Jun 5
St.Gallen   T3 L  
5 Jun 18
Blumen giessen via Mütschüeler-Gulmen (2317 m)
Irènes Blumen in Unterterzen müssen dringend gegossen werden. Da hänge ich doch noch einen Schlenker dran .. Mit dem Auto bis Oberterzen, ab da per Bike auf der Strasse Richtung Alp Nüchen. Das ist die Strasse, die kurz vor dem Dorf beginnt, die "normale" im Dorf führt nach Gafadura. An sich wollte ich bei P. 1046...
Publiziert von PStraub 5. Juni 2018 um 18:43 (Fotos:13)
Jun 4
Glarus   T4 L  
4 Jun 18
Bergfrühling am Schmalen Leist / Nüenchamm (1904 m)
Einmal mehr soll es recht bald gewittern, also muss es eine eher kurze Wanderung sein. Ich wähle eine Bike&Hike-Runde via Mullern - Fedensattel - Nüenchamm. Mit dem Bike von Näfels nach Mullern. Normalerweise ist das eine angenehme Strecke: guter Belag und wenig Verkehr. Doch war heute anscheinend Alpfahrt - und das im...
Publiziert von PStraub 4. Juni 2018 um 15:13 (Fotos:19)
Jun 3
Bayrische Voralpen   T3 L  
2 Jun 18
Riedlerspitz
Der Riedlerspitz war mir beim Scannen der Tegernseeer Berge und Umgebung nach Gipfeln ohne offensichtliche Wege aufgefallen, weitere Beispiele: Grüneck, Saurüsselkopf, Hoher Zwiesler, etc. Im Netz zunächst nichst vorhanden, Karten legten Abstieg vom Grubereck oder Hangquerung ab Ende einer südlich gelegenen Forstwegsackgasse...
Publiziert von wasquewhat 3. Juni 2018 um 19:51 (Fotos:4 | Geodaten:1)
Schwyz   T5- I L  
3 Jun 18
Fluebrig Diethelm (2098 m) & Turner (2068 m)
Bike & hike to Fluebrig Diethelm and Turner from Ochsenboden. Start of the hike at 7:00 in the morning. I brought my mountain bike along, but I just walked the bike. The main purpose of bringing the bike was to shorten the descent... I left the bike at the end of the forest road at approx. 1300 m elevation. Next, I followed...
Publiziert von Roald 3. Juni 2018 um 19:12 (Fotos:33 | Geodaten:1)
Toskana   L  
27 Mai 18
Toscana: da San Vincenzo a Orbetello in bici
Superato l’inverno e una primavera difficile, tra malanni, maltempo e impegni famigliari, possiamo finalmente tornare per qualche giorno continuativo sulle nostre bici per un giro in Maremma, programmato ormai già da alcuni mesi. Ce la prenderemo abbastanza comoda ma sarà dura lo stesso: dovremo fare i conti con i malanni,...
Publiziert von grandemago 3. Juni 2018 um 14:02 (Fotos:64 | Kommentare:23 | Geodaten:1)
Mai 31
Schwarzwald   WS  
20 Mai 18
vom Schluchsee auf den Feldberg
Wir wollten alle auf den Feldberg. Aufgrund der Wettervorhersage sind wir vom Schluchsee (Ortsteil Aha) aus gestartet. (grobe)Routenbeschreibung: An der B500 führt ein Radweg zur Ortschaft Feldberg (Schwarzwald). Weiter geht es durch die Ortsteile von Bärental. Über breite Forstwege erreichen wir den Raimartihof, den...
Publiziert von joe 31. Mai 2018 um 22:47 (Fotos:5 | Geodaten:1)
Schwarzwald   WS  
21 Mai 18
Rundtour am Schluchsee
Heute fahren wir um den Schluchsee. Zudem ist wieder eine Schlechtwetterfront vorhergesagt worden. (grober) Routenverlauf: Vom gebührenpflichtigen Parkplatz in Aha führt der Weg am Ufer des Schluchsee entlang. Die Staumauer ist ein beeindruckendes Bauwerk. In Unterkrummen besteht die Möglichkeit für eine längere...
Publiziert von joe 31. Mai 2018 um 22:43 (Fotos:5 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Schwarzwald   WS  
19 Mai 18
Rundtour Bernau - Herzogenhorn - St. Blasien - Bernau
Die Pfingstfeiertage verbringen wir mit einer grossen Gruppe an Freunden in den unterschiedlichen Regionen von Süddeutschland, Deutschschweiz und Tirol. Nun wahren wir im Hochschwarzwald unterwegs. Unser Basislager befand sich in Bernau-Oberlehen. (grobe) Routenbeschreibung: Der Schwerpunkt des heutigen Tages lag beim...
Publiziert von joe 31. Mai 2018 um 22:36 (Fotos:5 | Geodaten:1)
Mai 29
Midi-Pyrénées   L  
12 Mai 18
Bordeaux - Toulouse : grande traversée du Sud-Ouest le long du Canal de la Garonne
C'est l'une des grandes traversées cyclotouristes françaises à travers les paysages bucoliques du sud-ouest, à 80% en site propre le long des berges du Canal de la Garonne. Idéal en vélo-camping familial, aucun endroit dangereux et des campings souvent sympathiques tous les 40/60km...ne pas y aller dans l'espoir d'affiner sa...
Publiziert von Bertrand 29. Mai 2018 um 15:54 (Fotos:15 | Geodaten:1)
Lombardei   L  
26 Mai 18
Zogno - Val Taleggio - ciclabile della Val Brembana - Cornello dei Tasso - San Pellegrino Terme (BG)
Località di partenza: Zogno (312 m) Bergamo Lunghezza: 78,4 km Dislivello complessivo in salita: 1158 m Quota massima: 884 m Forcella di Bura Ciclabilità: 100% asfalto Arrivo: Zogno (312 m) Bergamo Acqua lungo il percorso: SI - Gerosa - Olda - S. Giovanni B. - Piazza Brembana - S. Pellegrino T. Come arrivare: da Bergamo...
Publiziert von gianolinib 29. Mai 2018 um 11:04 (Fotos:3)
Mai 28
Lombardei   ZS  
26 Mai 18
valcava pertus colle sogno mtb
valcava una volta all'anno....non di piu' e' una salita che spacca,non c'e' niente da fare,sono 1250 metri di dislivello in 15km con punti al 18%,quando pensi di essere arrivato che mancano le ultime due salite,ti rendi conto che non e' mai facile,arrivato al passo dopo aver riposato un po',decido di perdere quota per poi risalire...
Publiziert von pasty 28. Mai 2018 um 17:34 (Fotos:4 | Geodaten:1)
Lombardei   ZS  
19 Mai 18
culmine san pietro mtb
era un po' che volevo ritornare alla culmine di san pietro in mtb,visto che il tempo doveva tenere,la rischiamo ,partiamo da calolzio equalche nuvoletta si vede x la valsassina,si rischia. saliamo dalla vecchia lecco ballabio dove a ballabio prendiamo direzione morterone,(15km di salita)in bici morterone non e' una salita...
Publiziert von pasty 28. Mai 2018 um 17:24 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Lombardei   ZS  
6 Mai 18
bollettone mtb
lunghissimo giro in mtb x salire al monte bollettone passando da capanna mara e per il sentiero dei faggi,per poi scendere a brunate e ritornare sulla via del ritorno tutto su asfalto fino a casa(troppo)la salita a capanna mara e' piuttosto in piedi,pendenze fino al 28% che mette a dura prova le gambe,meglio farla non di domenica...
Publiziert von pasty 28. Mai 2018 um 17:03 (Fotos:8 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Mai 25
Karwendel   T1 L  
15 Apr 18
Bike and Hike: Romedikirche und Schloß Thaur
Rund um Innsbruck kann man auch sehr schön radeln. Ich meine nun nicht den Berg hinauf, sondern unten in der Talsohle. Östlich von Innsbruck beginnt in Arzl die Dörferstraße, sie führt im steten Auf und Ab bis Absam. Parallel dazu gibt es meist Feldwege, so daß man den Kontakt mit Autos minnimieren kann. Kombiniert haben...
Publiziert von Tef 25. Mai 2018 um 21:35 (Fotos:27)
Piemont   T5 L  
25 Mai 18
Cima di Canogia: Bike & Ravanata & Hike
Nach dem langen Winter geht es wieder los mit den Erkundungen im herrlich wilden Valle Isorno bei Domodossola. Diesmal möchte ich aus dem Seitental Agrasino starten. In dieses Tal führt eine lange und recht gut ausgebaute Strasse, die knapp oberhalb Altoggio mit einem Fahrverbot belegt ist. Somit lohnt sich der Einsatz des...
Publiziert von Zaza 25. Mai 2018 um 17:59 (Fotos:16 | Kommentare:3)
Mai 24
Oberwallis   WS  
15 Aug 17
zum Grüebugletscher ob Saas Balen
Nach der Wanderung am Anreisetag und einem Ruhetag aufgrund der feuchten Witterung strahlte wieder die Sonne vom Walliser Himmel. Heute stand eine Biketour auf dem Programm, wobei ich austesten wollte in wieweit das Schienbein mitspielt und der Akku meines E-Bike reichen würde. Hinauf zu den Gletscherseen oberhalb von Saas Balen...
Publiziert von passiun_ch 24. Mai 2018 um 20:22 (Fotos:48 | Kommentare:4 | Geodaten:2)
Glarus   T1 L  
24 Mai 18
Beim Bahn-Nadelöhr Tiefenwinkel
Weil das Wetter nicht weiss, was es will, setze ich mich aufs Bike und besuche eine (unschöne) Kuriosität unseres ÖV-Netzes: die einspurige Bahnstrecke zwischen Mühlehorn und Tiefenwinkel. Seit dem letzten Fahrplanwechsel tragen die SBB-IC-Linien Nummern; in der Regel sind es die gleichen, wie sie die in der Nähe...
Publiziert von PStraub 24. Mai 2018 um 13:56 (Fotos:13)
Emilia-Romagna   L  
20 Mai 18
Dozza - Passo della Raticosa - Firenzuola - Castel del Rio - Imola (Bologna)
Località di partenza: Dozza (190 m) Bologna Lunghezza: 114 km Dislivello complessivo in salita: 1813 m Quota massima: 968 m Passo della Raticosa Ciclabilità: 100% - 99,4% asfalto e 0,4% sterrato Arrivo: Dozza (190 m) Bologna Acqua lungo il percorso: SI - Firenzuola Come arrivare: uscire al casello autostradale di Castel...
Publiziert von gianolinib 24. Mai 2018 um 10:03 (Fotos:3)
Mai 22
Emilia-Romagna   L  
18 Mai 18
Albinea - Salse di Regnano - Castello di Carpineti - calanchi policromi di Baiso (Reggio Emilia)
Località di partenza: Albinea (103 m) Reggio Emilia Lunghezza: 73,6 km Dislivello complessivo in salita: 1745 m Quota massima: 785 m Castello di Carpineti Ciclabilità: 100% - 98% asfalto e 2% sterrato Arrivo: Albinea (103 m) Reggio Emilia Acqua lungo il percorso: SI - Baiso Come arrivare: usciti dal casello autostradale...
Publiziert von gianolinib 22. Mai 2018 um 14:53 (Fotos:3)
Karwendel   T6- II WS  
8 Mai 18
Der übliche Firnspaß auf dem Weg via Rigelkar zu Mittleren Jägerkarspitz'(2608m)
Lang, lang ist es schon wieder her....2010 war's, da wurde ein erneuter Besuch im schönen Rigelkar dringend fällig. Diesmal waren der Hias und der Hans dabei, beide mit Firngleitern "bewaffnet". Schnee lag noch genug im schönen Rigelkar, die Rinne oben war zu meiner großen Überraschung recht faulig weich zu gehen. Und...
Publiziert von ADI 22. Mai 2018 um 13:37 (Fotos:21)