und schliesslich ein wieder heiterer Ausblick in die Oberrheinische Tiefebene
 


Kommentar hinzufügen»