Statistik über die Bergunfälle 2008


Publiziert von Cyrill , 8. April 2009 um 19:46. Diese Seite wurde 2556 mal angezeigt.

 

Hier die Statistik:

Link zum Bericht in der NZZ

Das Wandern ist des Schweizers Lust :-) 

Zitat aus der NZZ: "Dabei muss man natürlich bedenken, dass die Zahl der Bergwanderer hierzulande enorm hoch ist: laut einer Umfrage wandert jeder dritte Schweizer"



Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

alpstein Pro hat gesagt: Erstaunlich,
Gesendet am 8. April 2009 um 20:31
dass "normales" Bergwandern offensichtlich am gefährlichsten ist. Hängt das vielleicht damit zusammen,
dass es auf vermeintlich einfachen Wegen häufig an der notwendigen Konzentration fehlt ? Anders kann ich mir z.B. zwei tödliche Unfälle letztes Jahr beim Abstieg vom Hohen Kasten bzw. Abstieg von der Altenalp zum Seealpsee nicht erklären.
Auf ein unfallfreies Jahr 2009.
Grüße
alpstein


Kommentar hinzufügen»