Piz Tschierva (links) und Piz Morteratsch
 


Kommentar hinzufügen»