Am Grat der Rossmad, die steil zur Fälenalp abbricht.
 


Kommentar hinzufügen»