Michul kommt bei der ersten abseilstelle geflogen. Man gelangt hier zu einem kleinen Band mit Borhaken, diesem Band schräg runter folgend zum West-Grat zur zweiten abseilstelle.
 


Kommentar hinzufügen»