Zahlreiche Bergsteiger sind rund ums Breithorn bereits unterwegs
 


Kommentar hinzufügen»