Prächtig gedeiht die Mont Cenis-Glockenblume mitten im Schieferschutt. Heute zu hunderten gesehen
 


Post a comment»