Deutlich sichtbar der mittlere Teil des alten, aufgelassenen Weges, der zum Löchlibettersattel führt (sh. Rd.-Nr. 259 SAC-Führer Säntis-Churfirsten). Oberhalb des kleinen Schneefeldes ist er aber wohl verschüttet

Wer hat den Weg schon begangen ?

Nachtrag: In Google Earth ist der Weg vom Sattel weg bis zu dem hier sichtbaren Ende auch deutlich zu sehen

Kommentare (4)


Kommentar hinzufügen

Alpin_Rise hat gesagt: Löchlibetter
Gesendet am 6. Juni 2011 um 10:24
Ciao Hanspeter,

hab beim letzten Foto gedacht, hoffentlich kommt der Ausschnitt!
Gleich zwei Pendenzen im Alpstein: Einerseits die Rossmad - danke für den Bericht! - und den Löchlibetterweg, sieht noch gut begehbar aus. Bis ich wieder voll Einsatzfähig bin, ist sicher auch der Schnee weg.
G, Rise

alpstein Pro hat gesagt: RE:Löchlibetter
Gesendet am 6. Juni 2011 um 18:00
Hallo Rise,

danke, gern geschehen.

Ich habe noch ein Foto hochgeladen, auf dem man auch den unteren Teil der Flanke sieht, in welcher der ehemalige Weg irgendwo hochführen muss. .

Ich wünsche Dir eine baldige Genesung und freue mich schon auf die weiteren Berichte von Dir.

Beste Grüße
Hanspeter

pboehi Pro hat gesagt: Löchlibetter
Gesendet am 16. Juli 2011 um 11:59
Habe den Weg gestern begangen. Auf dem Schuttkegel unterhalb des Rotsteinpasses ist der Weg gut sichtbar (siehe Google Earth), er führt an die Wand heran, wo der Weg auf dem ersten Grasband beginnt. Der Einstieg war nicht gut zu finden, ich musste einige Minuten suchen und etwas herumklettern. Gleich zu Beginn war ein kleines Schneefeld zu queren, was etwas heikel war, anschliessend war der Weg problemlos zu begehen. Dieser ist teilweise wieder begrünt, lässt sich aber immer wieder finden, ich habe mich nie verlaufen, eine Stelle war sogar drahtgesichert mit Eisentritten. Nie war der Weg ausgesetzt oder gar heikel, somit für hikr erprobte Kameraden gut machbar. Ausser Wildspuren habe ich keine weiteren Zeichen gefunden. Wie üblich gilt, dass Trittsicherheit und Schwindelfreiheit vorhanden sind, das Gehen und die Orientierung im weglosem Gelände beherrscht werden und die Verhältnisse berücksichtigt werden.

alpstein Pro hat gesagt: RE:Löchlibetter
Gesendet am 16. Juli 2011 um 21:09
Hallo pboehi,

habe Deine Nachricht gerade eben erst gesehen. Deine Tour habe ich vorhin an anderer Stelle schon kommentiert.

Danke und Grüße
alpstein


Kommentar hinzufügen»