Jun 28
Randgebirge östlich der Mur   WS  
28 Jun 18
Zwischen zwei Regenfronten eine "schnelle" Laintal-MTB-Runde
Leider hat uns seit gestern eine ziemlich massive Schlechtwetterfront erfasst. Jedoch hielt mich dies nicht ab, zwischen zwei Regenfronten, eine "schnelle" MTB-Tour zu machen. Es gibt nun eine offizielle MTB-Strecke über Proleb, den Prentgraben und den Kreuzsattel hinunter ins Laintal und genau diese Strecke wurde heute befahren....
Publiziert von mountainrescue 28. Juni 2018 um 23:53 (Fotos:1 | Geodaten:1)
Allgäuer Alpen   T5 III L  
20 Jun 18
Großer Daumen Nordwestgrat, Kleiner Daumen, Heubatspitze und Rotspitze
Der Große Daumen ist als klassischer Allgäuer Wanderberg bekannt. Außerdem führt über ihn die Verbindung zwischen dem Hindelanger Klettersteig und den Hohen Gängen. Die Kombination dieser beiden Klettersteige ist eine großartige, aber konditionell fordernde Tour. Weniger bekannt und begangen ist der Nordwestgrat, eine...
Publiziert von quacamozza 28. Juni 2018 um 13:31 (Fotos:32 | Kommentare:4)
Jun 27
Lombardei   L  
23 Jun 18
Piateda - Dosso del Sole - Le Piane - Armisola - Sazzo (Sondrio)
Località di partenza: Piateda (300 m) Sondrio Lunghezza: 35,2 km Quota massima: 1648 m Armisola Dislivello complessivo in salita: 1450 m Ciclabilità: 100% - 60% asfalto e 40% sterrato Arrivo: Piateda (300 m) Sondrio Acqua lungo il percorso: SI - Previsdomini - Dosso del Sole - Le Piane - Armisola Come arrivare: da Sondrio...
Publiziert von gianolinib 27. Juni 2018 um 13:05 (Fotos:3)
Lombardei   L  
17 Jun 18
Ganna - Passo del Tedesco - Besano - Porto Ceresio - Brusimpiano - Marzio (Varese)
Località di partenza: Ganna (445 m) Varese Lunghezza: 40,2 km Dislivello complessivo in salita: 1152 m Quota massima: 857 m Madonna degli Alpini Ciclabilità: 97% + 3% a piedi Arrivo: Ganna (445 m) Varese Acqua lungo il percorso: SI - Besano - Porto Ceresio - Ardena - Marzio (10 cent al litro) Come arrivare: da Varese si...
Publiziert von gianolinib 27. Juni 2018 um 09:10 (Fotos:3)
Jun 26
Basel Land   T2 WS  
25 Jun 18
Bruderloch - Giessen - Zigflue - Talweiher
Auf Makubu's Spuren … besten dank für den tollen Tipp! Aufgrund der Aussage "Einiges an Teerstrassen und -strässchen", habe ich für diese sehr schöne Rundtour mein Bike mitgenommen. Die gesamte Strecke kann ohne grössere Probleme und ohne Fahrverbotsstrecken zurückgelegt werden. Beim Bahnhof in Tecknau finde ich...
Publiziert von D!nu 26. Juni 2018 um 21:09 (Fotos:23 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Jun 24
Bregenzerwald-Gebirge   T2 L  
3 Jun 18
Mörzelspitze - Bike & Hike im abgeschiedenen Mellental
Das Prunkstück des größten Vorarlberger Naturschutzgebiets ist unbestritten das unberührte Mellental. Gute 15 Kilometer lang, zieht es von Mellau ins Herz des Bregenzerwaldgebirges hinein. Wer Einsamkeit und Ruhe sucht, der findet diese in den versteckten Gebirgswinkeln zwischen Sünser Spitze und Freschen noch vor. Das...
Publiziert von Grimbart 24. Juni 2018 um 21:02 (Fotos:43)
Bellinzonese   L  
23 Jun 18
Alpi Bedretto Bike
Lungo itinerario sulla Strada degli Alpi in MTB, nel giorno di riapertura estiva degli impianti di risalita Airolo-Pesciüm. La fantastica giornata e i paesaggi incantevoli che ho attraversato in questo giro ad anello mi hanno entusiasmato: gita da ripetere! Inizio dell’escursione: ore 8:15 Fine...
Publiziert von siso 24. Juni 2018 um 17:00 (Fotos:75 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Karwendel   T3 L  
26 Mai 18
Ein Tour zum Kotzen
Im Vorkarwendel gibt es gleich zwei Gipfel mit diesem schönen Namen. Nachdem ich dem anderen über dem Sylvenstein schon vor zwei Jahren einen Besuch erstattet habe, war diese mal der "hintere" Kotzen fällig. Eine schöne Tour im Vorkarwendel, ruhig und ideal für die Zwischenzeit. Start ist am Bahnhof Lenggries. Mit dem Radl...
Publiziert von Luidger 24. Juni 2018 um 16:32 (Fotos:43 | Geodaten:3)
Jun 23
Oberhalbstein   T4- L  
23 Jun 18
Piz Turba (3017 m) - bike & hike from Bivio
Piz Turba is a mountain at the border between the regions Avers, Bergell, and Oberhalbstein. Start of the hike at 8:20 in Bivio. The weather was perfect with blue skies! I brought my mountain bike along. Going uphill, I partially biked, and partially walked the bike. The road to the Septimer pass is paved for 1.5 km, the rest...
Publiziert von Roald 23. Juni 2018 um 21:00 (Fotos:34 | Geodaten:1)
Allgäuer Alpen   T5 II L  
3 Jun 18
Gaishorn Nordgrat und Ponten
Schon 50 Touren dieses Jahr gemacht und immer noch keinen Tourenbericht geschrieben...meine Güte, da wird man ja in der Leute-Liste richtig nach unten durchgereicht. Und als bekennender E-Bike-Faulpelz und Seilbahnnutzer muss man öfter mal mit Bashing rechnen. Aber okay, da schon wieder einige hartnäckig nachhaken, kommt hier...
Publiziert von quacamozza 23. Juni 2018 um 16:26 (Fotos:21 | Kommentare:1)
Jun 22
Karwendel   T5+ II WS  
20 Jun 18
Kleiner/Großer Lafatscher - BIKE-HIKE
2008 war ich zum letzten Mal via Südseite auf dem Großen Lafatscher....unglaublich, wie die Zeit verfliegt! Grund genug, dem schönen Berg wieder mal einen Besuch abzustatten. Diesmal natürlich über den Grat, vom Kleinen Lafatscher kommend. Mit dem Bike ist es bis zur Kasten Alm der reinste Genuß, danach wünscht man...
Publiziert von ADI 22. Juni 2018 um 11:16 (Fotos:26 | Kommentare:1)
Jun 20
Trentino-Südtirol   L  
16 Jun 18
Ciclabile dell'Adige e del Sole: da Bolzano a Peschiera del Garda
Lasciamo l’auto a Peschiera del Garda, vicino alla Stazione. Prendiamo il treno per Verona e poi per Bolzano. Sul Regionale di Trenitalia, dopo che 8 biciclette sono bastate a saturare l’apposito spazio, il Capotreno telefona alla stazione di Trento dicendo loro di non far salire più nessun bicimunito. Arrivati a Bolzano...
Publiziert von grandemago 20. Juni 2018 um 14:42 (Fotos:6 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T3+ WS  
19 Jun 18
Via Marmontana (2315 m) zum südlichsten und zum tiefsten Punkt Graubündens
Am 1. Mai habe ich diese Tour schon einmal versucht, siehe hier, bin aber im Schnee stecken geblieben. Immerhin habe ich damals gelernt, dass die E-Bike-Akkus mehr hergeben, als ich angenommen hatte - ich war mit fast vollem Akku zurückgekommen. Also wie gehabt: Mit dem IC nach Bellinzona und dort bei BikePort ein vorab...
Publiziert von PStraub 20. Juni 2018 um 10:38 (Fotos:21)
Venetien   L  
10 Jun 18
Bassano del Grappa - Marostica - Vicenza - Soave - Verona 2ª tappa
Località di partenza: Bassano del Grappa (129 m) Vicenza Lunghezza: 111 km Dislivello complessivo in salita: 923 m Quota massima: 260 m Perarolo Ciclabilità: 100% asfalto Arrivo: Verona (62 m) Acqua lungo il percorso: SI - Madonna del Monte Berico - Perarolo - Soave Partiamo dal Ponte degli Alpini, pedaliamo su via...
Publiziert von gianolinib 20. Juni 2018 um 10:24 (Fotos:3)
Jun 19
Trentino-Südtirol   L  
9 Jun 18
Trento - Lago di Caldonazzo - Valsugana - Bassano del Grappa - 1ª tappa
Località di partenza: Trento (194 m) Lunghezza: 117 km Dislivello complessivo in salita: 1018 m Quota massima: 550 m Madrano Ciclabilità: 100% asfalto Arrivo: Bassano del Grappa (129 m) Vicenza Acqua lungo il percorso: SI - Pergine Valsugana - Calceranica - Borgo Valsugana Come arrivare: uscire al casello autostradale di...
Publiziert von gianolinib 19. Juni 2018 um 09:48 (Fotos:3)
Jun 16
Oberhalbstein   T4- L  
16 Jun 18
Piz Spegnas (2620 m) - easy, but steep and dangerous
Piz Spegnas (2620 m) is a rather unknown peak approx. 2 km NE of Piz Arblatsch. So far there was only one report here on hikr.org about Piz Spegnas, and it's already six years old! I chose to start at P.1427 at the main road between Rona and Mulegns. It is possible to park right where the unpaved forest road up to Nascharegnas...
Publiziert von Roald 16. Juni 2018 um 22:48 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Bregenzerwald-Gebirge   T3+ L  
16 Jun 18
Hoher Freschen (2004m) aus dem Rheintal
Der Hohe Freschen steht schon lange auf meiner Pendenzenliste. Seit dem Zügeln in die Ostschweiz ist der Berg einfach immer wieder präsent und ruft ganz laut - ist der doch weithin sichtbar vom Rheintal. Die isolierte Lage erfordert allerdings von allen Seiten eher lange Anstiege durchs Grün des Bregenzerwalds. Heute wählte...
Publiziert von Schneemann 16. Juni 2018 um 20:18 (Fotos:16 | Geodaten:1)
Gleinalpe   ZS  
16 Jun 18
Mugel - Immer eine nette MTB-Tour
Heute wurde, wieder einmal, die Mugel "erfahren". Die besten bekannte Anfahrt beginnt nun unter den starken Niederschlägen der letzten Tagen und Wochen zu leiden und die Straße wird immer ausgewaschener. Bald sind schon mehr Biker wie Wanderer auf der Mugel anzutreffen! ☺ Nach einer kräftigen Stärkung ging es, mit einer...
Publiziert von mountainrescue 16. Juni 2018 um 18:37 (Fotos:2 | Geodaten:1)
Randgebirge östlich der Mur   WS  
15 Jun 18
Madereck - Immer einen Besuch wert!
Heute waren die Temperaturen ideal für eine nette Bike-Tour und so wurde das Madereck "erstürmt"! Panoramastraße auf das Madereck (Almgasthaus Puster bewirtschaftet) Das Madereck kann vom Brucker Ortsteil Oberaich über eine für MountainbikerInnen befahrbare rund 5 Kilometer lange Forststraße erreicht werden,...
Publiziert von mountainrescue 16. Juni 2018 um 00:30 (Fotos:2 | Geodaten:1)
Jun 15
Oberhalbstein   T5- L L  
15 Jun 18
Piz Val Lunga (3077 m) - bike & hike from Tinizong
Piz Val Lunga (3077 m) is a peak which requires quite a long ascent/descent when you start from Tinizong or Savognin. Start of the hike just above the village of Tinizong at elevation 1320 m. I followed the alp road in direction Alp d'Err, mostly walking the bike. The road is paved up to Tgant Pensa. In Val d'Err I spotted...
Publiziert von Roald 15. Juni 2018 um 22:49 (Fotos:24 | Geodaten:1)