst Du den Wegpunkte wie üblich finden. Mit Klick auf "Fertig" bist Du wieder zurück. Klappts?

LG, Markus

Halt, ich hab Deinen Kommentar nicht ganz gelesen ...

carpintero Pro hat gesagt:
Gesendet am 29. Dezember 2018 um 20:20
Der "neue" Wegpunkt ist offenbar irrtümlich erstellt worden. Nach deiner Änderung ist der "neue" Wegpunkt nun ein Duplikat vom bereits existierenden Säntis. Solche Duplikate können den Admins zur Zusammenführung gemeldet werden (PM genügt):

Korrekter Wegpunkt: www.hikr.org/dir/S%C3%A4ntis_5304/
Falscher Wegpunkt: www.hikr.org/dir/S%C3%A4ntis_109272/

Ich gehe davon aus, dass dieser Eintrag hier im Forum den Admins bereits genügt.

Generell ist leider zu sagen, dass sehr viele, jedoch unbedeutende, Wegpunkte erfasst werden. Das erschwert die Platzierung von Wegpunkten auf den Bildern, weil die wichtigen Wegpunkte nicht mehr in der Auswahl erscheinen (z. B. der Säntis, Altmann oder der Selun). Dass dann in der detaillierten Auswahl (mit der Karte) noch die Möglichkeit besteht, neue Wegpunkte zu erstellen, ist sehr fehleranfällig.

carpintero Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 29. Dezember 2018 um 20:24
Und um die Verwirrung noch ein bisschen zu vergrössern, wurde der "neue" Wegpunkt gleich nochmals unbenannt ...

Martin Job Pro hat gesagt: RE: Noch nicht benützt ...
Gesendet am 29. Dezember 2018 um 20:28
... so habe ich einfach verlegt und versorgt.

alpstein Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 30. Dezember 2018 um 08:38
Das Problem ist mittlerweile behoben, danke. Der richtige Icon Säntis erscheint jetzt wieder auf der Karte. In der Suchmaske taucht wegen der vielen Wegpunkte ja alles Mögliche, aber nicht mehr der Säntis auf. Beim Eiger ist das genau so.

Deinem Hinweis der zu vielen Wegpunkte stimme ich zu. Ich verstehe es auch nicht, warum für jede Wegbiegung und Heustadl Wegpunkte vergeben werden.


Kommentar hinzufügen»