Jawohl, dort oben war ich! Der brüchige Südgrat vom Stotzigberggrat - Chänglischberg (2645m) ist nun von den meisten losen Blöcken geputzt :-)
 


Kommentar hinzufügen»