Aug 17
Trentino-Südtirol   T3+  
17 Aug 18
"Auswandern": Naturnser Hochwart (2608 m)
Wie es nach dem Fussballtraining ein Auslaufen oder nach dem Schwimmtraining ein Ausschwimmen gibt, so gab es für mich heute ein "Auswandern" am letzten Tag meiner Alpinwanderferien in Partschins. Ich hatte mir hierfür den Naturnser Hochwart ausgesucht, der weithin sichtbar über dem Vinschgau thront, inkl. Möglichkeit zur...
Publiziert von Uli_CH 17. August 2018 um 22:51 (Fotos:7 | Geodaten:1)
Unterwallis   T3 ZS III  
3 Aug 18
Pigne d'Arolla & Mont Blanc de Cheilon
Sagenhafte Pignes, Aiguilles und Mont Blancs Das Val d'Hérens ist ein Seitental des Rhonetals, dass sich gut 30 Km südlich in den Alpenhauptkamm einkerbt. Das Val d'Hérens ist bekannt für die Pyramidesd' Euseigne, die sagenhafte Bergwelt mit den sehr hohen Talabschlüssen in Form der 4000er Dent Blanche und Dent...
Publiziert von amphibol 17. August 2018 um 22:50 (Fotos:22 | Kommentare:1)
Venetien   T3 I  
15 Aug 18
Via attrezzata della Val Sorda. Un tranquillo pomeriggio ferragostano? Non credo proprio!
Ferragosto, noi lo passiamo tranquilli, senza pranzo "prendichili", poi relax sino alle 16,00. Va bene un po sciallo, ma non troppo. Io e Alex decidiamo il da farsi, anche se l'orario è piuttosto tardo, scartiamo un paio di alternative, poi, eureka! Al vecio viene in mente il giro in Val Sorda con relativo passaggio sul Ponte...
Publiziert von Menek 17. August 2018 um 22:05 (Fotos:40 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Oberengadin   T3  
17 Aug 18
Cho dal Buoch, 2672 m
Parkmöglichkeiten gibt es am Albulapass in der Nähe von Punkt 2072 einige. Wir fanden einen Parkplatz wenige Meter von der Abzweigung zum Crap Alv Laiets hoch. Ein idyllisches Weglein hoch zu den Seen, durch Arvenwald und schönem Blick zum Piz Üertsch hinüber. Kurze Rast bei den Seen und weiter gegen den Lai Alv zu. Den...
Publiziert von roko 17. August 2018 um 21:40 (Fotos:17)
Bayrische Voralpen   T2  
17 Aug 18
Schwarzenberg bei Elbach - 1188 m - Mangfallgebirge
Wieder eine dieser schönen Sommertage, die recht heiß werden sollen. Da fuhr ich recht früh über Miesbach durch das schöne Leitzachtal nach Hundham und dann nach Elbach mit seiner markanten Kirche. Hier bog ich nach links ab und fuhr auf einem kleinen Strasserl hinauf zu einer Kreuzung unter dem Anwesen Steingraben, wo ich...
Publiziert von Woife 17. August 2018 um 21:35 (Fotos:17)
Tuxer Alpen   T4 I  
16 Aug 18
Hirzer, mit Übergang zum Wildofen
Vor Jahren bin ich am Hirzer wegen eines Fönsturms gescheitert. Höchste Zeit, einen neuen Versuch zu wagen. Diesmal allerdings nicht aus dem Wattental, sondern über das Hirzerkar von Kolsassberg aus. Zunächst plante ich auf den Wildofen zu steigen und von dort über den NO-Grat hinüber zum Hirzer zu steigen und dort...
Publiziert von kardirk 17. August 2018 um 21:28 (Fotos:51 | Geodaten:1)
Stubaier Alpen   T3  
23 Jun 18
Seejoch (2808m)
Tausendmal passiert, tausendmal hat sich nix grührt, tausendundeine Kuh, und es machte Muh! (frei nach Klaus Lage ;-) Heute ist es mir passiert und ich bin immer noch am überlegen, ob ich mich falsch verhalten habe. Ich denke, ich hätte es mit einem großen Umweg vermeiden können, aber falsch verhalten habe ich mich...
Publiziert von Tef 17. August 2018 um 21:10 (Fotos:37 | Kommentare:1)
Schober-Gruppe   T3  
16 Aug 18
Tschadinhorn (3017 m) – einsamer Dreitausender am Rand der Schobergruppe
Das Tschadinhorn befindet sich am nördlichen Rand der Schobergruppe und steht hoch über Kals am Großglockner. Es ist ein leicht zu besteigender Dreitausender mit guter Sicht zu Glockner-, Granatspitz- und Venedigergruppe. Von den Gipfeln der Schobergruppe sind nur die unmittelbaren Nachbarn zu sehen, die den Blick in den...
Publiziert von Murgl 17. August 2018 um 20:09 (Fotos:26)
Lombardei   T3  
15 Aug 18
GTI... Green Tour Intelvese
Giardini, pascoli e praterie. Clorofilla ovunque... il verde trionfa su gran parte del percorso di oggi. Il mio cammino inizia da Pellio Superiore. Ho più volte contestato la mancanza di una via pedonale che collega il paese a San Fedele Intelvi così, per raggiungere il Sasso Gordona senza farmi investire, devo prendere quota...
Publiziert von paolo aaeabe 17. August 2018 um 20:07 (Fotos:86 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Berninagebiet   T1  
7 Aug 18
Seenwanderung zum Lago Bianco
Nach den ersten Wandertagen, gingen wir es heute eher gemütlich an. Von der Talstation Bernina Diavolezza kann mann gemütlich hoch zum Lago Bianco wandern. Bewölkung und ein wenig Nieselregen begleiten uns zu Beginn dieser Tour. Die Regenjacken können aber bereits nach wenigen Meter wieder im Rucksack verstaut werden. Das...
Publiziert von DanyWalker 17. August 2018 um 19:43 (Fotos:7)
Oberengadin   T4  
16 Aug 18
Piz Muragl Mt. 3157 bellissimo giro
ivanbutti Con Beppe proviamo oggi a salire il Piz Muragl, già fatto in passato ma in versione invernale. Partenza da Punt Muragl, fino a Tegia siamo nella pista invernale per slitte; la lasciamo per andare verso Margun, da dove saliamo al belvedere di Muottas Muragl; qui la gente è numerosa perchè arriva la funicolare. Ora, con...
Publiziert von beppe 17. August 2018 um 19:41 (Fotos:40 | Kommentare:6 | Geodaten:1)
Unterengadin   T3  
17 Aug 18
Piz Chamins 2928 m - Tolle Aussichtskanzel hoch über Samnaun
Samnaun ist mir eher als Skiort zusammen mit dem österreichischen Ischgl ein Begriff. Tatsächlich ist hier im Sommer nur wenig los; kaum hat man das Dorf in die Bergwelt verlassen, ist man fast alleine unterwegs. Die Gegend ist wunderschön und bietet unzählige Alpinwandermöglichkeiten. Unsere Wahl fiel heute auf den Piz...
Publiziert von Ivo66 17. August 2018 um 19:21 (Fotos:16)
Karwendel   T5- III  
15 Aug 18
Überschreitung Kaskarspitze
Heute hatten wir eigentlich einen größeren Wurf vor. Je näher wir allerdings dem Karwendel kamen, desto dichter die Wolken. Schließlich standen wir bei Mittenwald im Regen und beratschlagten im Auto, welche Alternativen wir hatten. Ich wollte zum Gleirschtaler Brandjoch, Wagemut auf verwegenen Pfaden zum Gleirsch....
Publiziert von Westfale 17. August 2018 um 19:17 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T2  
29 Jul 18
Lago dei Campanitt - giro ad anello dal Passo del Lucomagno
Alla ricerca di un po’ di fresco, con Danilo scegliamo una meta in una zona che non abbiamo mai percorso assieme ma che ben conosciamo. Gli propongo un giro che avevo già compiuto nel 2011 e che mi era molto piaciuto. Un anello in senso antiorario che partendo dal passo del Lucomagno raggiunge il passo delle Colombe e...
Publiziert von Angelo63 17. August 2018 um 19:12 (Fotos:40)
Appenzell   T5 II  
16 Aug 18
Säntis 2502m (via Ostgrat)
Fantastischer Säntis-Ostgrat Obwohl der Ostgrat in der gängigen Führerliteratur verschwunden ist, wurde dieser dank den Hikr-Berichten wieder zurück ins Leben gerufen. Und dies sieht man auch ganz gut an den vorhanden Trittspuren ab der Wagenlücke - ein Verfehlen der Schlüsselstelle gehört definitiv der Vergangenheit...
Publiziert von Bombo 17. August 2018 um 18:22 (Fotos:48 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T4  
16 Aug 18
Piz Blas
Escursione media/difficile. Partenza dal parcheggio del Passo del Lucomagno, costeggiando il Lago di Santa Maria, giunti al bivio della Val Termine seguire direzione Capanna Cadlimo della Val Cadlimo. Arrivati ad una bandiera (bivio Lago dell'Isra) si svolta a destra e si comincia a salire senza un sentiero in direzione del...
Publiziert von Giaco 17. August 2018 um 17:57 (Fotos:40 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Lombardei   T3 S  
15 Aug 18
Zucco di Pesciola per la ferrata
Ancora una delle ferrate del lecchese che non abbiamo - da scarsi amatori del genere - mai percorso. Stante la festività di Ferragosto ed i relativi disagi da folla e schiamazzi, decidiamo per un avvicinamento desueto: un bel sentiero da Moggio attraverso i suoi alpeggi, lungo un vallone che solo al suo termine sfiora la conca...
Publiziert von cai56 17. August 2018 um 17:21 (Fotos:68 | Geodaten:1)
Slowenien   T2  
1 Aug 18
Alpe Adria Trail / Soča Trail
Per la nostra terza gita in Slovenia decidiamo di percorrere un tratto dell'Alpe Adria Trail, quello coincidente con il Soča Trail, ovvero il trail lungo il fiume Isonzo. Invece di partire dalle sorgenti decidiamo di iniziare il nostro percorso dal Giardino Alpino Juliana, per noi decisamente più interessante. Alle 7,30 ci...
Publiziert von paoloski 17. August 2018 um 17:11 (Fotos:64 | Geodaten:1)
Stubaier Alpen   T3 II  
17 Aug 18
Stubaital cap II: Elferspitze 2505 mt.
Delle Seven Summits di Stubai, l'Elfer con i suoi 2505 metri è la più bassa e veloce da raggiungere. Non conosco (per adesso) le altre sei, ma l'ambiente di questa cima è spettacolare, tipicamente dolomitico e pertanto molto severo, almeno nella sua parte alta. Con mia moglie prendiamo la funivia dell'Elfer da Neustift...
Publiziert von rochi 17. August 2018 um 17:02 (Fotos:19)
Surselva   T3  
16 Aug 18
Oberalpass - Pazolastock - Badushütte - Tomasee - Oberalppass
Eine sehr schöne Bergwanderung, die doch einige Anforderungen stellt. Bei dem"Wunderwetter" von Gestern jedoch ein Genuss. Die Wanderzeiten in SchweizMobil und auf den Wegweisern sind für mich eher knapp, bin aber auch nicht mehr der Jüngste. Doch genug gejammert.. Diese Route ist hier schon fast unzählige Male beschrieben...
Publiziert von Baeremanni 17. August 2018 um 16:41 (Fotos:40 | Geodaten:1)