Gleich hinter der Hütte beginnt der steile Aufstieg. Das Wetter scheint jetzt (irrtümlicherweise) besser zu werden. Über dem frisch verschneieten Munt Pers (3201,7m) liegen noch einige Wolkenfetzten.
 


Kommentar hinzufügen»