Der ziemlich ausgestzte Westgrat über den wir zum Spitz Mann (2578m) klettern. Dank dem sehr festen Kalkfels ein Hochgenuss!
 


Kommentar hinzufügen»