In der Südostflanke ziehen zwei große Trogtäler zum Gipfel hinauf - jedes mit einem Anstiegweg.
(Man erkennt 2 Wanderer in der Senke links unterhalb des Gipfels)
 


Kommentar hinzufügen»