Das gedruckte Kursbuch der CH ist seit ...


Publiziert von Henrik , 27. November 2016 um 17:08. Diese Seite wurde 898 mal angezeigt.

gestern Samstag im Handel... die Auflage soll sich auf 25 000 Stück belaufen... wer also noch etwas Nostalgie braucht, sollte unbedingt an den Schalter.... in Zukunft gibt es keins mehr! Preis 16 Franken an grösseren Schaltern der Schweiz.

Kein gedrucktes Kursbuch mehr, keine Abfalleimer in S-Bahnen, keine Lounges mehr, keine Minibar, keine Schalter mehr....bald kein GA mehr und schliesslich ist das Trassee so teuer, keine Bahn mehr....



Kommentare (17)


Kommentar hinzufügen

silberhorn Pro hat gesagt:
Gesendet am 27. November 2016 um 19:00
16 Fr. für einen oder alle Drei dicken Bände? Kaufe ich bei meinem Buchhändler, der schickt das Trio gratis nach Hause. Vermeidet das Schleppen der 2.655Kg.

Nach neuster Meldung gibt es das Kursbuch danach weiterhin. Alledings nur Online.

Gelöschter Kommentar

Henrik Pro hat gesagt: Auch schon mal.....
Gesendet am 30. November 2016 um 12:42
> welch ökologischer Schaden das gedruckte Kursbuch verursacht?

Peanuts.... du dürftest sofort kein Auto lenken, nicht mit dem ÖV in die Berge fahren, fliegen sofort aufgehoben.... und deine Flaschen mit Olivenöl dürften nicht mit dem Lastwagen in die CH gekarrt werden...

Polemik, mitnichten!

silberhorn Pro hat gesagt: RE:Auch schon mal.....
Gesendet am 30. November 2016 um 13:17
daran gedacht wie viele Arbeitsplätze durch den Verlust der gedruckten Kursbücher verloren gehen? Wie viel Strom es braucht um eine nicht 08/15 oder eine Rundtour Verbindung im Internet Kursbuch herauszusuchen? Rundtouren Angebote der SBB sind längst passé.
Fahrpläne im Internet abrufen und aus drucken benötigt wiederum Strom.
"Der kleine Mann" soll Strom sparen dabei wird ihm immer mehr unnötigen Stromverbrauch aufgezwängt. Zudem bezahlt er höhere Preise als "Der grosse Mann".

Ob Papier Kursbuch oder Internet Fahrplan schreibe ich mir die Verbindungen öfters heraus.

silberhorn Pro hat gesagt: RE:Auch schon mal.....
Gesendet am 30. November 2016 um 16:59
Die AKWs werden nun ja nicht sukzessiv abgebaut. Da kann man getrost weiterhin und noch mehr Strom verschwenden.

silberhorn Pro hat gesagt: RE: Jammern aufhohem Niveau hilft auch nicht weiter, oder?
Gesendet am 1. Dezember 2016 um 13:06
Sali Ruedi

Inzwischen denke, dass fundierte Wissenschaftler sich wohl uneins wären ob Internet Fahrpläne oder Kursbuch weniger Umweltschäden verursachen.

Muss unbedingt klarstellen, dass meine Aussagen von gestern keineswegs als Angriff auf Dich geplant waren. Sinnbildlich war's Stier und rotes Tuch.

Gedanklich hat mein Weg zu Gelassenheit begonnen.

LG, maria

Gelöschter Kommentar

silberhorn Pro hat gesagt: RE: Jammern aufhohem Niveau hilft auch nicht weiter, oder?
Gesendet am 1. Dezember 2016 um 17:58
Dass Du's so locker nimmst freu mich sehr.
Herzlich lieben Dank!

Henrik Pro hat gesagt: Im K-Tipp noch ein paar
Gesendet am 1. Dezember 2016 um 18:04
Preziosen zur SBB: Flops!

ABoehlen Pro hat gesagt:
Gesendet am 2. Dezember 2016 um 08:08
Das Argument bezüglich Umweltschutz verfängt in meinen Augen nicht. Das Kursbuch wird auf extrem dünnes Papier gedruckt – ähnlich Zeitungspapier – und dies dürfte kaum ein Problem sein. Sonst müsste man z.B. all die Gratiszeitungen sofort vom Markt nehmen (deren Inhalt ja auch online eingesehen werden kann). Es ist eher bedenklich, dass der ÖV-Nutzer nun faktisch gezwungen wird, online zu sein, wenn er einen Fahrplan braucht, d.h. zwingend einen PC mit Internetanschluss oder ein Smartphone haben muss. Dass es auch Leute gibt, die aus durchaus nachvollziehbaren Gründen dies nicht können oder wollen (konkrete Fälle sind mir persönlich bekannt), scheint man bei den Verantwortlichen geflissentlich zu ignorieren.

silberhorn Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 2. Dezember 2016 um 12:33
Veto. Viel dünner als Zeitungspapier.

silberhorn Pro hat gesagt:
Gesendet am 2. Dezember 2016 um 13:39
A propos ökologische Schäden.

Im Zusammenhang mit Umweltschutz, inklusive Erderwärmung, las und hörte ich noch nie, dass der Kosmos mit einbezogen wird. Intuitiv bin ich sicher, dass all die Satelliten und der vom Menschen verursachte Schrott welche "da oben" herumfliegen nicht ausser Acht gelassen werden dürfen.

silberhorn Pro hat gesagt:
Gesendet am 2. Dezember 2016 um 19:42
Mit Postfaktisch hast ein neues (Mode)wort gelernt. Wie kommst Dir dabei vor? Antwort überflüssig!!!

Da ist überhaupt nichts philosophisch-intelektuell. Sonder, ausser der intuitiven Komponente, ganz normales über ein Thema nachdenken.

silberhorn Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 2. Dezember 2016 um 20:03
intelektuell gestrichen.

silberhorn Pro hat gesagt: Gedrucktes Kursbuch 2018
Gesendet am 2. September 2017 um 20:34
Es ist besonders für Ausflügler interessant die Querverbindungen wünschen.
Allerdings erscheint es in einem Band und ohne Busangebote da es sonst zu gross würde. Das Format wird mit 12,7 x 17,5 cm etwas kleiner.

Artikel gestern in der NZZ https://www.nzz.ch/schweiz/fahrplaene-in-gebundener-form-das-kursbuch-lebt-weiter-Id.1313790. X-Mal kontrolliert und klappt wieder mal dennoch nicht.
Verschiedene online Zeitungen berichteten darüber.

Bestellt kann es beim VCS hier.

Henrik Pro hat gesagt: RE:Gedrucktes Kursbuch 2018
Gesendet am 3. September 2017 um 08:47
Der Link der NZZ ist schon deaktiviert... hier der von Telebasel.


silberhorn Pro hat gesagt: RE:Gedrucktes Kursbuch 2018
Gesendet am 3. September 2017 um 11:32
Wer sich eines sichern will kann's beim VCS bestellen. Mittels Vorauszahlung. Entweder per E-Banking, oder Einzahlungsschein für 24.90 Franken.
Sind die Voraussetzungen erfüllt wir das Exemplar frühzeitig vor dem Fahrplanwechsel zugestellt.


Kommentar hinzufügen»