Diesmal kein kein Gipfelbuch, sondern ein Wanderwegbuch! Es befindet sich bei der Felsstufe oberhalb vom Worbi.
 


Kommentar hinzufügen»