Kohlenloch bei Kollbrunn: bis 38m in den Boden hinein. Der Eingang nicht so einladend mit dem vielen Astmaterial und stehendem Wasser mit dem Geruch nach faulen Eiern.
 


Kommentar hinzufügen»