Storchenbrücke (448m) in Winterthur, gebaut wurde sie 1996. Sie hat Spannweiten von 61,2m und 63,2m. Die Höhe des Mittelpylons beträgt 38 Meter. Als Weltneuheit wurden bei neben den 22 konventionellen Paralleldrahtkabeln auch zwei Schrägseilkabel aus Kohlenstoff-Faserverstärktem Kunststoff eingebaut.

Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

ossi hat gesagt: Brücke
Gesendet am 24. Februar 2008 um 17:40
Unsere Golden Gate! Von hier fünf Minuten und ich bin zuhause. Was noch viel besser ist: In fünf Minuten ist man auch in der Kletterhalle.


Kommentar hinzufügen»