Panorama vom Tödi richtung Süden, Gipfel bestimmen


Publiziert von Christoph1, 29. November 2015 um 10:33. Diese Seite wurde 719 mal angezeigt.

Hallo Leute!

Ich möchte für ein Fotobuch das Panoram vom Tödi bestimmen. Leider bin ich mir absolut nich sicher wo sich welcher Gipfel befindet. (Auch Alpen-panorama hat mir nicht geholfen) In meiner Galerie (http://www.hikr.org/user/Christoph1/) befinden sich lediglich zwei Bilder, diese habe ich zur Bestimmung angehängt. Wäre es möglich, das der eine oder andere Spezi die prägnanten Gipfel, wie Reinwaldhorn, Piz Terri, Piz Medel in die Bilder einzeichnet? Das würde mein Fotobuch erheblich bereichern! Über euere Unterstützung würde ich mich sehr freuen!

Ich habe mal das Schneeschuhtouren Forum gewählt, da ich die Bilder während einer Schneeschuhtour aufgenommen habe, und sonst kein geeignetes Forum gefunden habe.

Herzlich Grüße
Christoph



Kommentare (12)


Kommentar hinzufügen

Stijn hat gesagt: Peakfinder
Gesendet am 29. November 2015 um 12:26
Schon mal mit www.peakfinder.org/ versucht?

Bild 1 hat wohl Stoc Grund und Piz Avat im Vordergrund und Piz Medel und Scopi im Hintergrund:
[www.peakfinder.org/?lat=46.8117&lng=8.915&azi=186&zoom=6&ele...]

Bild 2 geht von Piz Corbet / Pizzo Servino links über Güferhorn und Rheinwaldhorn bis zu Pizzo di Claro rechts.
[www.peakfinder.org/?lat=46.8117&lng=8.915&azi=157&zoom=6&ele...]

Gelöschter Kommentar

silberhorn Pro hat gesagt: RE: udeuschle
Gesendet am 29. November 2015 um 18:16
Sali Ruedi

Habe ich schon oft ergebnislos ausprobiert. Mit den swisstopo Koordinaten landete ich bis jetzt immer in Frankreich.

Winterbaer Pro hat gesagt: RE: udeuschle
Gesendet am 29. November 2015 um 18:55
Hallo Maria!
Du meinst ergebnislos, weil Du kein Ergebnis erhalten hast, ich versteh Dich schon:-)
Versuch doch mal, statt der Koordinaten (es gibt auf der Welt verschiedene Koordinatensysteme (z.B. WGS84, UTM, CH1903, UTMREF(MGRS), Gauß-Krüger, NAC, die unteinander erst umgerechnet werden müssten!), den Titel des Berges direkt in das dafür vorgesehen Kästchen einzugeben. Wenn er auf Deuschle nicht mit Namen bekannt ist, kannst Du auf der Karte Deinen Standpunkt auswählen, ggf. sogar mit dem Luftbild. Manchmal befindet man sich ja gar nicht am Gipfel direkt. Auf der Karte beim Deuschle-Panorama kannst Du jeden Standpunkt wählen, wie es Dir gefällt! Du kannst ihn direkt anklicken und brauchst dazu gar keine Koordinaten. Viel Erfolg:-)

silberhorn Pro hat gesagt: RE: udeuschle
Gesendet am 30. November 2015 um 18:54
Sali Uschi
Du hast mich richtig verstanden:-).
Werde es nach Deiner Anleitung zu einem späteren Zeitpunkt erneut versuchen.
Schon mal viele Dank!


Christoph1 hat gesagt:
Gesendet am 29. November 2015 um 12:56
Vielen Dank an euch für die Links! Diese hatte ich zuvor genutz. Ich habe aber ein Problem die Skizzen auf mein Foto zu übertragen.

Ich habe mal ein drittes Bild angehängt: http://f.hikr.org/files/1935591l.jpg

Liege ich da richtig?


Winterbaer Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 29. November 2015 um 13:02
Wenn Du Dir das Deuschle-Panorama abrufst und in "neuem Fenster" aufmachst, kannst Du es neben Dein Foto legen und die Namen und Höhen direkt abschreiben:-)

Stijn hat gesagt: RE:
Gesendet am 29. November 2015 um 13:44
Rheinwaldhorn ist richtig, "Terri" ist eigentlich Güferhorn. Piz Terri ist links vom Güferhorn und nicht am Horizont. Wenn du mich als Tourenganger hinzufügst, kann ich deine zwei Bilder gerne Taggen.

Christoph1 hat gesagt: RE:
Gesendet am 29. November 2015 um 14:42
Ich habe dich zugefügt :-) Vielen Dank schon mal!

Und vielen Dank an alle für die Hilfe, das ist wirklich sehr nett!

Stijn hat gesagt: RE:
Gesendet am 29. November 2015 um 15:41
Jetzt sind die Fotos hoffentlich ungefähr richtig annotiert.

alpstein Pro hat gesagt:
Gesendet am 29. November 2015 um 16:06
Die Fernglasfunktion (10fach-Vergrößerung) bei Deuschle, die man am oberen Bildrand anklicken kann, ist je nach Distanz zum Gipfel oder mehreren Gipfeln, die nahe beieinanderliegen, auch sehr hilfreich

Christoph1 hat gesagt:
Gesendet am 29. November 2015 um 16:23
1000 Dank an alle für die nette Unterstützung! :-)


Kommentar hinzufügen»