Feb 4
Lombardei   T1 WS  
4 Feb 18
Croce Sant'Eutichio in MTB
Domenica trascorsa vicino a casa in Spina Verde. Partenza da San Fermo della Battaglia, salita al rifugio Monte Croce molte pedalabile su strada sterrata. Il rifugio lo si può raggiungere anche in auto. Da qui su sentiero un po' più impegnativo si raggiunge la Croce di Sant'Eutichio con buona vista su Como. Anche da Como la...
Publiziert von viciox 8. Februar 2018 um 23:20 (Fotos:3 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Jan 29
Lombardei   T2 S  
29 Jan 18
La scoperta del Monte Piambello – 2° Episodio - MTB
Durante la mia precedente visita a questo Monte il problema nato proprio all’inizio della discesa con ritorno zoppicante per via dei crampi insorti mi aveva fatto desiderare un rientro in bicicletta. Avevo infatti notato che la via che fui costretto a seguire per il mio ritorno non era affatto impossibile per una MTB, anzi,...
Publiziert von gbal 8. Februar 2018 um 19:20 (Kommentare:16 | Geodaten:1)
Jan 28
Lombardei   WS  
28 Jan 18
Rando d'inverno 2018 MTB
Descrizione: come ogni anno, "nei giorni della Merla ", la vera randonnéedella Merla, si ripropone con lo spirito di sempre. Una pedalata Ecologica RANDO D'INVERNO, pedalando con Nini e Mario nei giorni della Merla. Per la tradizione e per la storia, al Nord i cosiddetti giorni della merla sono i più freddi dell’anno. Bisogna...
Publiziert von imerio 4. Februar 2018 um 09:36 (Fotos:19)
Jan 10
Prättigau   ZS  
10 Jan 18
Best of Trail beim Regitzerspitz
Der Regitzer Spitz ist beim Hausberg zum Biken. Mittlerweile glaube ich alle Singletrails rund um den Berg zu kennen. In diesem beschreibe ich meinen Favorit. Hinauf geht es von Balzers der gefestigten Strasse hoch. Bevor man die Aussicht geniessen kann, nochmals Steil hoch kurz vor dem Gipfel. Die Singletrail-Abfahrt via...
Publiziert von tricky 11. Januar 2018 um 13:26 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Dez 19
Mount Aspiring National Park   T4 L  
19 Dez 17
Bike & Hike zur Liverpool Hut
Nach einer Woche auf der Südinsel fühlte ich mich bereit um eine zweite etwas längere Tour in Angriff zu nehmen (Der Routeburn Track war eine gute Vorbereitung). Es ist bereits der 3. Besuch im Mount Aspiring National Park und mir gefällt diese Region am Besten für Wanderungen / Touren in Neuseeland. Die Aspiring Hut...
Publiziert von DownUnder 21. Februar 2018 um 17:40 (Fotos:18 | Geodaten:1)
Dez 17
Ligurien   L  
17 Dez 17
Sarzana - Montemarcello - Lerici - San Terenzo - Arcola (La Spezia)
Località di partenza: Sarzana (21 m) La Spezia Lunghezza: 53,9 km Dislivello complessivo in salita: 903 m Quota massima: 274 m Arrivo: Sarzana (21 m) La Spezia Ciclabilità: 98% - 86% asfalto, 12% sterrato e 2% gradini Acqua lungo il percorso: SI - Lerici - Arcola Come arrivare: dall’Autostrada E80 si esce al casello di...
Publiziert von gianolinib 21. Dezember 2017 um 11:37 (Fotos:3)
Dez 1
Zürich   T4 L  
1 Dez 17
Batzberg Nordwestcouli - Bike and Hike
Durch den frühen Winter im Unterland - Variationen um den Batzberg Wie schon öfters beschrieben, befindet sich am unscheinbaren Batzberg über Rüti die tiefstgelegene Alpin-Wanderdestination des Tössberglandes. Der (allerdings sehr kurze) Batzberg-Nordwestcouloir bietet ein nettes Abenteuer in wilder Natur zwischen den...
Publiziert von Delta 3. Dezember 2017 um 16:18 (Fotos:8)
Nov 1
Emilia-Romagna   L  
1 Nov 17
Da Borgoforte a Chioggia ... un "Po" per volta!
Perchè rimanere seduti sulla riva del fiume ad aspettare che passino i cadaveri dei nostri nemici? I nemici non finiscono mai … oppure nemmeno esistono, e sono solo dentro di noi. Andiamo … meglio salire in bicicletta e seguirne il corso! 1 Novembre ROMANORE - SERMIDE Lunghezza km 67 Da...
Publiziert von grandemago 6. November 2017 um 19:34 (Fotos:40 | Kommentare:21 | Geodaten:4)
Okt 31
Unterengadin   T4- L  
31 Okt 17
Piz Chaschauna (Piz Casana), 3.070m, Bike&Hike
Der Piz Chaschauna befindet sich in den Livigno Bergen an der Grenze Schweiz/Italien (italienischer Name Piz Casana). Ebenfalls verläuft auf dem Gipfel die Grenze zum Nationalpark Svizzer. Der Berg wird wenig begangen, es gibt ein paar Trittspuren im oberen Bereich, der Großteil ist weglos. Die Schwierigkeiten halten...
Publiziert von Andi75 1. November 2017 um 10:09 (Fotos:30)
Bayrische Voralpen   T3 WS  
31 Okt 17
Halserspitze (1862m) - Entspannte Blaubergüberschreitung im Spätherbst
Die Überschreitung des Blaubergkammes gilt als eine beliebter Voralpenklassiker. Wie vermeidet man nun die hier normalerweise wohl anzutreffenden gröhlenden Menschenmassen? Ganz einfach: Man wähle im Spätherbst die sonnige Südseite, wenn die nordseitigen Normalaufstiege schattig und verschneit und zumindest im Falle des...
Publiziert von sven86 1. November 2017 um 21:48 (Fotos:32 | Kommentare:4)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T2 WS  
31 Okt 17
Hundsalmjoch(1637m) - BIKE/HIKE.........geht immer!
Das aussichtsreiche Hundsalmjoch....das geht so gut wie immer! Südseitig...schneefrei...leicht erreichbar...immer wieder issses schee dort oben, auch wenn ich meine Besuche auf diesem Berg nimmer zählen kann. Natürlich mit dem Bike.....dann ist man in locker 1 Std. wieder unten. Die perfekte Spätherbsttour-Konditour!...
Publiziert von ADI 3. November 2017 um 09:52 (Fotos:15)
Okt 28
Slowenien   ZS  
28 Okt 17
Mountainbiketour "Dreznica"
Die heutige Tour ist eine der fahrtechnisch anspruchvollsten unseres Mountainbikeführers, doch dank des meist festen Untergrunds haben wir die Abfahrt gar nicht so schwierig empfunden. Auch war die Auffahrt heute deutlich kürzer (rund 800Hm) und zudem landschaftlich sehr abwechslungsreich. Anfangs folgt man der Soca, dann...
Publiziert von Matthias Pilz 4. November 2017 um 18:17 (Fotos:10 | Geodaten:1)
Okt 27
Slowenien   ZS  
27 Okt 17
Mountainbiketour "Stol"
Der Stol ist nicht nur zum Mountainbiken ideal, auch bei Paragleitern sind die unendlichen und baumfreien Südhänge wegen ihrer Thermik beliebt. Über diese Südhänge führt die Auffahrt mit dem Mountainbike, daher ist die Tour bei Bewölkung oder im Herbst deutlich weniger schweißtreibend. Anfangs folgt man allerdings recht...
Publiziert von Matthias Pilz 4. November 2017 um 08:02 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Okt 26
Slowenien   WS  
26 Okt 17
Mountainbiketour "Vas na Skali"
Als erste Tour unseres Mountainbike-Kurzurlaubs wählten wir eine nicht allzu schwere, dafür aber lange Tour aus. Anfangs folgt die Tour der Soca, immer wieder laden herrliche Aussichtspunkt zu einer kurzen Fotopause. In der Folge geht es hinauf in Vrsnica-Tal, ein wunderschönes und ursprüngliches Hochtal. Man folgt nun...
Publiziert von Matthias Pilz 4. November 2017 um 06:29 (Fotos:12 | Geodaten:1)
Okt 25
St.Gallen   T3 L  
25 Okt 17
Federispitz (1853 m) - fast ohne Schnee
Schon wieder hat es auf unter 1000 m hinab geschneit. Und schon wieder hat es uns, also die Region Glarus - Alpstein besonders erwischt. Bis zu 50 cm Neuschnee auf 2000 m soll es gegeben haben. Da ist die Auswahl an sinnvoll begehbaren Routen nicht eben grossartig. Doch der Federi geht ja immer .. Mit dem Auto bis zum...
Publiziert von PStraub 25. Oktober 2017 um 16:07 (Fotos:6)
Lombardei   L  
25 Okt 17
Pizzighettone - Pizzighettone: un anello per un tassello!
Ci mancava un tassello, il tratto dal Chiavicone di S. Stefano a Crotta d'Adda, per collegare tra di loro il Verbano e il lago di Garda. Con questo bell'anello, vario e con un po' di facile sterrato, abbiamo completato il percorso. Sono … siamo, molto soddisfatti. A volte le magagne ti costringono ad aprire nuovi...
Publiziert von grandemago 30. Oktober 2017 um 22:53 (Fotos:8 | Kommentare:8 | Geodaten:1)
Okt 21
Berner Voralpen   T3 I ZS  
21 Okt 17
Vom Simmental über den Gantrisch ins Stockental
Vielleicht folgt irgendwann noch der komplette Beschrieb. Die Tour hat einige wenige Tragestellen. Mehrheitlich ist sie aber als Fahrbar zu klassifizieren.
Publiziert von LIMPLINK 26. November 2017 um 19:08 (Fotos:4 | Geodaten:1)
Okt 19
Tuxer Alpen   T6- III WS  
19 Okt 17
Kalkwand(2826m) - BIKE-HIKE
Kalkwand? Ganz ehrlich.....wer kennt die? Sie gehört nicht gerade zu dem Typ Berg, den man von den Tuxer Bergen her so kennt. Die meisten Tuxer Berge sind ja Skiberge, oder rel. sanft erwanderbare Erhebungen. Nicht so die schroffe Kalkwand! Das schöne, alte, massive Gipfelkreuz von 1988 zu erreichen ich nicht ganz...
Publiziert von ADI 20. Oktober 2017 um 21:26 (Fotos:23 | Kommentare:7)
Okt 18
Davos   T4- L  
18 Okt 17
Tiaun (2704 m) - bike & hike from Davos Wiesen
---English text below--- Da dies der erste hikr Bericht für Tiaun ist, habe ich mich entschieden den Bericht auch auf Deutsch zu schreiben. Tiaun (2704 m) ist ein Gipfel oberhalb von Davos Wiesen, welcher bis heute auf hikr.org nicht beschrieben wurde. Woran das wohl liegen könnte? Der Gipfel sieht von der Wiesner Alp aus...
Publiziert von Roald 19. Oktober 2017 um 10:13 (Fotos:25 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5 L  
18 Okt 17
Magerrain (2523 m) - so schnell wie möglich
An sich sollte beim Wandern Geschwindigkeit keine hohe Priorität haben - vor allem bei so herrlichen Verhältnissen wie an diesem leuchtenden Herbsttag. Doch heute war Besuch angesagt, da musste ich rechtzeitig wieder in Unterterzen unten sein. Ich musste ich mich also etwas sputen. Erst liess ich mich von der LUFAG nach...
Publiziert von PStraub 19. Oktober 2017 um 11:30 (Fotos:9)